Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.284 mal aufgerufen
 Galerie
Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

26.12.2006 23:22
Dodge Ambulance Zitat · Antworten

Hier ein weiterer Vertreter der Krankenwägen aus den USA.Der Dodge Van ist einer der beliebtesten in den USA,und wie bei den Feuerwehrautos gleicht keiner den anderen.
Hier handelt es sich um einer Bausatz von AMT der 76 Teile umfasst und zu der Serie RESCUE 911 gehörte.
mfg Günter







John ( Gast )
Beiträge:

26.12.2006 23:42
#2 RE: Dodge Ambulance Zitat · Antworten

Hi Günter
Du könntest auch bald ne komplette Rettungsstation bestücken. Jetzt fehlt nur noch die Feuerwehr von Trumpeter.
Gruß John

Markus ( Gast )
Beiträge:

27.12.2006 11:52
#3 RE: Dodge Ambulance Zitat · Antworten

Hallo Günter ,

ein schönes Modell , prima detailliert !! Leider bekommt man es selten zu Gesicht .
So wie es aussieht hast Du Alufelgen montiert ; die würde ich noch gegen einfache austauschen und wie Thomas schon schreibt evtl. noch ein " richtiges " Nummernschild anbringen .


Viele Grüße Markus

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

27.12.2006 12:23
#4 RE: Dodge Ambulance Zitat · Antworten

Hallo John,
soviel ich laut Bauberichten weis,ist die Feuerwehr von Trumpeter ja schon in Arbeit.Da es ja nicht viele Modelle in der Sparte hier gibt,muss ich etwas auffüllen
lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

27.12.2006 12:28
#5 RE: Dodge Ambulance Zitat · Antworten

Hallo Thomas und Markus,
Also mit dem Nummerschild habt ihr beide recht,war etwas zuwenig Detailverliebt,also die Alufelgen passen schon,gibts auch im Original,wenn man davon sprechen kann,den davon gibt es wahrscheinlich 100 Verschieden Versionen.
lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

27.12.2006 22:38
#6 RE: Dodge Ambulance Zitat · Antworten

Hallo Thomas,
hast ja recht gehabt mit den Kennzeichen,ich habe zwar noch welche in der berühmten Krabbelkiste,aber vielleicht ist das von Dir ein was neues.
Lg Günter

Markus ( Gast )
Beiträge:

28.12.2006 17:23
#7 RE: License plates Zitat · Antworten

Hallo Thomas ,

meines Wissens bedeutet dieses RV , bzw. REC auf den Nummernschildern RECREATIONAL VEHICLE , was für Campingfahrzeuge steht .
Daß es auch Rescue Vehicle heissen soll ist mir neu ( aber ich lerne ja gerne was dazu ).

Viele Grüße Markus

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

28.12.2006 22:42
#8 RE: License plates Zitat · Antworten

Hallo miteinander,
ich glaube ich nehms letzte,da gibts keine Probleme damit
lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

13.03.2010 00:15
#9 RE: License plates Zitat · Antworten

Bilder erneuert

Honcho



Beiträge: 1.838

13.03.2010 09:08
#10 RE: License plates Zitat · Antworten

Hallo Günter!

Ein sehr schöner und seltener Bausatz, habe den noch nie gesehen !
Gut, dass du die Bilder erneuert hast, ich hätte sonst was verpasst !

LG Björn

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

13.03.2010 21:09
#11 RE: License plates Zitat · Antworten

Hallo Björn,
der dürfte auch bis jetzt nicht wieder aufgelegt worden sein.
Die wurden nach der Amerikanische Serie Rescue 911,bei uns hies sie Notruf rausgebracht.
Von der Serie gibt es auch den Ford Taurus als Polizeiauto.
Lg Günter

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

13.03.2010 21:37
#12 RE: License plates Zitat · Antworten

Very nice...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

plastiktruck



Beiträge: 1.698

13.03.2010 22:24
#13 RE: License plates Zitat · Antworten

ja diese alten Bausätze sind schwer zu bekommen mann braucht nur an den A-Team Van was ja im Prinzip der gleich nur als GMC ist ansehen.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz