Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.278 mal aufgerufen
 Galerie
thomask


Beiträge: 158

01.11.2007 13:50
Chevrolet Pickup Brush-Truck Zitat · Antworten
Mein aktuellstes Werk sollte eigentlich nur ein kleiner Pausenfüller werden, wurde dann aber zur Großbaustelle.
Inspiration war dieses Foto in einem Buch, das Auto gefiel mir sehr gut:



Das Original gibt es heute noch, kann man nach Potomac Heights F.D. im Netz suchen.
Durch Aufsetzten einer "Skid Unit" werden aus normalen Pickups kleine Waldbrandlöschfahrzeuge.
Die Skid Unit ist ein Wassertank, eine Feuerlöschpumpe mit eigenem Motor (mangels Nebenantrieb) und Schlauchmaterial.
Beim oben gezeigten Auto handelt es sich aber um einen kompletten Aufbau der Fa. Saulsbury.

Ziel des Baus war kein 100prozentiger Nachbau, sondern ein Waldbrandlöschfahrzeug (Brush Truck) auf der kleinen Sportside Ladefläche.
Basis war ein uralter, schlecht gemachter roter Chevy von Revell. Weitere Teile stammen vom (besser gemachten) 78er GMC Pickup von AMT (das Colt Seavers Auto)
und vom Fire Jeep von Italeri. Die Bilder sind nicht so toll...









Wie man vielleicht erkennen kann, eigene Eigenkreation mit vielen Teilen des Italeri Fire Jeeps.
Der Aufbau des Jeeps paßt unverändert auf die Ladefläche des Pickups. Auch die Pumpe, Schlauchtrommel und Kleinteile stammen vom Jeep.
Alles Riffelblech ist von Klaus Lassen.
Lackiert aus der Sprühdose mit RAL 3001 Karminrot und Cremeweiß.

Der Revell-Bausatz ist schlecht, sinnvoller wäre der AMT GMC gewesen, aber den brauche ich 2x für das Colt Seavers Auto.
Vom AMT GMC stammt die Frontstoßstange, Winde, Bullbar, Spiegel u.a.
Mein Auto hat keinen Allrad, die Vorderachse von Revell ist völlig falsch, hier aber unverändert.
Am Rahmen wurden die Seitentritte ergänzt und die Achsen höhergelegt.
Am Frontgrill habe ich Streben aus Stecknadeln ergänzt, die Scheinwerfer sind ausgebohrt und durch "echte" ersetzt.
Rotlichtbalken und alle Lichter aus der Restekiste.
Decals fehlen noch, das ist bei mir meist so...

Und das war die Basis:




Gruß,
Thomas
Pascal



Beiträge: 450

01.11.2007 14:52
#2 RE: Chevrolet Pickup Brush-Truck Zitat · Antworten

Da hast Du ja was sehr schönes aus einem bescheidenen Bausatz gezaubert - Respekt!

Gruss
Pascal

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

01.11.2007 15:55
#3 RE: Chevrolet Pickup Brush-Truck Zitat · Antworten

Hallo Thomas,
also ich kann an den Bildern nichts erkennen was auszusetzen wäre.
Hast Du sehr gut umgesetzt vom Vorbild zum Modell,wenn auch nicht 1:1,aber aus einem sehr einfach gehaltenen Bausatz so etwas zu bauen ist Dir wirklich gelungen.Wie Du schon geschrieben hast,es fehlen eigentlich nur die Decals dann wäre es komplett.
Lg Günter

John ( Gast )
Beiträge:

01.11.2007 17:47
#4 RE: Chevrolet Pickup Brush-Truck Zitat · Antworten

Yep schliess mich dem an. Schönes Modell auch die Fotos sind ok. Schön das man von dir endlich mal was zu sehen bekommt

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz