Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 518 mal aufgerufen
 Resin
Pascal



Beiträge: 450

26.08.2008 12:56
KFS International 9670 Zitat · antworten




Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

Diesel



Beiträge: 1.665

26.08.2008 13:11
#2 RE: KFS International 9670 Zitat · antworten

Hy Pascal.Das ganze sieht gut aus,aber 80 euronen für eine hütte mit etwas drumherum? Stolzer preis.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Rubber Duck ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2008 13:51
#3 RE: KFS International 9670 Zitat · antworten

Das sind ja sogar 79,99 GBP (Englische Pfund), der Preis ist sogar etwas über 100,00 EURO. Aber diese umfangreichen Zubehör Bausätze sind glaube ich gar nicht günstiger zu bekommen. Die Qualität dieser Bausätze soll aber top sein, was ich bis jetzt so gehört habe.

Gruß
Thomas

Pascal



Beiträge: 450

26.08.2008 16:20
#4 RE: KFS International 9670 Zitat · antworten
Diese KFS-Kits sind schon recht teuer, das hielt mich auch schon fast drei Jahre vom Kauf ab. Aber ich muss gestehen, ich habe hier nun drei Resin-Bausätze im Besitz, welche qualitativ schon fast über einem Italeri Bausatz stehen, die Teile müssen lediglich noch leicht angeschliffen werden und das wars. Extrem sauber gegossen, ich habe noch ein paar Hütten aus den Staatenn rumliegen, die sind im Vergleich nur noch Schrott (Am Schlimmsten sind der Mack Ultra Liner und der Peterbilt 362). Wenn man also mal einen extravaganten Bausatz sucht, ist man bei KFS goldrichtig.

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

S.Oliver



Beiträge: 1.555

26.08.2008 17:47
#5 RE: KFS International 9670 Zitat · antworten

Mit dem hab ich auch schon geliebäugelt Welches Chassis ist denn da vorgesehen? Und welcher Motor paßt dazu?

Gruß
Oliver

Pascal



Beiträge: 450

27.08.2008 09:30
#6 RE: KFS International 9670 Zitat · antworten

Vorgesehen ist auch hier der FLD 120, wobei ich auf irgendeinen Italeri US-Truck zurück greifen werden, da bis auf die Pete's alle das gleiche Chassis haben und der FLD 120 doch relativ rar wurde.

Für den Motor ist der altbekannte Cummins geplant, passend dazu auch die Rohrverbindungen die beiliegen.

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor