Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.400 mal aufgerufen
 Trailer
S.Oliver



Beiträge: 1.555

04.02.2007 20:55
Curtainsider "ALTHAUS" -- fertig Zitat · antworten
Seit Monaten liegt der angefangene Curtainsider auf Halde, der mal hinter den TGA (und ein zweiter für einen Actros) kommen soll. Der Bau ist recht unspektakulär, da hier kaum Veränderungen vorgenommen werden.
An Stelle des Staukastens wird ein einfacher Unterfahrschutz montiert, die Ersatzradhalterung entfällt und an Stelle der Felgen aus dem Bausatz kommen meine 10-Loch Stahlfelgen zum Einsatz.

Die Aufbauten: Lackiert in silber von Revell. Die blauen Streifen wurden ebenfalls lackiert, die Beschriftung ist von Decalprint.


Blick aufs Achsaggregat:


Felge im Detail:


Das Original:

Gruß
Oliver

mansworld ( Gast )
Beiträge:

05.02.2007 13:46
#2 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

Hi Oliver
Interessant, wie Du die Scheibenbremsen gefertigt hast. Hast Du die Felgen jede einzeln geschnitzt oder aus einer eine Form gemacht und dann abgegossen? Mache meine Super-Sincle -Felgen ganz ähnlich, aber deine sehen mir sehr gleichmäßig aus!Also gegossen? Habe momentan auch einen Auftrag bei DecalPrint ..Fertigung ende Februar...wir haben ja Zeit!!
Helmut

S.Oliver



Beiträge: 1.555

05.02.2007 16:08
#3 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hi Oliver
Interessant, wie Du die Scheibenbremsen gefertigt hast.




Hmmm, sind doch die Originalteile aus dem Bausatz. Von den Felgen hab ich 2 Urmodelle gemacht. Das große Loch in der Vorderradfelge hab ich raus geschnitten und durch ein Segment mit dem kleinen Loch aus einer anderen Felge ersetzt. Und das eben 2mal pro Felge, damit alle Felgenlöcher gleich sind. War eine schöne Puzzlelei.

In Antwort auf:
Habe momentan auch einen Auftrag bei DecalPrint ..Fertigung ende Februar...wir haben ja Zeit!!


scheinbar brummt der Laden. Aber auf gute Qualität kann man auch mal ein bisschen warten. ist ja nicht so, als hätten wir nichts mehr zu bauen...

Gruß
Oliver

mansworld ( Gast )
Beiträge:

08.02.2007 13:48
#4 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

Scheibenbremsen?! .......oh, wie peinlich! Aber mal Ehrlich, Ich hab den Auflieger zwar schon vor einigen Jahren mal gebaut, mich aber nicht mehr an die Scheibenbremsen erinnert. Ich dachte, den mitgelieferten Felgen nach, daß es sich immer noch um Trommelbremsen bei Bausatz handelt!Sorry, wegen der dummen Frage!
Helmut

snake ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2007 22:58
#5 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

hi oliver,

auch sehr sauber. möchtest du den abgebildeten actros bauen oder den megaspace aus der schachtel ?

gruss snake

S.Oliver



Beiträge: 1.555

10.02.2007 15:45
#6 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

Ich werde den Megaspace aus der Schachtel bauen. Denn den hat Althaus mittlerweile auch im Fuhrpark.
Hier noch unbeschriftet:



Gruß
Oliver

snake ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2007 21:51
#7 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

hi,

schade, irgendwie haben die kleineren hütten doch auch ihren charme.
aber der megaspace ist halt schon ein brummer.

gruss snake

S.Oliver



Beiträge: 1.555

25.02.2007 11:23
#8 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

Der Seiten unterfahrschutz und Stoßstange sind soweit fertig.




Jetzt muß ich nur nochmal das Heckportal lackieren. Ich hoffe, diesesmal fusselfrei

Dann gehts an die Endmontage.

Gruß
Oliver

S.Oliver



Beiträge: 1.555

02.03.2007 16:36
#9 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

Habe eben die Beschriftung aufs Heckportal gemacht. Aber so ganz zufrieden bin ich nicht.
Gegen meinen Wunsch hat Decalprint die weiße Farbe nur einfach und nicht doppelt gedruckt. Mit dem Ergebnis, dass beim Wort Althaus eine Überschneidungslinie des Farbbandes sichtbar ist. Einen zweiten Satz hab ich noch da. Den werde ich wohl noch drüber kleben müssen



Gruß
Oliver

S.Oliver



Beiträge: 1.555

06.03.2007 15:19
#10 RE: Curtainsider "ALTHAUS" Zitat · antworten

Die letzten Arbeiten sind getan. Es fehlen nur noch die Unterlegkeile.
Das Heckportal ist angeklebt. Die Gummilippe mittels Tamiya Band nachgebildet; Unterfahrschutz drunter, Staubox dran, Ende.






Bis die Tage....


Gruß
Oliver

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor