Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.770 mal aufgerufen
 Airbrush, altern, kleben, spachteln, schleifen, lackieren, usw...
bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2007 08:13
Kleben von Resin Zitat · Antworten
Hallo Freunde

Ich hab da mal eine Frage bezüglich dem kleben von Resin Teilen. Welcher Kleber ist für das geeignet?? Hab meine Road Train Dollys bauen wollen aber mit dem Contacta von Revell und UHU extra Alleskleber hält das nicht

Wäre für Tipps sehr dankbar.

Gruss Ralph
plastiktruck



Beiträge: 1.698

16.10.2007 08:58
#2 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Also ich klebe meine Resinteile immer mit Sekundenkleber lasse mich aber auch gerne belehren anderen zu verwenden.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2007 09:06
#3 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Moin Heiko

Mal danke sag für den Tipp.
Wenn ich die Teile mit Contacta lange genug liegen lasse, hält es so halb.

Gruss Ralph

mke124



Beiträge: 313

16.10.2007 10:42
#4 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Ich klebe bei sehr glatten Flächen mit dünnflüssigem Sekundenkleber, bei raueren Oberflächen mit Sekundenklebergel. Diese Sekundenkleberverbindungen haben den Nachteile, dass sie keine großen Biegebelastungen aushalten, ergo nicht felxibel sind und daher auch gerne auseinander brechen.
Daher kann es durchaus ratsam sein, Zweikomponentenkleber zu nehmen. Dauert halt nur wesentlich länger mit dem aushärten.
Und zuletzt kann man Resin selbstverständlich auch mit Resin zusammenkleben.

Martin

Pascal



Beiträge: 450

17.10.2007 16:53
#5 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Hi Ralph

Sekundenkleber oder Zweikompnentenkleber, Araldit würd ich da empfehlen oder beim Sekundenkleber den ZAP, von weiss Gott wem.... den könntest Du bei Kurt an der Hammerstrasse in Basel kaufen (warst ja glaube ich auch schon da).

Gruss
Pascal

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

18.10.2007 09:33
#6 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Hallo zusammen!
Ich hab mir mal auch eine doppelkomponent kleber besorgt in der baumarkt!
Ist von pattex,und schon nach 20 min.voll trocken.Der preis wa rnich gerade der hit,aber funkzioniert gut.
Grüße
Floriano.

kurtl ( gelöscht )
Beiträge:

19.10.2007 00:04
#7 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Also wenn man Resin teile miteinander verkleben möchte dann würde ich nur Resin verwenden. Das hat den Vorteil dass es sich komplett verbindet als wäre es ein teil.
Lg
Kurtl

mansworld ( Gast )
Beiträge:

19.10.2007 14:05
#8 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Hallo Kurtl
Da muß ich eine etwas amateurhafte Frage stellen, da ich bisher auch nur von Sekunden-bzw. Komponentenklebern gehört habe und auch noch nichts anderes verwendet habe.
Was ist Resin-Kleber?, bzw. Wo bekommt man diesem? Wie wird er verarbeitet? aufgetragen?
Entschuldige bitte mein Unwissen, für mich wäre das aber sehr interessant!
Auch die Frage, wie verhält sich der Kleber in Verbindung von Resinteilen und Kunststoff?
Plane da mal einen speziellen Umbau. Da würde mich diese Infos interessieren!
Grüße von Helmut

S.Oliver



Beiträge: 1.555

19.10.2007 16:10
#9 RE: Kleben vo Resin Zitat · Antworten

Wo hast Du denn jetzt den Ausdruck "Resin-Kleber" her? Resin ist ja ein 2 Komponenten Gießharz, ähnlich einem 2 Komponentenkleber. Ich klebe meine Planenaufbauten mit dem selben Gießharz mit dem auch die Teile gegossen sind. Das hält bombenfest. Bei kleineren Teilen nehme ich auch Sekundenkleber-Gel und ab und zu auch den 2 Komponenten Kleber von Pattex.
Ich denke, du bist mit deiner Klebetechnik gut bedient. Was anderes würde mir dazu nicht einfallen.

Gruß
Oliver

Angefügte Bilder:
IMG_6743 (Medium).JPG   IMG_6744 (Medium).JPG  
bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2007 10:40
#10 RE: Kleben von Resin Zitat · Antworten

Hallo Leuts

Danke für Eure guten Ratschläge. Also das mit dem Resin ist bei mir so ne Sache. Ich wüsste jetzt nicht wo ich auf die schnelle sowas herbekommen würde und wie man das genau anwendet. Aber da ich Heute noch nach Basel gehe
schaue ich mich mal nach dem ZAP "von weiss Gott wem" bei Kurt um.

Grüsse Ralph

Pascal



Beiträge: 450

31.10.2007 10:55
#11 RE: Kleben von Resin Zitat · Antworten

Hi Ralph

na, hast Du diesen Kleber gefunden? Hast Du dir also den flat bed trailer geholt, da muss ich wohl auch noch einen holen, hat ja noch zwei drei rumliegen.... den livestock trailer und den Amoco tanker hab ich da bereits abgestaubt ;-)

Gruss
Pascal

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

bluepug ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2007 11:02
#12 RE: Kleben von Resin Zitat · Antworten

Hallo Pascal

Jep hab mir einen Kleber geholt. Ich werd nächsten Monat nochmal vorbeischauen und den einen oder anderen Bausatz noch holen. Hoffentlich findet er einen der den Laden kauft und weitermacht. Wäre schade um den Laden.

Gruss Ralph

Pascal



Beiträge: 450

31.10.2007 13:45
#13 RE: Kleben von Resin Zitat · Antworten

das ist so... darum hab ich mir dieses Jahr eigentlich schon alles geholt das mir noch "fehlte"

aber ich denke, wenn er den Laden mal offiz. zum Verkauf ausschreibt wird sich wohl jemand finden, wäre wirklich schade, denn irgendwie hat sein Chaos-Laden einen Charme, den man nicht mehr so schnell wieder findet.

Gruss
Pascal

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz