Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 291 mal aufgerufen
 Diskussionen und Fragen rund um den Truckmodellbau
Ragman01



Beiträge: 224

14.06.2013 20:59
DIE Cast Farbe Zitat · antworten

hallo Truckbauer,nach langem Teilesuchen habe ich nu bis auf ein Flachdach alles beisammen,auch die Flip Flop Farbe is endlich da,so langsam kann der schon lang angekündigte Umbau eines Pete 359 starten (2 sleeper,4 Tanks[Rahmenverlängerung]evtl. dritte Hinterachse)!!
^^ Das ganze ähnlich wie der Kenny von Tyrone Malone !
Alles aber aus nem DIE Cast Modell,die Frage ist nun, weis jemand wie ich am besten die alte Originalfarbe vom Spritzguss bekomme ???...Und wie am besten für die Neulackierung vorbereiten ???...Was muss ich beachten ??
Geht es mit Beitze runter ???
Bevor ich starte,warte ich mal auf eure Antworten !
Mit besten Modellbauergrüssen......Daniel
PS:Kompletter Baubericht folgt natürlich,damit ihr auf dem laufenden bleibt !!!!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

14.06.2013 22:03
#2 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

Hallo Daniel
Nadann glückwünsch zum neue umbau Start.

Wenn die Karosse aus Metall ist kannst du versuchen mit nitro Verdünnung. Nimm eine alte Lappe, trink sie voll mit Verdünnung, und lege die auf das Modell für ein paar stunden. Diese vorgehen weise muss du möglicherweise mehr als ein paar mal wiederholen, aber es müsste einwandfrei funktionieren, vorausgesetzt das keine Kunststoff teilen noch an der Karosse sind. Kannst du dir sicher denken was mit diese teile passieren wurde.
Und das darfst du natürlich NUR an der frische Luft machen BZW das Modell sollte draußen stehen, Balkon oder so, auf kein fall in der Wohnung.
Deine Frau wird dich sonst KILLEN, und deine Lungen wurden sie sich auch bisschen Beschwerden denke ich.
Mach erst ein versuch an eine nicht sichtbare stelle. Wie so eine Spritzguss auf Nitro reagiert Weiß ich leider nicht
Für die neue Lackierung kannst du einfach erst mit spritzfüller arbeiten aus der dose (Spraila) ist zum Beispiel ideal für Metall.
Spritzen, mit 400er nass schleifen, und nochmal spritzen. Wieder 400er, und danach 600er auch nass!
Jetzt müsstest du eine absolut glatt und gleichmäßige Oberfläche haben die sich bestens lackieren lässt!
Hoffe das du damit schon mal was anfangen kannst und dir helfen könnte
Grüße
und viel Erfolg
FLO!

Ragman01



Beiträge: 224

14.06.2013 23:15
#3 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

Hallo FLo, danke erstma für den Tip,habe ja genügend alte modelle und Teile da,werde es ma an denen probieren,wenn das alles so funktioniert wie ich mir das vorstelle,denke dann wird das ein Modell das echt nen Platz in eurer Liste werden wird !!!
..aber erstma thx für die info,sleeper is ja plastik,da isses kein problem (denk ich ),aber eben haube und hütte,die sind spritzguss,vorallem,bei flip flop,wie soll ich den Rahmen machen ??? Was passt am besten dazu ???
kupfer,blau,gelb,lila,gelb,gold...<--diese farben wird er in der sonne haben,aber welche farbe für den Rahmen ??? Chromfelgen will ich lassen !!
Gruss Daniel ..

Ragman01



Beiträge: 224

14.06.2013 23:37
#4 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

Light & Sound module habe ich 2 mal da,beide für Truck&Trailer !!!!
denke das wird noch ne knifflige sache !!
Beide von Revell !! Grad die Dachlampen, die machen mir Sorgen !!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

15.06.2013 09:00
#5 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

Hallo Daniel.
Sehr gerne geschehen.
Der Seeler wirst du sicher mit Bremsflüssigkeit entlacken denke ich, auf kein fall mit NITRO .
Ich dachte das du ein TIPP wegen die vorgehen weise von lackiere brauchtest und nicht ein Vorschlag wegen den Tön.
Du Weiß ja das Flip Flop immer eine vor Grundierung mit eine andere Farbe braucht je nach dem was für eine Farbe
am ende sein sollte. Meistens wir für Flip Flop Lackierung erst in Silber oder in schwarz lackiert! Diese Grundierung
beeinflusst der Tön von Deck lack, so wie bei ALCAD.
Ich wurde den Rahmen aber nicht in FLIP FLOP machen,
wurde es einfach in eine normalen Tön lackieren die aber du die Farbe der Karosse passt,
und für noch mehr optische Kontrast sorgt.
Lass mich es wissen wie am ende geworden ist
MFG
FLO!

Ragman01



Beiträge: 224

15.06.2013 12:14
#6 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

hallo flo,nur haube,hütte und sleeper werden in flipflop,aber was passt dann am besten zum rahmen ??werde ma alles einlegen,wenn die grundierung hält,dann passt auch der rest,thx für die info !!

Ragman01



Beiträge: 224

15.06.2013 12:15
#7 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

PS: die grundfarbe wird schwarz matt,dann erst kommt das flip flop !!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

15.06.2013 13:25
#8 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

Schwarz Matt?
Wäre nicht besser ein glänzendes Grundton? hab noch nie Flip Flop lackiert, aber ich glaube das bei solche
Lackierungen der Untergrund glänzend sein muss, kann mich aber auch täuschen.
Die Grundierung von Spraila wird definitiv halten , zu mindestens aufs Metall. Ist aber auch für Kunststoff geheignet.
Hab den selber verwendet und gar keine Probleme was die Haftung angeht damit gehabt!
Für den Rahmen nimm am beste eine neutrale Farbe, wie zum Beispiel eben schwarz glänzend. Die passt zu praktisch alles.
Was ich dir noch empfehlen kann, wäre Panther Schwarz Metallic original von Ford.
Meine Meinung nach eine der schönste schwarz die es gibt!





In der sonne schimmern die metallic Pigmenten nach Blau, und in schatten mehr nach Silber grau.
Wenn du magst kann ich dir gerne ein lack Stift davon zu kommen lassen und dazu gehörige Klarlack. Hab mal gekauft als Vorsicht maß Name aber nie benutzt und da unsere schwarze Fiesta vor ein paar Monate gegen der neue in Weiß getauscht haben
werde den Stift wohl nicht mehr brauchen.
Musste für den Rahmen voll reichen, und sollte kein Problem mit der airbrush den lack zu spritzen.
sag es mir bescheid.
grüße
FLO!
P.S.
Plastik NICHT mit Nitro Verdünnung bearbeiten

Ragman01



Beiträge: 224

16.06.2013 07:27
#9 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

hallo flo,die grundfarbe is schwarz matt,dann das flip flop,zum schluss mit 2K klarlack !!
hier ma ein bild wie das ganze nachher aussehen soll !!

Ragman01



Beiträge: 224

16.06.2013 07:30
#10 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

^^ das ganze als pete,aber mit 4 tanks und bullenfänger !
wenn alles gut klappt bekommt er auch ne dritte hinterachse !!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

16.06.2013 11:37
#11 RE: DIE Cast Farbe Zitat · antworten

SAU GEIL
Dachte nur das mit eine matte vorlackierung das deck lack an glänze und Leuchtkraft verlieren wurde.
hast inzwischen entschieden was für eine Farbe den rahmen bekommen wird?
Grüße
FLO!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor