Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
 Die cast Fertigmodelle von 1:87-1:18
Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

15.03.2009 00:19
Lancia Aurelia 1955 Zitat · Antworten

Hallo Miteinander,
Die Aurelia ist ein Modell des italienischen Automobilherstellers Lancia, welches von 1950 bis 1958 in verschiedenen Motor- und Karosserievarianten (Coupé, Limousine, Cabriolet) produziert wurde. Es war ein außerordentlich innovatives Fahrzeug mit einigen technischen Spezifikationen, die hier zum ersten Mal bei einem Serienfahrzeug zu haben waren: so verfügte es als erstes über eine Kraftübertragung nach dem Transaxle-Prinzip: Motor vorne und Getriebe hinten, eine Bauweise, die heute (2006) fast nur noch bei Spitzensportwagen wie Ferrari, Maserati, Aston Martin und Corvette zu finden ist. Im weiteren hatte die Aurelia als erster Serienwagen einen V6-Motor, und zwar in der klassischen 60°-Winkelanordnung. Die ersten Modelle verfügten wie der Vorgänger Aprilia vorn und hinten über Einzelradaufhängung (heute Norm, damals einzigartig), die späteren über eine DeDion-Hinterachse.

Der Wagen markierte für Lancia vor allem einen wirtschaftlichen Erfolg, war jedoch auch stilprägend für viele weitere Lancia-Modelle. Außerdem begann mit Lancia mit diesem Modell seine beispiellose Erfolgsserie im Rallye-Sport.
Das Modell ist von Bburago und in 1:18.







Lg Günter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor