Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 254 mal aufgerufen
 Tow Trucks / Exoten / Oldtimer
Truckracer



Beiträge: 401

07.11.2017 20:36
Peterbilt Racetruck Baubericht Zitat · antworten

Hallo, bin mal wieder online. Anbei einige Fotos meines letzten Projektes. Es handelt es um den Umbau eines Revell-Peterbilt. Diesem wurde die dritte Achse und die Schlafkabine geraubt. Daraus wurde mein bisher aufwendigste Racetruck-Umbau. Der Umbau orientiert sich an den US-Racetrucks der Champ Truck World Series (bis 2015) und deren Nachfolgeserie Bandit Series. Während die Champ Trucks noch mit "Aufbauhilfe" aus Europa und viel Vorschusslorbeeren und relativ großen Seriensponsoren gestartet waren und auf klassichen Straßenkursen fuhren, donnern die Bandits nur noch auf Ovalen rum. Dafür haben Sie sich bis heute gehalten. Die Racetrucks sind jedoch immer einfacher geworden und die großen Sponsoren sind auch verschwunden. Dennoch gibt es attraktive Preisgelder. Genug von den Vorbildern meines Umbaus.
Beim Fotos einbinden bekomme ich noch nicht die richtige Größe hin. Bin mal wieder bei einem neuen Anbieter (picload.org). Die dort hinterlegten Fotos sind für dieses Forum allerdings viel zu groß. Nun muss ich sehen, wie ich sie kleiner hinbekomme. Arbeite daran ...
Meine bei Photopucket.com hinterlegten Bilder bekomme ich leider nicht mehr hier eingebunden. Ich weiß leider nicht woran das liegt. Sorry.













Die Basis ist geschaffen. Nun fehlt nur noch das Finish. Bei den Decals und den Sponsoren (zur Zeit nur Papierausdrucke) bin ich mir noch nicht sicher. Beim Chassis wurde übrigens auch echtes Holz (Chassisversteifung - und verstrebung)verarbeitet. Ansonsten wurden viele Gießastreste mittels Hitze passend gemacht (Überrollkäfig und Front- sowie Heckschutz). Nun hoffe ich, dass der Bilderserver die Fotos recht lange zur Verfügung stellt.
Gruß
Walter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor