Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 258 mal aufgerufen
 Bauberichte
Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

30.08.2015 00:46
Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
hier nun der Baubericht vom Shelby.
Der erste Abschnitt befasst sich mit dem Motor des Modells.Der Bausatz von in drei Versionen gebaut werden Stock,Custom oder Drag.Dafür sind auch verschiedene Motorenteile includiert.
Verändert wurde wieder einmal die schwebende Lichtmaschine und eine Verkabelung der Zündanlage.




Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

06.09.2015 00:48
#2 Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
weiter ging es mit dem Cockpit,der Boden wurde geflockt ebenso wie die Hinterseite der Rückbank.Fensterhaber wurde durch Ätzteile ersetzt.





Lg Günter

plastiktruck



Beiträge: 1.698

06.09.2015 16:35
#3 RE: Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hi Günther,
sieht doch schon super aus. Welche Variante baust Du denn ?

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

06.09.2015 21:23
#4 RE: Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Heiko,
ich baue eine modifizierte Stockversion.
Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

13.09.2015 00:25
#5 RE: Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
Bodengruppe und Motor wurden miteinander vereint,wobei ich bei dem Abschnitt die Endrohr noch weggelassen habe,könnte Schwierigkeiten beim Aufsetzen der Karosserie geben vielleicht.





Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

27.09.2015 01:23
#6 Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
Die Karosserie wurde lackiert und die Decals angebracht,sowie die Scheiben eingebaut.
Die Scheibenrahmen wurden mit BMF verfeinert und die Cobra an den Kotflügeln ist ein Ätzteil.





danach wurden Innenaustattung und Feuerwand,sowie Kühler eingebaut





Lg Günter

Honcho



Beiträge: 1.838

01.10.2015 22:05
#7 RE: Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Günter!

Dein Cobra kommt sehr gut!
Was du bisher gezeigt hast sieht schon mal viel versprechend aus!

LG Björn

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

04.10.2015 00:39
#8 Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
Es wurde Hochzeit gefeiert,Fahrwerk und Karosserie miteinander verbunden,und er steht auf allen vieren.

danach wurde der Heckberiech fertiggestellt


die Endrohre stammen von Aderendhülsen
dann ging es an den Frontbereich,die Scheinwerfer wurden ausgefrässt und gegen Ätzteilscheinwerfer getauscht.Die Hoodpins sind ebenfalls Ätzteile.




Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

18.10.2015 00:09
#9 Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
hier nun die Bilder vom fertigen Fors Shelby,Galeriebilder folgen.




lg Günter

Honcho



Beiträge: 1.838

19.10.2015 19:48
#10 RE: Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Günter!

Der Shelby sieht gut aus!

Was ist das für ein Hintergrund? Sieht auch ganz interessant aus.

LG Björn

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

21.10.2015 21:19
#11 RE: Ford Shelby GT-500 1968-AMT/Ertl Zitat · antworten

Hallo Björn,
der Hintergrund ist von Scale Production.
Lg Günter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor