Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 937 mal aufgerufen
 Die cast
Ragman01



Beiträge: 224

05.11.2011 12:54
Beckum Zitat · Antworten

so leute,der nächste is eingetroffen,sobald die nächste achse kommt wird sie natürlich gleich eingebaut,mit einer sieht er etwas seltsam aus !!!!

für sonstige verbesserungsvorschläge bin ich immer zu haben !!!
greetz daniel......

Ragman01



Beiträge: 224

05.11.2011 23:01
#2 RE: Beckum Zitat · Antworten

vielen dank für die extrem vielen antworten !!!!
weis nichma wie ich das bauen anfangen soll !!!

Mustang
Admin
Austrian Connection

Beiträge: 4.775

05.11.2011 23:08
#3 RE: Beckum Zitat · Antworten

Ság mal,geduldig bist Du überhaupt nicht oder?
Du bist einer der wenig die hier Metalltrucks umbauen wollen,in Plastik würde es da mehrer Ideen geben,aber wenn Du so in den Wald hineinschreist,wird nicht viel rauskommen.
Frage mal vielleicht Claus,aber höflich!

Ragman01



Beiträge: 224

05.11.2011 23:39
#4 RE: Beckum Zitat · Antworten

sorry, so sollte es nich rüberkommen !!!!

Honcho



Beiträge: 1.838

06.11.2011 21:24
#5 RE: Beckum Zitat · Antworten

Hallo Daniel!

Der Trailer sieht insgesamt etwas kurz aus, vielleicht hast du eine Möglichkeit, ihn zu verlängern? Das würde natürlich dann auch in Einem gehen, wenn du die zweite Achse einbaust. Ansonsten gefällt mir das Dach vom Sleeper nicht so, da würde ich die Zipfelmütze abtrennen, Wernern hat da Übung drin.

LG Björn

PS: War wieder mal schönes Wetter, da bin ich auch gerne mal draussen unterwegs, also keine Panik, wenn nicht gleich eine Antwort kommt...

BLUE WOLF


Beiträge: 343

07.11.2011 16:58
#6 RE: Beckum Zitat · Antworten

moin

ich schliess mich björn seiner meinung mal an.meine frage wäre mal war der truck so fertig mit decals oder hast du das selber gemacht.der kurze euro trailer und der ami das harmoniert nicht so richtig.aber in der wirklichkeit wäre das wohl genauso ,dank der vielen gesetze hier in europaich sehe 2 möglichkeiten entweder einen grösseren trailer dahinter oder sleeper vom truck weg eine achse weniger chasis kürzen und als CITY TRUCK laufen lassen

gruss heiko

Diesel



Beiträge: 1.665

07.11.2011 17:06
#7 RE: Beckum Zitat · Antworten

Hy Daniel,der trailer ist halt "euromässig",ich vermute das elektra sowas als showtrailer bez..halt nur für werbung benutzen.Hm,entweder Du baust den trailer auf 2achser um...was allerdings n haufen arbeit ist...oder baust was besseres.
Ich würde echt gern mal erfahren was sich revell dabei gedacht haben sämtlichen metal-trucks der 2n serie,also bp,classic usw die hochgelegte luftansaugung und dieses scheussliche sleeperhochdach zu verpassen.Machs so wie ich und trenn ab was zu lang oder zu hoch ist und leg den truck tiefer,ist bei denen einfach.

Heiko,den truck auf citytruck umbauen ist übel weil chassis aus spritzguss ist.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

BLUE WOLF


Beiträge: 343

07.11.2011 17:24
#8 RE: Beckum Zitat · Antworten

moin werner

ja dann ist schlecht mit kürzen.aber hast recht die metal series ist teilweise sehr merkwürdig gestaltet.wahrscheinlich hatten einige waldorfschüler praktikum bei revell

gruss heiko

plastiktruck



Beiträge: 1.698

07.11.2011 19:49
#9 RE: Beckum Zitat · Antworten

ja es gab außer den Koffern nur den Flatbed mit Rohren drauf hier schon mal mit gezeigt. WESTERN STAR AUSTRALIA Ist aber mittlerweile auch ne Seltenheit geworden oder teuer gehandelt.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Ragman01



Beiträge: 224

08.11.2011 06:24
#10 RE: Beckum Zitat · Antworten

hallo,habe den flarbet trailer für 5,80 neu bei ebay ergattern könne,ma sehen was sich draus machen lässt !!!
greetz daniel

Diesel



Beiträge: 1.665

09.11.2011 06:14
#11 RE: Beckum Zitat · Antworten

Moin jungs,ich hab auch den flatbed ersteigert in der bucht,g...und gar nicht mal zu teuer,g.Der kommt zum 359 Australia als 3r trailer.
Heiko,also öcht...waldoffschüler bei revell

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Ragman01



Beiträge: 224

10.11.2011 20:41
#12 RE: Beckum Zitat · Antworten

hallo ihr alle,danke erstmal für die antworten,werde ihm erstmal die 2te achse verpassen,radläufe ausfräsen,die hohen ansaugschnorchel kommen natürlich ab und das dach werde ich auch entfernen,ihr habt natürlich recht,sieht affig aus und total unrealistig,hoffe er gefällt euch dann hinterher besser,teile sind schon unterwegs !!!!
greetz daniel....

Ragman01



Beiträge: 224

12.11.2011 16:07
#13 RE: Beckum Zitat · Antworten

hallo truckfreunde,nun ist es vollbracht und der beckum ist fertig,hätte ja gern nen baubericht dazu gemacht,aber meine tochter lässt mir keine ruhe,bin froh das ich fertig geworden bin.
hoffe er gefällt euch so besser,habe das dach getauscht,die luftfilterschnorchel entfernt und die 2te ache gefräst und eingesetzt !!!!

greetz daniel

Honcho



Beiträge: 1.838

12.11.2011 23:27
#14 RE: Beckum Zitat · Antworten

Hallo Daniel!

Der sieht nun viel besser aus! Gute Arbeit!

LG Björn

Ragman01



Beiträge: 224

13.11.2011 00:20
#15 RE: Beckum Zitat · Antworten

danke björn,wieder einer mehr der optisch was hermacht,ansonsten kann man ihn so lassen,electronicsätze sind schon unterwegs,denn gehts ans beleuchten !!!!!
gruss daniel !!!

«« Flatbed
359er  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz