Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 557 mal aufgerufen
 US Trucks
Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

07.02.2016 02:24
Mack B-61-AITM Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
hier geht nun nach der lange zurück liegenden Bausatzvorstellung der Bau los.
Als Grundbausatz habe ich den Chevrolet Titan von AMT genommen.
Erster Schritt ist der Rahmen.


Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

14.02.2016 02:47
#2 RE: Mack B-61-AITM Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
als nächsten Schritt erfolgten die Vorder und Hinterräder,diese wurden mit Schaumstoff verstärkt.



Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

27.02.2016 00:13
#3 RE: Mack B-61-AITM Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
der Motor wurde nun zusammengebaut,ob er so hineinpasst ist eine andere Frage die sich beim montieren der Kabine dann stellt.Die Abgasleitungen vom Motor muss man auf alle Fälle selbst entwickeln.Viel wird man vom Motor nachher nicht mehr sehen da die Resinkabine geschlossen ist.


Lg Günter

V 8 Trucker



Beiträge: 866

27.02.2016 17:46
#4 RE: Mack B-61-AITM Zitat · antworten

Hi Günter, schön das du deinen Resin Mack baust,falls du dich erinnerst ,ich habe einen Resin Ford COE , der bald dran ist,mal schauen wer eher fertig ist.
Ich schaue hier weiter zu ......

Gruß Jan

http://www.jansmodeltruckandcarcorner.de/

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

05.03.2016 23:58
#5 Mack B-61-AITM Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
weiter ging es mit dem Zusammenbau der einzelnen Komponeten für den Rahmen.






Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

13.03.2016 00:30
#6 Mack B-61-AITM Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
nächster Schritt war es den Motor einzubauen.



nun beginnt das hinschnitzen der Kabine und des Rahmens,das alles zusammenpasst.


Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

26.03.2016 22:57
#7 Mack B-61-AITM Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
hier geht es nun ins Finale,
zunächst wurden diverse Anbauteile am Rahmen fertiggestellt und angepasst an die Kabine.


und dann die fertiggestellte Kabine aufgesetzt.



Lg Günter

Breaker One Nine


Beiträge: 71

29.03.2016 22:26
#8 RE: Mack B-61-AITM Zitat · antworten

der sieht lecker aus.
freue mich schon auf die galleriebilder.
gruß breaker

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor