Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.759 mal aufgerufen
 Trailer
Seiten 1 | 2
bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2009 16:59
B-Train Trailer Zitat · antworten
Hallo Zusammen

Ich habe mal mit einem Versuch gestartet einen B-Train Trailer zu bauen. Besser gesagt aus einem Italeri - Trailer umzubauen. Hier möchte ich Euch ein paar Bilder zum gesammten Umbau. Es wird noch viel Arbeit auf mich zukommen aber warten wirs mal ab. Ein Schritt nach dem anderen.

Hier mal der Ausgangsbausatz:



Und jetzt die Bilder vom ersten Bauabschnitt:

Der Hinter Längsträger in der "Originalausführung"



Dann das gleiche Teil nach dem Einsatz mit der Säge. Die einzelnen Segmemtgrössen wurden so gewählt, dass das nachfolgende Bearbeiten einfacher gefallen ist.



Die einzelnen Teile des hinteren Rahmen wurden zudem noch verschmälert. So, dass am Schluss die Sattelplatte den nötigen Abstand zum Boden hat. Der hintere Trailer soll ja nicht auf nur einer Achse rollen.





Danach wurde die Heckpartie bearbeitet.





Zu dem Zeitpukt war mir noch nicht klar, das die Aufängung der letzten Achse noch abgetrennt werden muss. Wenn sie so verbleiben würde, wäre die letzte Achse zu hoch und die beiden anderen würden in der Luft hängen.

Nachdem allen sägearbeiten wurden die Teile dann mal zusammengefügt und zusätzlich mit kleinen Plättchen stabilisiert.





Danach wurden noch die "Bausatzteile der Achsen verbaut und die, wie vorhin angesprochene, letzte Achse noch angepasst.
Und so sieht das Ganze jetzt aus.











Die Sattelplatte wurde nur mal aufgelegt.

So, ich hoffe, der Baubericht gefällt Euch soweit. Morgen wollte ich weitermachen mit Spachtelarbeiten und dem Weiterbau des Trailers.

Was ich noch vergessen habe zu erwähnen. Es soll mal ein B- Train mit Containertrailer werden. Auf dem ersten Trailer ein 20" und auf dem 2. Trailer ein 40" Container.

Gruss
Ralph
Globetrotter 72 ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 08:18
#2 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Ralph

Schön, wieder einmal etwas von Dir zu sehen!

Der Umbau sieht sehr aufwändig aus, aber Du machst das sehr sauber!

Weiter so!

Lg
Stefan

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 08:29
#3 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Stefan

Man kann ja nicht immer im stillen Kämmerlein bauen.

Der Umbau ist eigentlich nicht so eine Hexerei. Und es ist so wie John es an anderer Stelle mal geschrieben hat. Der Trailer eignet sich hervorragend für den Umbau zum B-Train.
Vielleicht werde ich ihn bis zur Ausstellung fertig haben. Sonst steht er an den Basler Modellbautagen im Oktober.

Gruss
Ralph

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 11:21
#4 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Modellbauer(innen)

Ich habe Heute am B-Train weiter gebaut. Es wurden (nur) kleinere Arbeiten ausgeführt. Die Rahmenteile wurden gespachtelt und einwenig verschliffen (muss noch mehr), die Stützbeine wurden montiert und die Achsen wurden angebracht.
Zudem wurde mal eine Stellprobe mit Zugfahrzeug, zweitem Trailer und Container gemacht. In dieser Konstellation misst das ganze Gespann etwas mehr als einen Meter. Wobei der letzdenliche zweite Trailer nicht in dieser Länge ausgeführt sein wird.

Hier mal die Bilder zum Bau:















So, weiter geht es dann mit weiteren Schleifarbeiten, den Radläufen und der Kompletierung der Heckpartie.

Gruss
Ralph

Pascal



Beiträge: 450

16.03.2009 08:47
#5 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Ciao Ralph

sieht sehr interessant aus, Dein Projekt. Sowas habe ich mir auch schon mehrmals überlegt. Wie machst Du es mit der Bereifung, Grundsätzlich ist das Chassis für eine Zwillingsbereifung ja etwas zu breit? Oder baust Du einen Europäischen Mega-Truck wie man ihn in Holland oder Schweden trifft?

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

16.03.2009 09:29
#6 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Pascal

Die Bereifung lass ich momentan noch offen. Im Netz hab ich Bilder von Downunder gefunden mit Trailer die einfachbereift sind. Ich denke, dass dies aber eher Ausnahmen sind. Mit den Zwillingsreifen könnte es knapp gehen. Ich hab dies schon mal ausprobiert. Sie passen ganz knapp unter den Aufbau ( Container ).

Gruss
Ralph

Pascal



Beiträge: 450

16.03.2009 13:12
#7 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

alright, dann bin ich mal gespannt auf das Resultat.

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2009 14:40
#8 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Zusammen

Da ich bereits Heute mit dem Wochenende begonnen habe, konnte ich an meinem Trailer weiterbauen. Ich habe aus Polystyrolstreifen die Streben angefertigt, auf denen der Container aufliegen wird. Für eine Strebe wurden vier Streifen zurechtgesägt und miteinender verklebt. Danach wurden die oberen Kanten noch rund gefeilt. Weiter geht es dann mit den Containerhalterungen.

Aber hier erstmal die Bilder der Heutigen Arbeit:

Rechts sieht man die Ausgangsform und Links das nahezu fertige Bauteil















Die Teile werden noch gespachtelt und verschliffen.

So, das war es mal vorerst.

Gruss
Ralph

Globetrotter 72 ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2009 15:59
#9 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Huuiiii!!! Extra frei genommen zum Basteln!
Da kann man ja glatt neidisch werden!

Gruss und schönes Wochenende!
Stefan

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2009 16:10
#10 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Stefan

Für Heute könnte man das so sagen. Morgen ist aber nichts mit Modellbau.

Gruss
Ralph

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2009 17:46
#11 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo

So, und weiter gehts.

Ich habe noch angefangen die Halterungen für den Container zu bauen. Als erstes habe ich aus einem 5mm Alurohr vier Ringe abgeschnitten um diese danach in die Streben einzukleben. An denen sollen dan die kleinen Hebel angebracht werden für die Verriegelung. Im weiteren hab ich die Schraubverschlüsse der Halterung angefertigt. Hierzu wurden vier 6 X 6 mm grosse Plättchen aus Polystyrol geschnitten und mit der Feile bearbeitet. Danach wurde noch von einem Stab ein 2mm langes Stück abgeschnitten um einen kleinen Abstand zu erhalten.



















Weiter gehts dann mit dem oberen Teil der Halterung.

Gruss
Ralph

Honcho



Beiträge: 1.838

20.03.2009 12:15
#12 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Ralph!

Dein B-Train Trailer wird einfach spitze!
Mit den Halterungen sieht das Modell sicher sehr gut aus, wenn es fertig ist.

LG Björn

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2009 18:30
#13 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Björn

Danke für Dein Lob.
Ich hoffe, dass es gut aussehen wird

Gruss
Ralph

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2009 13:43
#14 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Leute

Hier ein kleines Update von meinem B-Double Trailer. Es wurden wiederum kleinere Arbeiten erledigt.

Die "Nocken" für die Containerhalterungen wurden aus Rundprofilen hergestellt. Dazu wurden drei der vier Seiten flach gefeilt und in Form gebracht. Die Nocken sind 2 x 3 mm gross. Danach wurden noch Querstreben bei den Containerauflagen hergestellt und eingeklebt. Zudem wurden an den Aufnahmen noch Verstrebungen vor und hinter den Auflagen angebracht. Auch wurden die bereits angefertigten Verschlussschrauben angebracht. Das "Loch" wo der Kingpin eingesetzt ist wurde mittels Polystyrolstreifen zugemacht und danach das ganze noch gespachtelt und verschliffen. Alsletzte Handlung für dieses Update wurde das bis jetzt gebaute noch mit Grundierung versehen.

So, jetzt genug der Worte, hier die Bilder:

































Sorry, sind Heute viele Bilder.

Gruss
Ralph

Globetrotter 72 ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2009 09:40
#15 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Lieber Ralph

Tolle Fortschritte!

Vor allem hast Du alles sehr sauber verschliffen! Ich muss mal zu Dir in den Schleiffkurs Teil I kommen!

Gruss
Stefan

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2009 10:27
#16 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Stefan

Danke.

Dann komm ich im gegenzug zu Dir in den Giesskurs.

Gruss
Ralph

Pascal



Beiträge: 450

23.03.2009 13:25
#17 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

saubere Arbeit soweit - bin auf das Resultat gespannt.

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

Honcho



Beiträge: 1.838

23.03.2009 13:31
#18 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten
Hallo Ralph!

Das wird sehr, sehr gut!
Bin gespannt, wie es weitergeht!
Wird der dann noch "eingesaut", oder schickst du ihn auf Jungfernfahrt?

LG Björn
bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2009 13:34
#19 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Pascal

Danke für das Lob.

Ich denke, all zu lange wird es nicht mehr dauern bis der erste Trailer fertig ist. Es fehlen nur noch wenige Teile. Aber die werden es insich haben. Ich muss mir z.B noch Gedanken darüber machen wie ich die Radläufe anordne und wie sie befestigt werden.

Gruss
Ralph

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2009 13:36
#20 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Björn

Auch Dir danke für`s Lob.

Eingesaut wird er denke ich nicht. Jungfernfahrt klingt gut. Was nach dem Trailer noch kommt, ist ein Zugfahrzeug.

Gruss
Ralph

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2009 14:43
#21 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Allerseits

Ich hab Heute mal ein kleines Stück weitergebaut. Es wurden die beiden Radläufe der Achsen hergestellt. Für diese wurden zwei Streifen Polystyrol geschnitten und an den Enden mit Hilfe von Hitze abgekanntet. Die ungleiche Abkantung ist gewollt, nicht das jemand kommt und sagt es sei ungleich.
Danach wurden noch die Halterungen für die Radläufe hergestellt. Wie zu erwarten auch aus Polystyrol.

Aber hier mal die Bilder:












Meine weiteren Überlegungen sind für die Rückleuchten. Ich weiss nicht, ob ich eine komplette Stossstange, oder Leuchtkörper an den Radläufen herstellen soll.

Gruss
Ralph

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

19.05.2009 19:43
#22 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hallo Leuts

Da hier nach einem Update gefragt wurde, mach ich das doch. Leider ist das ganze nicht so geworden wie ich mir das gewünscht hätte. Als ich den Rahmen mit etwas wärme richten wollte, ist das Missgeschick passiert. Die letzte Achse hat zu warm bekommen und ist einwenig aus der Form geraten. Auf den Bilder könnt Ihr auch den shiefen Rahmen sehen.
Somit wird dies hier mein bislan letztes Update sein für dieses Modell. Ich muss mir überlegen, ob und wie ich das ganze richten kann. Oder ob ich einen neuen Rahmen haben muss.
Aber hier erstmal die Bilder.











Gruss
Ralph

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

19.05.2009 22:18
#23 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten
This is one thing you did not need after all the fantastic work you have put into this.I'm sure it will all work out well...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2009 08:15
#24 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Hi Ken

I think, i have a idea for repair this misfortune.

1. a new axle or
2. bring the axle in position with the hairdrier

Greetings
Ralph

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

20.05.2009 11:01
#25 RE: B-Train Trailer Zitat · antworten

Ok sounds like a plan, so good luck...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor