Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 211 mal aufgerufen
 Bauberichte
Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

12.04.2015 01:05
Chevrolet Impala SS 1964-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
Nach der Vorstellung nun der anschliessende Baubericht.
Hier noch einmal der Bausatz

Ein paar Vorbildfotos


mit weiblichen Touch


Erster Bauabschnitt ist der Motor,welch Überraschung es gibt keine schwebende Lichtmaschine,zusätzlich erhielt der Motor eine Zündverkabelung.




Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

19.04.2015 00:38
#2 RE: Chevrolet Impala SS 1964-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
weiter ging es mit der Innenausstattung.Der Boden wurde geflockt und BMF teilweise verwendet.
Die Türgriffe würden durch Ätzteile verfeinert,ebenso wie die Lampen für offene Türen.





Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

26.04.2015 01:01
#3 Chevrolet Impala SS 1964-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
Die Karosserie wurde lackiert und mit BMF noch verfeinert.



Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

03.05.2015 00:24
#4 RE: Chevrolet Impala SS 1964-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
nächster Schritt war die Bodengruppe fertigzustellen.
Positiv ist das bereits Weisswandreifen vorhanden sind, verbunden leider mit Stahlstiftachsen.
Steht aber sofort auf allen vier Rädern.




Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

10.05.2015 01:23
#5 Chevrolet Impala SS 1964-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
es wurde Hochzeit gefeiert,Bodengruppe und Karosserie wurden miteinander vereinigt.





Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

17.05.2015 00:45
#6 RE: Chevrolet Impala SS 1964-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
hier nun das letzte Update vom Impala,
diverse Anbauteile fanden ihren Platz,die Scheinwerfer wurden ausgefrässt und durch Ätzteilleuchten ersetzt,die Seitenspiegeln welche Vorhanden,mussten mit ALCLAD neu lackiert werden da der Chrom recht mies war.




Lg Günter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor