Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.393 mal aufgerufen
 Resin
Die_Gummi_Ente
Nordlicht


Beiträge: 396

30.08.2005 20:21
Mack Valuliner Zitat · antworten

Hi Folks!

Ich möchte euch heute mal meine Mack Valuliner Haube vorstellen. Sie ist für einen Aussie Mack verplant (als Basismodell wird der Black Thunder von Italeri dienen) wofür ich aber noch nicht alles zusammen habe.

So zur Haube:

Die Valuliner Haube ist von Auslowe, und somit in gewohnter guter Qualität. Die Haube ist sogut wie ganz Blasenfrei gegossen. Bis auf die Angüsse und ein paar Unebenheiten brauch man keine nach Arbeiten ausführen.
Mit dabei sind 4 Lampen (sogar mit Glas) und ein anderer Kühler sowie der Verbindungsschlauch zu den Luftfiltern.
Was besonders erfreulich ist, sind die vervorragenden Ätzteile. Sie bestehen aus dem Grill (der ist 2teilig) einem sehr schönen Mack Schriftzug. Desweiteren ist die Bulldoge dabei (ebenfalls aus Metall) 2 V8 Embleme und 2 Embleme das man sieht das es sich um eine Valulinerhaube handelt. Und zu guter letzt noch 2 Schutzgitter für die Doppelscheinwerfer ebenfalls Fotogeätzt! Und eine in Wort und Bild ausführliche Umbauanleitung. Kostenpunkt ist 18 Australische Dollar.

Fazit:

Man bekommt für sein Geld eine wirklich gute und vorallem qualitativ sehr saubere Haube geboten mit reichlich Zubehör dabei.

Bild:




Grüßle Sven

Angefügte Bilder:
PIC02839.jpeg  
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor