Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 792 mal aufgerufen
 Bauberichte
plastiktruck



Beiträge: 1.698

30.12.2013 19:31
GLF Simba 8x8 - Baubericht Zitat · antworten

Hier möchte ich euch an einen Bau teilhaben lassen. Gebaut wird folgendes Modell



und mit dem Zusatz



Es wird das erste Modell was ich mit Beleuchtung bauen werde. es ist für mich auch Neuland , da ich mit Elektronik nicht all zu viel am Hut habe.

Begonnen wurde nach Plan mit dem Rahmen der ohne weiteres zusammengebaut werden konnte. Nachdem die Achsen einzeln zusammengebaut wurden...







wurden diese dann in den Rahmen eingebaut und verklebt. Auch die Kardanwellen wurden eingebaut.









Danach kümmerte ich mich um die Lenkung. Da die Stifte die Original am Bausatz vorhanden sind zu kurz waren , habe ich diese abgeschnitten und durch profile ersetzt und somit die Lenkung beweglich gemacht. ist auf jedenfall jedem zu empfehlen der dieses Modell baut.











Fortsetzung folgt

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

30.12.2013 22:13
#2 RE: GLF Simba 8x8 - Baubericht Zitat · antworten

Hallo Heiko,
kann ich dir ja über die Schulter schauen
Lg Günter

plastiktruck



Beiträge: 1.698

23.02.2014 17:40
#3 RE: GLF Simba 8x8 - Baubericht Zitat · antworten

Hi zusammen,

nach längerer Abwesenheit , da ich wieder arbeiten gehe möchte ich Euch wieder ein Update zeigen.

Nachdem nun die Reifen zusammengefügt wurden sieht das ganze am Chassis so aus



hier mal zum Vergleich mit einem PKW wie riesig das Teil ist.



der Motor wurde nun auch zusammengebaut und mal angepasst.





Die letzten Streben wurden am Rahmen angebracht wobei hier nicht unbedingt auf den Bauplan gehört werden sollte.





Die Stifte nicht abschneiden sie passen auch so.



mittlerweile ist der Rahmen lackiert und schaut nun in seinen schwarzen Glanz so aus.



die Räder wurden nun auch lackiert und angebracht







Das große Teil welches im Bausatz sich befindet habe ich nach Original in 3 einzelne Elemente zerlegt. Ist wesentlich originalern und auch leichter zu verarbeiten.





Mit den Dachelementen wurde auch begonnen die einzelnen Kästen einzukleben.





Nun kam die erste Farbschicht drauf aber ich wußte warum ich die Revell Aqua Color Farben meide. Ich ich bin noch nicht fertig mit der Lackierung und total unzufrieden. Leider gibt es keine alternative an Farben.



der Motor wurde bereits lackiert und nun in den Rahmen eingeklebt.





und hier mal der aktuelle Stand





Da warten aber noch ein paar Lackschichten auf mich. Übrigens die Elektronik wurde auch schon teilweise zusammengelötet. Mehr dazu an gegebener Stelle.

so mehr dann wieder in Kürze.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

25.02.2014 07:18
#4 RE: GLF Simba 8x8 - Baubericht Zitat · antworten

Coming along well has good detail too.

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

22.03.2014 15:04
#5 RE: GLF Simba 8x8 - Baubericht Zitat · antworten

Hallo Heiko

Gerade eben habe ich Deinen Baubericht hier entdeckt und muss sagen schaut schon verdammt gut aus Dein kleines Feuerwehr Autole .
Kleiner Tipp wenn du die Aqua Farben nicht magst dann bestell doch in der Bucht die normalen Email Farben da bestell ich meine Farben auch immer wenn der Müller Drogenmarkt bei uns die gewünschten Farben nicht auf Lager hat
Bin schon gespannt wenn es bei Dier ans beleuchten geht und wie das Modell dann fertig aussehen wird

Gruß Georg

hauberman



Beiträge: 148

04.04.2014 23:00
#6 RE: GLF Simba 8x8 - Baubericht Zitat · antworten

Hallo Heiko,

schaut sehr gut aus Dein Feuerlöscher Wird ja ein massives Teil. Weiter so..

VG Holger

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor