Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 234 mal aufgerufen
 Bauberichte
Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

10.08.2014 00:54
Lotus Europa-Yodel Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
Diesmal ein echter Exot unter den Bausätzen,der Lotus Europa von Yodel,kam lange bevor Tamiyas Lotus auf den Markt und ist eigentlich kaum zu finden.
Es handelt sich um ein Curbside Modell,ohne Motor,dafür könnte man einen Motor einbauen für Batteriebetrieb.Detailgenauigkeit gibt es bei dem Modell kaum,es lässt sich einiges verbessern,damit es halbwegs nach Modell aussieht.
Zuerst wurde die Bodengruppe zusammengebaut,positiv die Räder lassen sich lenken,da es keine Bemalungshinweise gibt,muss man sich aus dem Netz an Originalen orientieren.




Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

17.08.2014 01:00
#2 RE: Lotus Europa-Yodel Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
weiter ging es mit der spartanischen Inneneinrichtung des Lotus



Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

24.08.2014 00:32
#3 RE: Lotus Europa-Yodel Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
mitterweile wurde die Karosserie lackiert,diverse Öffnungen wurden aufgebohrt und mit Ätzteilgittern versehen,Sidemarkers wurden mit Ätzteilleuchten versehen und die Fensterrahmen mit BMF versehen.Es ist Staub am Lack nicht im Lack




Lg Günter

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

31.08.2014 00:43
#4 RE: Lotus Europa-Yodel Zitat · antworten

Hallo Miteinander,
Der Lotus hat seine Anbauteile bekommen,die Scheinwerfer wurden gegen Ätzeillinsen ausgetauscht,die Sidemarkers sind ebenfalls Ätzteilleuchten.Die Spiegeln bekammen Spiegelfolie spendiert.Leider sind bei diesem Bausatz keinerlei Decals dabei für Typenschilder.
Mehr Bilder demnächst in der Galerie.




Lg Günter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor