Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 650 mal aufgerufen
 No Trucks
Little Airwolf



Beiträge: 302

22.08.2010 18:51
Bücker Bü-181A "Panzerfaust-Bücker" Zitat · antworten

Hallo,
da ja jemand hier mein neues Modell sehen wollte na bitte hier ist es.

Es handelt sich um eine "Panzerfaust-Bücker" wie sie am Ende des Krieges hier bei mir um die Ecke gegen die Rote Armee eingesetzt wurde.

http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCcker_B%C3%BC_181

Hier habe ich mal ein wenig getrickst und ein kleines Dio für meine HP Präsentation gemacht, später im Museum wird die Bücker dann ganz allein neben der P-51D Mustang stehen.

Der Bausatz ist im Maßstab 1/32 und aus Resin.

Hier schon mit Kennung und noch nicht befestigter Haube.









Der Antennenmast und der Draht kommen noch ans Modell.
Hier mal alles auf einer kleinen Dio Base zusammen gestellt:









Die Kanzel wurde mit Ponal angeklebt und trocknet, deshalb sieht es so aus.

Gruß
Steffen

Honcho



Beiträge: 1.838

22.08.2010 20:49
#2 RE: Bücker Bü-181A "Panzerfaust-Bücker" Zitat · antworten

Hallo Steffen!

Vielen Dank für das Zeigen dieses interessanten Modells!

Das Dio kommt ihm wirklich gut zu stehen und zeigt auch schön die Grössenverhältnisse.

Sehr schön gebaut und super in Szene gesetzt!

LG Björn

Little Airwolf



Beiträge: 302

23.08.2010 07:38
#3 RE: Bücker Bü-181A "Panzerfaust-Bücker" Zitat · antworten

Morgen Björn,
danke.

Nach der Ausstellung am 4. und 05.09. in Regensburg geht sie dann wieder ins Museum, dort wartet schon der nächste BS zum bauen auf mich.

Gruß
Steffen

Little Airwolf



Beiträge: 302

22.09.2010 19:46
#4 RE: Bücker Bü-181A "Panzerfaust-Bücker" Zitat · antworten

Nabend,
so die letzten Bilder der Panzerfaust-Bücker.
Sie trägt jetzt das Staffelemblem der 3. Panzerjagdstaffel Bücker 181.















Hier nochmal 2 Detailbilder:





So sie wird am 17.10.2010 zur Ausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus ihre letzte Ausstellung haben, danach geht sie dann ins Museum.

Gruß
Steffen

P.S. Die Decals wurden Extra für dieses Modell angefertigt.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor