Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 2.948 mal aufgerufen
 Euro Trucks
plastiktruck



Beiträge: 1.698

25.08.2007 11:02
Volvo F 89 Deutrans Tankzug Zitat · Antworten

Da ich mir vor einiger Zeit diesen Bausatz gekauft habe wollte ich mal mit diesen Projekt hier langsam anfangen. Es wird ein etwas längerer Bau. Trotzdem will ich euch die ersten Schritte nicht vorenthalten.

Entstehen soll ein ähnliches Fahrzeug am Ende der Bauphase

http://www.flickr.com/photos/eplusm/13885996739/

Also der Bausatz besteht aus dem Fahrerhaus von Kfs



Da ich vor einiger Zeit ein Modell im ganzen geschenkt bekam stand eigentlich dem Umbau nix mehr im Weg. Dieses Modell ...



.... wurde zerlegt in seine Einzelteile ...



und nun wandert der Rest erstmal in die Bremsflüssigkeit zum Entlacken. Soweit ruht der Bau erstmal hier an dieser Stelle.

Mehr dann wenn er entlackt wurde.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



John ( Gast )
Beiträge:

25.08.2007 11:20
#2 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Hi Heiko
Hm also bei einem Bausatz für 65£ und der nicht gerade an jeder Ecke zu bekommen ist würde ich Neuteile verwenden aber kein Schlachtfahrzeug. Lenkrad links is' schon klar aber schau dir mal Auf Achse an. Da sind auch Varianten dieses Typs zu sehen. Dann den Faden weiterspinnen, ein Auf Achse Dio in der Türkei........Aber wenn ich sehe wie da neu und alt gemixt werden soll bekomm ich eine Gänsehaut
Gruß John

plastiktruck



Beiträge: 1.698

25.08.2007 12:04
#3 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Also wenn ich den Gedanken weiterspinnen würde dann würde folgendes Modell entstehen mit nen passenden Road train dazu

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



John ( Gast )
Beiträge:

25.08.2007 12:06
#4 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

good boy

S.Oliver



Beiträge: 1.555

25.08.2007 17:17
#5 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Als Dreiachser macht er auch eine gute Figur. Muß aber kein Aussie sein. Für´s Fahrgestell wäre dann ein alter Revell F12 passend. Für den Preis könnte man eigentlich auch noch ein zweites Armaturenbrett erwarten. Aber da das Armaturenbrett nicht allzu kompliziert ist, hält sich der Aufwand in Grenzen.

Gruß
Oliver

plastiktruck



Beiträge: 1.698

25.08.2007 17:31
#6 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

jep einen alten F 12 habe ich auch noch da da müßte doch was zu machen sein. Das mit dem Amaturenbrett ist bei G.Bönisch auf der HP gut beschrieben wie man es auf Linkslenkung ändern kann.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Timo
Man in Black


Beiträge: 725

25.08.2007 20:39
#7 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Good Boy?

Na, ich will Dich mal auf den rechten Weg bzw. die rechte Seite zurück bringen.



So sollte er doch aussehen, oder? Ist nicht weiter schlimm, das passiert schon mal. Aber jetzt wird bitte weiter am Armaturenbrett gesägt. Ich rekonstruiere doch nicht umsonst dieses blöde Logo.(Bin mir da garnicht so sicher bei den Details. Hätte es Dir sonst schon geschickt. Eine größere Vorlage wäre gut.)

Nun aber im Ernst: Laß den F 12 in Ruhe. So weit war ich auch schon. Die Fahrwerke unterscheiden sich in den relevanten Bereichen kaum. Ob Italeri da wieder mal gespart hat, oder ob der FH 16 seinem Vorgänger wirklich so ähnlich ist, weiß ich nicht, aber die Bauanleitung von KFS basiert darauf. Da kannst Du dann wenigstens sicher sein, daß alles paßt.

Viele Grüße

Timo

Pascal



Beiträge: 450

30.08.2007 11:37
#8 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

heee, die Schriften haste vergessen...

Gruss
Pascal

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

plastiktruck



Beiträge: 1.698

24.11.2007 12:45
#9 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

so nach einen kräftigen Bad Bremsflüssigkeit sind die Teile nun wieder da und eine Paßprobe wurde vorgenommen. Woraus ersichtlich ist das das Chassis evtl. gekürzt werden muß . Der Trailer ist auch schon angefangen nur bin ich am Überlegen welche Reifen ich verwenden sollte. Muß wohl noch ein wenig recherchieren um das Maß rauszubekommen.







so mehr dann demnächst.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



plastiktruck



Beiträge: 1.698

21.10.2008 19:54
#10 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Nach fast einen Jahr Pause wird es in nächster Zeit hier auch bald weitergehen. Ich habe nun einen neuen Bausatz des FH 16 geordert und nun auch schon der fertigen Decalbogen ( Dank geht an Decalprint.de der die Deutrans Sachen schon in seinen Archiv hatte ) und ich denke mal wenn der Mack Log Jinker fertig ist wird das hier die nächste Baustelle. Also freut Euch drauf.


Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Globetrotter 72 ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2008 21:20
#11 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Hallo Heiko

Schön, dass es Hier bald weiter geht.
Bei G. Bonisch steht, dass der Rahmen um 16mm gekürzt werden muss.
Dies zur Info, falls Du noch nach dem Radstand suchst.

Lg
Stefan

plastiktruck



Beiträge: 1.698

22.10.2008 16:45
#12 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Habe mich schon bei G. Bönisch schlau gemachtr auch wie das Amaturenbrett geteilt werden muß. Und wenn nicht fahre ich zu ihm persönlich er wohnt doch nur 35 km von mir entfernt.


Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



plastiktruck



Beiträge: 1.698

28.12.2014 20:27
#13 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Lang ist es her aber nun gibt es hier neues Update. Da ich momentan auf einen Ostblock Truck Trip bin ,wurde auch dieser Bausatz wieder rausgekramt. Allerdings wurde ein neuer Bausatz genommen und nicht wie oben gezeigt der alte. Also nun gehts voran.

gebaut wurde teilweise nach Bauplan mit Änderungen dem Original entsprechend. Ich habe mich auch ein wenig am Baubericht von Gabor orientiert. Aber nun lass ich mal Bilder sprechen , wer Fragen hat gerne.









Die hintere Radnabe wurde eingekürzt. Zum vergleich mal eine bausatzfelge.



Motor und Räder wurden probegepasst und dann ging es zum Lackierer.











Vielleicht erkennt ja einer welche Farbgebung er bekommen soll.



So mehr dann demnächst , ich gehe jetzt mal das Amaturenbrett wieder auf die Richtige Seite umzubauen . Ach übrigens wie schon zu sehen habe ich die alten plastikreifen dafür verwendet. Ich finde sie dafür gelungener wie Gummireifen.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



plastiktruck



Beiträge: 1.698

15.02.2015 18:39
#14 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

so auch bei diesen Projekt geht es zu einen guten Zwischenstop. Da Fahrerhaus wurde ensprechend bearbeitet lackiert , mit Decals versehen und auch den Innenraum behandelt und komplett zusammengesetzt. Für die Sitze wurde neue Lederdecals von Uschi van der Rosten verwendet. Die Amatur wurde auf Linkslenker umgebaut.













































Als Hinweis , der Auspuff wurde noch geänder der hing mir zu tief. Mehr dann beim fertigen Zug.

so nun gehts an den Trailer , mehr dann demnächst. Und das nächste Modell wird eins aus dem Kasten.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

15.02.2015 21:44
#15 RE: Baubericht Volvo F 88 Zitat · Antworten

Hallo Heiko,
ist Dir bestens gelungen und auch die Gebrauchsspuren genau richtig.
Lg Günter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor