Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 2.383 mal aufgerufen
 Road Trains
Seiten 1 | 2
Diesel



Beiträge: 1.665

28.11.2010 11:59
Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Hy zusammen,diesen pete hat mir ein guter freund geschickt.
Sowas passiert wenn frauen "staub wischen"...
Den bullbar werde ich entchromen,wieder zusammenkleben und weiss bemalen.
Zusatzscheinwerfer sollen auch "montiert" werden.




Die aufkleber werden entfernt.
Der truck soll trilexfelgen kriegen.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Bielieboy



Beiträge: 164

28.11.2010 15:31
#2 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Zitat von Diesel

Sowas passiert wenn frauen "staub wischen"...

Das Problem kenne ich... Hab hier noch einen Mustang (Motorhaube krum) und einen entehrten Lincoln Towncar (Logo abhanden gekommen), welche nach nem Staubwischwahn meiner damaligen Lebensgefährtin in Mitleidenschaft gezogen wurden... Seither gibt's paar auf die Finger, sobald Frau der Meinung ist "ich mach das mal fix"...

Grüße,


Marco

Diesel



Beiträge: 1.665

29.11.2010 08:04
#3 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Naja,was auf die finger muss ja nicht immer sein,meist reicht es frau sowas zu erklären.
(Grins...mein freund hat sie aber schon länger "entsorgt"...wieso überrascht mich das nicht)
Meine neue freundin ist da supervorsichtig mit,sie hat mir erklärt wo das mikrofasertuch ist.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Diesel



Beiträge: 1.665

29.11.2010 14:21
#4 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Draussen liegt der erste schnnee,in der "truckwerkstatt"
wird "gearbeitet.Kuhfänger runter.

Aufkleber entfernt mit fön.




Nobody is perfect. Diesel means Power!

Diesel



Beiträge: 1.665

29.11.2010 15:35
#5 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

][img]Weiter ging es mit der vorderachse,ich habe die von dem"teileträger"angeschraubt.

Jetzt steht der truck wieder vernünftig auf den rädern.

Hinterachsen abgeschraubt.

Verchromte kotflügel abgebaut...da kommt was anderes dran.

Das ist das teil wo die schmutzfänger dranhängen.Leider ist das beim "staubwischen" abgebrochen

Hinterachsen wieder angeschraubt.

Ersatzteil vom teileträger montiert.

Neue sattelkupplung draufgebaut.
[url=http://www.dreamies.dehttp://img21.dreamies.de/img/492/b/nbeogrrbxdu.jpg[/img][/url]

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Pascal



Beiträge: 450

02.12.2010 14:49
#6 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Zitat von Diesel
][img]Weiter ging es mit der vorderachse,ich habe die von dem"teileträger"angeschraubt.




Das Lenkgestänge sollte aber hinter der Achse sein...

Gruss
Pascal

www.truckmodels.ch

Diesel



Beiträge: 1.665

02.12.2010 15:48
#7 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Upz...dann wird das geändert,kann passieren.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Honcho



Beiträge: 1.838

03.12.2010 07:45
#8 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Glück gehabt!

Weggeschraubt und umgedreht ist schnell und einfach erledigt - wärs angeklebt, würdest du dir die Haare einzeln vom Kopf reissen!

LG Björn

plastiktruck



Beiträge: 1.698

03.12.2010 14:27
#9 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

bin mal gespannt was du draus machst . Habe den auch mal geschenkt bekommen in Originalverpackung und steht als Sammlermodell bei mir rum.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

03.12.2010 23:32
#10 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

You are putting a lot of effort into this, i'm sure it will look great in the end. cheers]..Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Diesel



Beiträge: 1.665

04.12.2010 15:44
#11 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Ken,i hope it will look a bit more realistic than before when it is ready.
It will get some trilex-wheels other mudflaps...and of course some trailers.
Little update...

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Diesel



Beiträge: 1.665

08.12.2010 13:35
#12 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Moin truckfans,ich hab den känguruhfänger fertig.
Die etwas grobe bemalung ist absicht.
Leider war eine der ösen abgebrochen womit das teil
an den kotflügeln befestigt ist.
Darum ist das etwas wackelig.


Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

08.12.2010 21:08
#13 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Hallo Werner,
also so kannst die Bullbar nicht lassen,so schräg sind die in Australien nicht.
Und die Zusatzscheinwerfer hätten so auch keinen Sinn,die Leuchten den Boden auf einen Meter aus,aber nicht das Outback.
Lg Günter

Bielieboy



Beiträge: 164

09.12.2010 07:27
#14 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Mh, ob man es so lassen kann... Ich finde das weiss optisch unpassend, die Bullbar zu schräg, die Zusatzscheinwerfer zu unsauber eingebaut (vom Winkel mal abgesehen) und die Qualität der weissen Farbe lässt sich nicht mal mit "used" definieren.

Alles in allem, trifft nicht meinen Geschmack - muss es ja aber auch nicht.


Grüße,


Marco

Diesel



Beiträge: 1.665

09.12.2010 12:04
#15 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Moin,die farbe habe ich gewählt weil trucks die durch das outback fahren in der regel IMMER weiss gestrichene bullbars haben.

Der bullbar an dem modell hängt so schräg weil die halterung nur noch auf einer seite vorhanden ist,das habe ich oben bereits erwähnt.
Und wie gesagt...die bemalung ist bewusst so gemacht worden.
P.s...geschmack ist verschieden...
(Zugegeben,die zusatzscheinwerfer hab ich etwas blöde eingeklebt...wird geändert)

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

09.12.2010 19:58
#16 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

nicht immer

DarkwingV8



Beiträge: 63

09.12.2010 20:10
#17 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Also wirklich Günter das du immer alles besser weißt

Diesel



Beiträge: 1.665

10.12.2010 10:40
#18 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Günther,dieser mack ist ein daycab...so einer fährt bestimmt nicht mitten durch das outback

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

10.12.2010 18:19
#19 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

der gilt jetzt aber schon


oder der


aber auch in violett

aber zur Motivation,sie fahren weiss auch

Diesel



Beiträge: 1.665

10.12.2010 19:50
#20 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

na klar gilt das so.(tzä...immer diese riesenbilder hier)

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

11.12.2010 00:14
#21 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Hallo Werner,
habs verkleinert,dachte Du brauchst Detailbilder der Bullbar,ist ja in anderen Foren erwünscht
Lg Günter

Diesel



Beiträge: 1.665

11.12.2010 16:24
#22 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Lach Günther,die bilder hatten echt eine "überwältigende" wirkung.
Hm,detailfotos vom bullbar damit man auch gaaanz genau weiss wie sich ein känguruh fühlt im letzten augenblick...ne,spass.
(Der violette bullbar gefällt mir irgendwie)
(Aber der rote ist es einfach)

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Thomas


Beiträge: 310

11.12.2010 21:22
#23 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Tjooohh .... alles Super ! .... nur dass die Dinger alle nicht schön sind, den Lenker auf der falschen Seite haben und in einem Land fahren bei dem 50% Abkömmlinge ehemaliger Zuchthäusler sind

Diesel



Beiträge: 1.665

22.12.2010 17:48
#24 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Moin zusammen,ich habe mal was versucht.
Einfach den bullbar mit dem kotflügel verspachtelt und das ganze fixiert.
Ich hoffe das ist morgen so wie es sein soll.

Bis jetzt ist der bullbar gerade.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Diesel



Beiträge: 1.665

02.01.2011 15:58
#25 RE: Peterbilt 359r Australia Zitat · Antworten

Moin liebe leute,das "anschweissen" mittels spachtelmasse hat funktioniert.
Das ganze hab ich dann noch rot bemalt.Das sieht jetzt nicht mehr ganz so sch...
aus wie zuvor.




Nobody is perfect. Diesel means Power!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz