Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 2.085 mal aufgerufen
 Trailer
Michael ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2006 12:01
Auslowe: Flatbed B-Doubles Zitat · antworten
Bausatzvorstellung: Flatbed B-Double Trailer



Modell: Flatbed B-Double Lead Trailer + 41' Flatbed Trailer
Hersteller: Auslowe (Australischer Kleinserienhersteller)
Modellnr.: TR6 + TR12
Masstab: 1/24
Teile: ca. 400
Spritzlinge: keine
Preis: zusammen ca. 90 Euro + Versand und Kreditkartengebühr
Herstellungsjahr: ??
Verfügbarkeit: Auslowe oder evtl. auch KFS

[CENTER]B-Double Lead Flatbed-Trailer






























41' Flatbed-Trailer




























Besonderheiten: Bausatz besteht überwiegend aus vorgefertigten Polystyrolteilen. Ebenso sind Resin- und Weissmetallteile enthalten. Leider liegen den Bausätzen keine Decals und Reifen bei.

Fazit:

Schöner und sehr umfangreicher Bausatz eines australischen B-Doubles. Aufgrund der doch recht komplizierten Bauanleitung jedoch nicht für den Anfänger geeignet. Mit passender Zugmaschine lässt sich daraus ein imposantes Modell bauen. Leider sind an den Resinteilen und an den gefärbeten Klarsichtteilen teilweise doch sehr umfangreiche Nacharbeiten nötig.



Mack R-685 & Tandem Vans "ABF-Logistics"

DAF 95 XF "Spedition Heisterkamp"

Flatbed B-Double Trailers (Auslowe)

Langzeitprojekt: Werkstatt-Diorama in 1/24

John ( Gast )
Beiträge:

27.01.2006 12:09
#2 RE: Auslowe: Flatbed B-Doubles Zitat · antworten

Da hat sich Nigel sehr viel Mühe gemacht. (Die Teile müßte ich zum abmessen mal alle hier liegen haben ) Mich würde mal interessieren wie er es geschafft hat die die Rundrohre so verzugsfrei zu verbiegen. Die Klarsichtteile würde ich aber wohl gegen Teile aus der Grabbelkiste austauschen.

Markus ( Gast )
Beiträge:

27.01.2006 12:15
#3 RE: Auslowe: Flatbed B-Doubles Zitat · antworten

Das wird bestimmt ein sehr interessantes Modell !!
400 Teile sind recht viel für ( nur ) einen Flatbed .

Viele Grüße Markus

Michael ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2006 13:44
#4 RE: Auslowe: Flatbed B-Doubles Zitat · antworten

@John

also das mit den Rundungen habe ich mich auch schon gefragt. Sieht wirklich TOP aus. Die Klarsichtteile sind in der Tat nicht der Bringer. Das werde ich auf jeden Fall auf die Ersatzteilekiste zurückgreifen.

Ein weiterer Nachteil an diesen beiden Baustätzen ist die Montageanleitung. Da ist es bei einigen Baustufen nicht so einfach da durchzusteigen. Es sind zwar Zeichnungen und auch Text dabei aber trotzdem geht nicht immer gleich hervor wie die Teile montiert bzw. verbaut werden müssen. Ich glaube das wird gar nicht so einfach mit dem Bau. Habe leider auch noch keine Fotos eines fertig gebauten Modells im Internet gefunden, wo man noch als Referenz verwenden könnte.

@Markus

also es sind natürlich 200 pro Bausatz. Allerdings ist das auch nur gro0 geschätzt. Habe sie nicht alle einzeln gezählt. Kann gut sein, daß es auch nur 150 pro Bausatz sind.

Michael


Mack R-685 & Tandem Vans "ABF-Logistics"

DAF 95 XF "Spedition Heisterkamp"

Flatbed B-Double Trailers (Auslowe)

Langzeitprojekt: Werkstatt-Diorama in 1/24

S.Oliver



Beiträge: 1.555

20.10.2008 23:13
#5 RE: Auslowe: Flatbed B-Doubles Zitat · antworten

Kannst Du bitte die Bilder mal wieder einstellen.

Gruß
Oliver

John



Beiträge: 2.848

27.12.2008 02:47
#6 RE: Auslowe: Flatbed B-Doubles Zitat · antworten

Hallo Oliver
ich kann hier leider nur mit 9 Bildern aushelfen. Soviel ich weiss hatte Michael den trailer verkauft und die Verlinkung auf seiner HP entfernt. Somit waren die Bilder hier auch alle futsch. Wo wir gerade bei alten Beiträgen sind, könntest du die Bilder auch wieder einstellen?
http://35651.dynamicboard.de/t1286f52-Ac...ON-Italeri.html
Gruß John

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor