Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.172 mal aufgerufen
 US Trucks
Breaker 1,9


Beiträge: 123

30.03.2012 19:43
359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Moin zusammen,

ich wollte euch mal zeigen was ich als nächstes Zusammenschustern will
Ich dachte da an ein Daycab ähnlich dem bill Signs aber mit normaler hinterachse
und nicht so Chromlastig,hier mal ein paar Bilder









bei den Felgen bin ich noch nicht so ganz schlüssig



Ich denke eine Winde würde ihm auch ganz gut stehen,schaun mer mal,

bis denn
Breaker

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

31.03.2012 01:05
#2 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Looking forward to more updates with this build. Looking good so far.Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Breaker 1,9


Beiträge: 123

28.04.2012 16:14
#3 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo

Kleines update:

Rahmen gekürzt und mit Profilen verstärkt







Haube mit neuem Grill da kommt noch ein Gitter dahinter



Gruß an alle

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

29.04.2012 04:52
#4 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Breaker 1,9


Beiträge: 123

06.05.2012 14:43
#5 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Moin,

ganz langsam geht es voran.

Wollte Ein Zugmaul anbauen. Ist das OK bei Amitrucks?



Und der Batteriekasten und ein Paar Strippen gezogen







Bis dennne.

Breaker 1,9


Beiträge: 123

18.05.2012 13:56
#6 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo zusammen.

Hab mal an der Stossstange gebastelt und die Distanzringe zwischen den
Felgen verbreitert. Die Unimogreifen brauchen etwas mehr Platz damit
sie nicht aneinander liegen.









mfG

Diesel



Beiträge: 1.665

18.05.2012 16:28
#7 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Moin breaker.Deine arbeit gefällt mir ausserordentlich gut.Hast Du von dem verlauf von bremsleitungen ein foto oder zeichnung? Was für ein material benutzt Du für diese?
Die nähte an den tanks könnten verspachtelt und glattgeschliffen werden.Der stabilere kühlergrill/rammschutz sieht auch toll aus.An amitrucks sind zugmäuler eher selten.
Das zugmaul an der vorderen stossstange hast Du toll gemacht.Hm,unimogreifen find ich klasse für hinterachsen.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Ragman01



Beiträge: 224

18.05.2012 22:15
#8 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo Breaker,aber die Kotflügel sind doch vom 353er,wie bei meinem Western Life,die VA bekommste ja auch hin,hab ja die Achse vorne vom Bill Signs drin,hoffe ich bekomme den dann endlich fertig,bilder folgen,habe nur noch Kleinigkeiten,ergebnis zählt !
Gruss Daniel...

Honcho



Beiträge: 1.838

19.05.2012 10:02
#9 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo MArtin!

Was du da bis jetzt gezeigt hast, gefällt mir super gut!
Das Zugmaul ist zwar bei den Amis selten, die haben meist irgendwelche Konstruktionen mit Haken, aber beim Tri-Axle Graveltrailer hat es auch ein Zugmaul hinten dran, ist also kein Problem.

danskman



Beiträge: 755

19.05.2012 19:26
#10 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Zugmäuler, wie bei uns in Europa und in dieser Ausführung gibt es wohl nicht in Amerika, zumindestens ist mir auf all den vielen Ami Fotos von Schwerlastzugmaschienen und Hängerzügen sowas noch nie aufgefallen. Wenn sie Hängerbetrieb haben, dann sicher mit einfacheren Systemen. Da gibt es sicher auch Bilder dazu. Werde mal bei Gelegenheit nachsehen im Internet, oder einer der sich besser auskennt, hat schon Bilder gespeichert. Mit sicherheit gibt es bei den Ami`s an Sattelzugmaschienen keine Hängerkupplungen im Euro-stil.
Schöne Grüße, Luigi

Breaker 1,9


Beiträge: 123

07.06.2012 19:49
#11 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo zusammen

erstmal Danke für eure Reaktionen,
für die Leitungen hab ich keine Vorlage, die sind nach gutdünken verlegt.
das Material ist einfacher Kupferdraht.
Das Zugmaul ist vielleicht etwas deplatziert aber aus Mangel an kreativität bleibt es erstmal dran.
Die Kotflügel sind vom 353. Wbei die Haube nicht ganz stimmt, die wahrheit liegt bei Revell irgendwo
dazwischen.

kleines Update















viel Spass damit und viele grüsse

Breaker

Breaker 1,9


Beiträge: 123

30.06.2012 16:28
#12 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Weiter gehts...









Die Hütte wird auch langsam, Bilder folgen.

Gruß an alle

Honcho



Beiträge: 1.838

01.07.2012 19:29
#13 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo Martin!

Dein Heavy Duty sieht schon richtig gut aus!
Die Reifen passen super für den harten Einsatz im Gelände, Wald etc. Der Winchtower wirkt auch richtig stabil!

LG Björn

Breaker 1,9


Beiträge: 123

13.07.2012 19:21
#14 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Hallo

kleines update......









die Hinterachse kommt so wie ich mir das dachte. Und hier ein möglicher Trailer







Danke fürs ansehen und bis bald

Breaker

malle1976



Beiträge: 184

24.07.2012 12:15
#15 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Moin Moin,

Euroauflieger für'n AMI ??? Bitte nich!
Ansonsten, echt super Arbeit. Klasse!

Gruß Malle

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

24.07.2012 22:15
#16 RE: 359 Heavy Duty Zitat · Antworten

Coming along really well, the trailer looks good too...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz