Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 800 mal aufgerufen
 US Trucks
BLUE WOLF


Beiträge: 343

13.12.2010 09:46
peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

moin
hier ein peterbilt dem noch anbauteile und decals fehlen




gruss heiko

Honcho



Beiträge: 1.838

13.12.2010 18:22
#2 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Ist das der von deinem Avatar?

Der Pete gefällt mir, auch wenn ihm noch, wie erwähnt der letzte Schliff fehlt. Allerdings dürfte die Vorderachse zu weit hinten sitzen.

LG Björn

BLUE WOLF


Beiträge: 343

13.12.2010 20:13
#3 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

moin björn

die emek teile waren ohne probleme anzukleben und du hast recht die vorderachse ist auf der seite ein wenig zu weit hinten

hier schon mal mit anhänger und decals





gruss heiko

Mustang
Admin
Austrian Connection

Beiträge: 4.775

13.12.2010 21:19
#4 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Hallo Heiko,
also die Farbe ist krass,ein richtiger Eicatcher,die Decals weniger,weil die ganzen Konturen überklebt sind.
Würde sich vielleicht besser machen,wenn Du die Sicken betönen würdest.
Aber Geschmack muss ja nicht gleich sein,weiter so.
Lg Günter

Honcho



Beiträge: 1.838

13.12.2010 21:27
#5 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Hallo Heiko

Der Truck sieht gut aus, auch wenn ich nicht so auf Airbrushlackierungen stehe. Farblich stimmt der Gesamteindruck gut, sicher ein Hingucker. Wie bei unserem Auto - man muss nie lange suchen, auch wenn der Parkplatz gross ist
Gab es keine Probleme mit den riesigen Decals am Trailer?

LG Björn

Diesel



Beiträge: 1.665

19.12.2010 10:42
#6 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Moin zusammen...meine freundin gab folgenden kommentar zum besten.
"Ist das der truck von Barbie"

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Honcho



Beiträge: 1.838

19.12.2010 20:29
#7 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Und was hast du als Antwort zum Besten gegeben?

LG Björn

Diesel



Beiträge: 1.665

20.12.2010 13:52
#8 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Och,nix besonderes...das kam so trocken von Ihr das ich erstmal vor lachen nix sagen konnte.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

BLUE WOLF


Beiträge: 343

21.12.2010 04:33
#9 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

MOIN björn
ich sag mal think pink und barbie als truckerin
das doch mal was anderes.
mal schauen ob diesel uns mit einem extravaganten grauton überrascht
bunt dürfte es ja nicht werden
wird wohl eher so aussehen dann

ne ne dann mal lieber so

TAKE THE PINK SIDE OF LIFE
gruss von heiko

Diesel



Beiträge: 1.665

21.12.2010 09:17
#10 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Hm,warum nicht bunt....2-farben lackierungen sind auch was schönes.
Extravagante grautönesind auch nicht verkehrt,z.b.anthrazit.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Thomas


Beiträge: 310

21.12.2010 22:00
#11 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Bevor der Thread ausartet .... will Ich auch mal meinen "Senf" dazu geben ....

Wie auch immer der Rig polarisiert ähnlich wie die Fans bei NASCAR ... die einen lieben Jeff Gordon, die anderen mögen ihn gar nicht !

Bleiben wir fachlich und sachlich !

Die Farbwahl ist außergwöhnlich, zeigt Mut zum Besonderen und hat NICHTS mit Spielfiguren gemeinsam. Die Interprätationen von Farben d.h. die Zuordnung einer Farbe zu einer Sache, einem Zustand oder einer Ideologie halte ich genauso für Unsinn wie Sternzeichen und Aberglauben von Unglücks-Spiegeln oder schwarzen Katzen. In der Natur (die übrigens keine Menschen braucht) kommt das Alles nicht vor. Jungs brauchen keine blaue Bettwäsche, sondern eine Decke die warm hält und Mädchen brauchen kein pinkfarbenes Dreirad, sondern ein stabiles das nicht umkippt. Das schweift zwar kurz vom Modellbau ab, aber die Farben der Modelle sind neutral gesagt genauso gut oder genauso schlecht wie Blau, Grün oder Gelb.

Vielmehr kommt es auf die Lackierung an .... die scheint (zumindest auf den wenigen Photos) gelungen, wenn auch noch etwas grobpigmentiert und matt. Da das Modell noch im Bau ist, vermute wird der Klarlack noch folgen.

Die Decals des Trailers machen einen harmonischen Eindruck in ihren Pastelltönen bei den Decals des Trucks gebe Ich Günter recht, da wäre etwas Weniger - Mehr gewesen. Das Decal auf der Sleeperseite sollte mit viel Weichmacher und Essig noch in die Sicken gesetzt werden, das stört doch gewaltig.

Der (ich vermute) Emek-Trailer ist natürlich zu kurz für so einen gewaltigen 1:24 Truck, bei der Detaillierung wird hier sicher noch etwas gemacht (Seitenleuchten, Firmenlogo ....)

Beim Truck geht weder aus den Photos noch den Beschreibungen hervor ob die Innenausstattung bemalt ist, falls ja würde zum Kontrast zur Außenlackierung ein dunklerer meditarraner Ton besser passen. Beim Weiterbau werden sicher noch Big Mamas montiert, die Pipes geschwärzt und die restlichen Teile montiert.

Fazit: Die Farben sind völlig OK - es kommt auf das Modell und den handwerklichen Zusammenbau an !

BLUE WOLF


Beiträge: 343

22.12.2010 12:46
#12 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

moin
nur zu klärung der auflieger ist von revell .ein box trailer aus der metal serie von revell

tja und was die farbe angeht trucks mit solchen farben sind weit verbreitet ob nun in europa oder sonstwo in der welt.da du solche farben aber nicht im modell bauhandel bekommst wie viele andere auch musst du auf den kfz handel zurückgreifen und hier sind die lacke nun mal ein wenig anders.das lässt sich leider nicht ändern.einige kleinteile fehlen noch das hast du richtig bemerkt und die röhren werden noch geschwärzt ebenso kabel verbindungen

ich habe während des bauens nicht immer fotos gemacht meist auch nicht dran gedacht

also das fazit aus der geschichte
farbauswahldecal zu grosstrailer zu gross für das modellalso gesamtzustand

die möglichkeiten 1:FERTIGSTELLEN 2:FZG IN BREMSFLÜSSIGKEIT EINLEGEN UND NEU MACHEN

mal sehen wie ich mich entscheide
gruss heiko

Thomas


Beiträge: 310

22.12.2010 16:06
#13 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Zitat von BLUE WOLF

also das fazit aus der geschichte
farbauswahldecal zu grosstrailer zu gross für das modellalso gesamtzustand

die möglichkeiten 1:FERTIGSTELLEN 2:FZG IN BREMSFLÜSSIGKEIT EINLEGEN UND NEU MACHEN

mal sehen wie ich mich entscheide
gruss heiko



Hi Heiko,

Um Gottes Willen NEIN !

Mein Kommentar war doch positiv gemeint (wennauch sachlich) .....

NEIN Du sollst weder den Rig ins Bremsflüssigkeitsbad legen noch den Gesamtzustand als mißlungen Ansehen .... Ich dachte mein Kommentar würde Dich eher bestärken. So war es auch gemeint. Ebenso war der Hinweis auf den kurzen Trailer kein Vorwurf !

Bau den Truck fertig, evtl. mit ein paar Nacharbeiten wie empfohlen, das Modell sieht meines Erachtens gut aus (das wollte Ich zum Ausdruck bringen) die pastellenen Farbtöne sind klasse
Alles andere wäre Schnulli-Bulli

Also cool bleiben !

Mustang
Admin
Austrian Connection

Beiträge: 4.775

22.12.2010 21:09
#14 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Hallo Heiko,

STOP,nicht in die Bremsflüssigkeit.
Wie Thomas schon schrieb,sind nur ein paar Details welche gemacht gehört würden und gut ists.
Gesamtzustandnicht.
Lg Günter

Honcho



Beiträge: 1.838

22.12.2010 21:30
#15 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Da möchte ich mich auch anschliessen!

Stell ihn fertig und du hast einen super Show-Truck!

LG Björn

John


Beiträge: 2.787

22.12.2010 21:55
#16 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

Bremsflüssigkeit? So 'n Quatsch Pink macht glücklich





Angefügte Bilder:
00000005.jpg   3.jpg   g3.jpg  
BLUE WOLF


Beiträge: 343

23.12.2010 06:25
#17 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

moin moin
jo die anderen pink und lila modelle gefallen mir auch gut
ok er bleibt pinksonst werd ich noch in bremsflüssigkeit gestellt mir gefällt ja auch so sonst hätt ich ihn so nicht lackiert
werde mal sehen heute sollen noch einige teile ran
zum thema wuchtigkeit des trailers,hätte man bei revell mal den trailer 5-10 cm länger gemacht würde das gesamtbild sich auch zum positiven verändern,aber da ich die so günstig geschossen habe werden die mit verbaut
so werde mal sehen was ich heute noch mache ausser schneeschippen

gruss heiko

BLUE WOLF


Beiträge: 343

24.12.2010 12:12
#18 RE: peterbilt ae 377 Zitat · Antworten

MOIN
so nach dem schneeschippen hab ich noch das thermo king modul angebaut + diesel tank
auspuff geschwärzt und elektro anschlüsse





so das wars für heute
wünsche schöne feiertage
gruss heiko

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz