Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 312 mal aufgerufen
 Galerie Cars
Jpegger-28



Beiträge: 59

17.02.2011 15:16
57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Hi Ihr lieben,

heute möchte ich Euch mein letztes Werk presentieren, die Fertigstellung liegt erst ein paar Tage zurück und hat mir auch den Abgang aus einem anderen Forum wesentlich erleichtert.

Da es keinen perfekt proportionierten 57er Nomad auf dem Modelmarkt gibt habe ich mir eben meinen eigenen gebaut. Zwar sind 2 Modelle von Revell/Monogram in den letzten Jahren erschienen, nur sind die eher schlecht als recht.

Diese beiden Bausätze habe ich für den Umbau verwendet. Zumindest den 56er Nomad konnte ich als fertiges aber extrem schlecht gebautes Modell günstig ersteiger, da ich den Kit auf dem Foto nicht zerstückeln wollte. Die von Monogram sind ja doch eher selten. Der 57er Bel Air links ist eine Neuentwicklung von Revell und bildet eine vorzügliche Basis für meinen Umbau. Ein exelletner Kit, dem ich jeden Chvy Fan ans Herz legen möchte. Viele viele Teile und sehr gute Details. Einzig die Innenausstattung hats so in Struktur nie beim 57er gegeben. Da waren die Herren von Revell wohl gerade einen trinken.

Einige von Euch kennen den Nomad vielleicht noch aus anderen Foren, egal ich zeige ihn trotzdem nochmal.













Falsche Struktur wech, neue und korrekte drauf.





Auch die Eitenteile erhielten eine Kompletüberarbeitung



















Und das fertige Modell.





























Ich freu mich auf Eure Kommentare, Kritik ist erwünscht, positive wie negative. Ich bin mit dem Umbau jedoch sehr zufrieden und nicht nur das Endergebnis macht Spaß sondern auch der Bau selbst hat große Freude bereitet.

Ciao

mfG Fabian
_______________________________________________________
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"

Walter Röhrl

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

17.02.2011 21:21
#2 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Hallo Fabian,
eine Spitzenarbeit von Dir,wenn ich bedenke der ist aus zwei Bausätzen wird mir schwindlig.
Das eine Bild könnte glatt als echter durchgehen,Bilder machen kannst Du das muss man anerkennen.
Lg Günter

Diesel



Beiträge: 1.665

18.02.2011 08:03
#3 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Moin Fabian,der umbau ist Dir perfekt gelungen.
Der kühlergrill sieht super aus,die karrosseriearbeiten sind beeindruckend.
Die ganzen details...könnten fast fotos vom original sein.Wow...

Nobody is perfect. Diesel means Power!

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

18.02.2011 10:12
#4 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Simply fantastic a true master piece. Well photographed, looks quite real...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Juergen


Beiträge: 70

19.02.2011 00:14
#5 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Hi !!!

Absolut geniale Umsetzung und modellbauerisch wirklich 1 AAAAAA !!!!

mfg Jürgen

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

19.02.2011 18:27
#6 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Hallo Fabian,
wo hast Du die Bezugsquelle von den Ätzteilen?
Lg Günter

plastiktruck



Beiträge: 1.698

20.02.2011 10:36
#7 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

super gebaut aber sag mal wo bekommt man solche Ätzteile her evtl. auch für andere Typen ?

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



V 8 Trucker



Beiträge: 866

20.02.2011 13:21
#8 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Hallo Fabian,

du bist ein Perfektionistunglaublich wie viel Arbeit du in ein Modell investierst.

Ich habe nicht so viel Zeit für jedes Modell,mein Ziel ist es ,alle Bausätze zu bauen die ich habe und da sind noch über 300 zu bauen,da kann ich unmöglich so in die Tiefe gehen.

Wahnsinnsmodell

Gruß Jan

http://www.jansmodeltruckandcarcorner.de/

Jpegger-28



Beiträge: 59

20.02.2011 16:25
#9 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Grüße an alle und schön, das er gefällt. Habe auch nix anderes erwartet. Naja, die stolze Brust ist schon wieder am abschwellen. War mir wegen der Farbe nicht sicher, da ich eigentlich nicht auf gelbe Autos stehe, aber bei dem 57er passt die irgendwie perfekt.

Also die Ätzteile habe ich aus den USA, da gibts folgende Adressen.

http://www.modelroundup.com/SearchResults.asp

http://stores.scaledreams.com/StoreFront.bok

http://www.modelcargarage.com/

Mit Sicherheit gibts da noch mehr Adressen, eben nur in den USA. Deutsche Händler, die Fotoätzsets vertreiben, sind mir leider nicht bekannt.

Aber nach spätestens 4-5 Wochen hat man aus den USA die Ware, und das ist auch relativ preisgünstig, wenn man bedenkt, was man draus machen kann.

mfG Fabian
_______________________________________________________
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"

Walter Röhrl

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

20.02.2011 21:27
#10 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Das Problem ist ja das es in Europa keinen Vertrieb gibt.
Hallo Fritz,aufwachen

Jpegger-28



Beiträge: 59

21.02.2011 16:09
#11 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Hi,

na bestell doch in den USA, wo liegt da das Problem??? Einfach bei eine der Seiten da oben anmelden, bestellen, über Paypal oder Kreditkarte zahlen, fertig. Und ich habe schon oft da bestellt und immer das bekommen, was ich wollte. Der Versand ist da nicht so teuer, das es abschrecken würde. Mit einem Fotoätzset bist du bei knapp über 20 Euro incl. Versand, gut es ist jetzt nicht sooo günstig, aber immer noch besser als garnix.

Fritz kenn ich nich, lach.

mfG Fabian
_______________________________________________________
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"

Walter Röhrl

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

21.02.2011 18:36
#12 RE: 57er Nomad Umbau Zitat · antworten

Fritz ist
http://www.modell4you.at/

und hier im Forum mit dabei.

«« Old Jaguar
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor