Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 2.395 mal aufgerufen
 Western Star
Pascal



Beiträge: 450

11.06.2007 14:41
Western Star FX Zitat · antworten

Hallo zusammen

Diesen Western Star habe erst kürzlich in einem Modelleisenbahngeschäft günstig erstanden und auch oob gebaut (bis auf die Reifen, habe die Plastikschalen durch die aktuellen Gummireifen ersetzt). Den Trailer habe über e-Bay für EUR 4.95 erstanden, einziges Manko sind die Decals welche bei einen Riss hatten, auch diesen habe oob gebaut:







Gruss
Pascal

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

11.06.2007 18:06
#2 RE: Western Star FX Zitat · antworten
Hallo Pascal,
Du bist ja ein richtiger Fliesbandbauer.Sehr schöner Western Star der Dir da gelungen ist.Einwandfreie Lackierung und auch die Decals passen,sogar das Slepperdach ohne Hagelschlag(roro).
Etwas unglücklich finde ich das grosse Decal am Trailer,obwohl passend.Scheint als hätte es sich nicht in alle Fugen gelegt,wäre vielleicht ein Trailer mit glatter Oberfläche besser gewesen.
Trotzdem,weiter so .
Lg Günter
John ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 20:36
#3 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Hi
Feines Teil Günter kennst du den trailer nicht? Das ist der von "Ein ausgekochtes Schlitzohr"
Gruß John

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

11.06.2007 22:22
#4 RE: Western Star FX Zitat · antworten
Hallo John,
so schnell schiessen die Preussen aber nicht,da hast dich etwas vertan,der Truck sah so aus.
John ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 22:50
#5 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Hi Günter
Weiss ich doch, ich meinte den traiiiiler Vergleich mal das Motiv (decal)auf dem Modell und dein Foto vom Auflieger. Klar der Truck ist ein Kenny da würd ich den von Revell nehmen, fertich!
Gruß John

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

11.06.2007 23:03
#6 RE: Western Star FX Zitat · antworten
Hallo John,
Mit dem Decal hast schon recht,der ist von Bandit,nur der trailer ist einer mit Kühlaggragat.
Angefügte Bilder:
satbsemi2_02.jpg  
John ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 23:50
#7 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Jau jetzt geht's los.....Nietenzähler

Roro70
Moderator
Austrian Connection


Beiträge: 677

12.06.2007 00:03
#8 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Hallo Günter,

dann werd ich mal die Aufforderung von John annehmen und die Nieten an deinen Schlitzohrenmodellen zählen

Der Grill vom Kenny is ned wirklich naturgetreu geschwärzt, die Bigmamas schaun auch ned real aus, genausowenig wie die Dachleuchten. Am TransAm is die vordere Nummerntafel ned Vorbildkonform und die Funkantenne fehlt ebenso.

soviel zum klugscheisserln, zurück zum Thema

*MfG*

Roro
alias Roland
ACV
AustrianConnectionVienna©
_____________________

Das einzige, was uns trennt, ist die gemeinsame Sprache




http://www.arcor.de/palb/profil.jsp?owID=4850192

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

12.06.2007 10:12
#9 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Hallo zusammen!
Und die schlaf kabine ist am original nich zu sehen!
Bis denne!

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

12.06.2007 16:49
#10 RE: Western Star FX Zitat · antworten
Hallo Roland,
Du solltest so spät keine Beiträge schreiben oder hast Du bei mir irgendwo den Truck oder TransAm gesehen.
Das Bild habe ich als Beispiel vom Internet genommen,hoffentlich hast Dich nicht Verzählt beim Nietenzählen,der ist im Masstab 1.64.Der hat aber eine Schlafkabine,wie man am Bild erkennt.
Lg Günter
Pascal



Beiträge: 450

13.06.2007 17:19
#11 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Hey Günter

das mit dem Fliessband täuscht, die meisten die ich bis jetzt zeigte entstanden in letzter Zeit, also auch vor einem Jahr oder so... in der Regel gehts bei mir relativ lang, bis ein Modell wirklich fix fertig ist. Tja das Decal auf dem Trailer find ich auch etwas unglücklich, eigentlich ist es gar kein Decal, viel mehr ein Abziehbild (ohne Wasser), das natürlich relativ dick ist und sich eigentlich gar nicht der Unterlage anpasst... was solls, ich wollte es aber einfach nicht wegschmeissen.

Gruss
Pascal

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

13.06.2007 17:25
#12 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Hallo Pascal,
würde ich auch nicht runtermachen oder wegschmeissen,von weiten sieht man nicht,das es nicht überall anliegt,kameras sind unbamherzig,die zeigen jedes noch so kleine Detail auf.
Dauert auch bei mir etwas Zeit bis ein Modell vollendet ist.
Lg Günter

Bandit ( Gast )
Beiträge:

26.06.2007 16:41
#13 RE: Western Star FX Zitat · antworten

Hi Truckers,

Also zunächst mal sehen Truck und Trailer sehr gut aus ..... und Nieten zählen oder fachsimpeln über Filme werd ich nicht, aber ein Bild aus dem korrekten Film "Smokey and the Bandit II." zeigt den richtigen Truck:



einen 1980´er GMC General mit einem Box Trailer dran, der genau dieses Bild drauf hat, das von Ertl völlig richtig
gemacht wurde. In dem Ding wurde ne schwangere Elefantenkuh gefahren und der Film war nur noch halb so geil wie Teil I.

Grüße an Gottfried

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor