Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 658 mal aufgerufen
 Galerie
Jpegger-28



Beiträge: 59

08.03.2011 18:10
77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Halli hallo,

wie schon vor einiger Zeit angedroht kommt heute ein weiteres Polizei-Fahrzeug, welches vor 2 Tagen fertig gestellt wurde.

Ich habe mir zunächst einige Originalbilder aus dem Netz gezogen, wobei die Suche doch recht überschaubar ausgefallen ist. Letztendlich fiel meine Wahl auf den US-Staat Tennessee.

Und genau so sollte auch mein Dodge aussehen. Diese hier gezeigten Fahrzeuge sind zwar durchgehend Plymouths, aber die Unterschiede zwischen Dodge und Plymouth beziehen sich lediglich auf Grill, Rücklichter und Felgen, sind sie ja eh Konzergeschwister.







Mein Objekt der Begierde, ein recht seltener und einfacher Bausatz der Marke AMT. Auf dem Foto kommt das Modell wie Spielzeug daher und löste bei mir einen leichten Brechreiz aus, denn sofort fielen mir der schlechte Grill und die glaslosen Scheinwerfer ins Auge, das konnte natürlich nicht so bleiben.



Genug davon, jetzt das fertige Modell.



Die Lightbar wird noch gegen ein anderes Exemplar ausgetauscht, das aber erstmal den Weg über den großen Teich finden muss.





Der Grill wurde durchbrochen, die Gitter gegen Fotoätzteile mit aufgeklebeten Draht ausgetauscht. Was für eine Arbeit.

Stoßstangen, Radkappen sowie Grill und Scheinwerfer wurden anschließend vom Chrom befreit, mit Tamiya TS 14 Schwarz lackiert und mit Alclad neu verchromt. Das Zeug kann ich nur weiter empfehlen.



Die Rückleuchten wurden ebenfalls komplett neu aufgebaut, da die im Bausatz befindlichen zum Plymouth gehören, der Grill aber eindeutig auf einen Dodge hinweist.













Die Decals habe ich im Rechner mit Illustrator nachgebaut und bei Decalsprint drucken lassen.

Lackiert wurde der Dodge übrigens mit Tamiya-Farben und der Airgun. Es wurde kein Klarlack verwendet, poliert wurde nur teilweise.









Diverse Kleinteile wie Spotlights und Türschlösser sind der Restekiste entnommen. Die Außenspiegel stammen vom Plymouth GTX (AMT).





Motor, Fahrwerk komplett und große Teile des Innenraums entstammen ebenfalls dem GTX. Ebenso wie die Feuerwand, Kühlerhalter, Kühler und Innenkotflügel.

Wer sich also diesen Bausatz hier zulegen möchte, der sollte auch, wenns richtig gut werden soll, den Plymouth GTX von AMT kaufen, da dieser eine gute Basis für den Dodge bildet.





Dem Dodge fehlen noch die Wischer und einige andere Kleinteile, speziell im Motorraum.



Reifen kommen aus der Spenderkiste, Felgen habe ich dem Dodge Charger von Revell geklaut, nur die Caps sind noch aus dem Dodge-Bausatz.



Mein Fazit. Ein schlechter Bausatz, aus dem man aber mit viel Mühe etwas tolles machen kann. Ich habe vom Dodge nur die Karosse nebst Motorhaube, Scheiben, Teile des Innenraums und die Anbauteile verwendet. Der Rest ist für die Restekiste.

mfG Fabian
_______________________________________________________
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"

Walter Röhrl

Jpegger-28



Beiträge: 59

08.03.2011 19:03
#2 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Hier noch ein paar Bilder vom Bau.





Dem Innenraum habe ich komplett neue und dem Original entsprechende Seitenwände verpasst. Auch die Kopfstützen sind "Neuteile" Flocking, Gurte und viele andere Zurüsteile werten später alles noch etwas auf.

Zum Motor muss ich noch sagen: Ein Hemi hat es nie in diese Kisten geschafft, nur die kleineren Magnum fanden ihren Platz (zumindest glaube ich das), aber die Gelegenheit bot sich an und es sieht schon voll im Mororaum aus.



Auch die A,B und C-Säulen wurden innen verbreitert.



mfG Fabian
_______________________________________________________
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"

Walter Röhrl

Honcho



Beiträge: 1.838

08.03.2011 20:45
#3 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Hallo Fabian!

Dein Bullenmobil ist einfach toll geworden! du hast ja auch viel Arbeit da rein gesteckt!
Allerdings frage ich mich, ob es sich lohnt, das Dodge-Kit anzuschaffen und dann so viel dran zu ändern... Da wärst du mit dem Plymouth-Kit wahrscheinlich besser gefahren...
Das Resultat finde ich jedenfalls überzeugend!

LG Björn

Jpegger-28



Beiträge: 59

08.03.2011 20:53
#4 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Grüße,

niemals, der Plymouth is noch schlechter und die Proportionen kannst du vergessen. Das Modell wirkt wie ein Matchbox, den hätte ich mir schon zugelegt, aber der is grotte, ehrlich.

Aber schön, das dir der Dodge gefällt.

mfG Fabian
_______________________________________________________
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"

Walter Röhrl

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

08.03.2011 21:21
#5 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Hallo Fabian,
der Umbau hat sich wirklich gelohnt,tolles Policecar
Lg Günter

Honcho



Beiträge: 1.838

08.03.2011 22:19
#6 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Dass der Plymouth so schlecht ist, habe ich nicht gewusst... Da die richtigen Teile zu kombinieren, muss man erstmal drauf kommen!

Dein State Trooper ist jedenfalls top!

LG Björn

V 8 Trucker



Beiträge: 866

08.03.2011 23:53
#7 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Hallo Fabian,

ich staune jedes mal erneut über deine Kreativität und Mühe aus so einem grottigem Kit so ein tolles Modell zu bauen.

Gefällt mir sehr gut

Gruß Jan

http://www.jansmodeltruckandcarcorner.de/

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

09.03.2011 01:31
#8 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Excellent, great attention to detail...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

ksprotein ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2011 13:35
#9 RE: 77er Dodge Monaco "Tennessee State Trooper" AMT 1/25 Zitat · Antworten

Hallo Fabian, cooles Auto. Bei den ersten Fotos dachte ich die wären original. Mir gefallen die alten Policecars eh sehr gut. Also weitermachen, wir wollen noch mehr davon!

Gruß Karsten

«« ford aeromax
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz