Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 2.303 mal aufgerufen
 Euro Trucks
Seiten 1 | 2
Freight67



Beiträge: 528

16.03.2011 19:45
Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Leute

Nach langer Schaffenpause habe ich mich die letzten Tage wieder in meinen Keller verkrochen und angefangen den ICE TRUCK zu bauen.Da im Bausatz,wie jeder von uns weiss der Trailer nicht dem Orginal entspricht und auch hinter der Zugmaschine ziemlich mickrig aussieht werde ich diesen Zug aus folgenden Bausätzen bauen.

Den musste ich mir zweimal besorgen wegen den Decals,dazu später mehr.
Da bei beiden Bausätze die Zugmaschine fehlte bzw Schrott war,werde ich diese hier nehmen.

und dieser Trailer kommt dann dahinter.


Gruss Thorsten

danskman



Beiträge: 755

16.03.2011 19:59
#2 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Thosten, wünsche dir gutes Gelingen, besonders mit den Decals, die wahrscheinlich wie bei mir, so "ausgetrocknet" waren / sind, das sie mit dem einsaugen von Wasser, um sich vom Papier zu lösen, brüchig wurden und ich sie nicht mehr verwenden konnte. So habe ich dieses Gespann nie nach Bausatz gebaut.
Viel Glück und ich bin gespannt wie Du alles auf den richtigen und langen Trailer bekommst. Auf dein Resultat bin ich Neugierig.
Schöne Grüße, Luigi

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

18.03.2011 08:14
#3 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Look forwards to up dates. ..Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Freight67



Beiträge: 528

18.03.2011 19:48
#4 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Luigi und Ken

Also jetzt machst Du mir ja Mut mit den Decals und ich hoffe das dies bei mir nicht passieren tutIch werde für die grossen Decals Spülmittel mit ins Wasser geben,damit Sie sich von den Untergrund besser bewegen lassen.Da der Trailer im Bausatz fast einem amerikanischen Auflieger statt eines europäischen Kühlauflieger ähnelt verwende ich den Kühlauflieger von Italeri.Hier ist auch das fehlende Kühlaggregat mit dabei was beim Bausatz des ICE fehlt,Wenn man den Trailer von Italeri nimmt muss man fölgendes beachten,der Auflieger ist 9 mm zu lang,also muss man Ihn um neun mm kürzen.Ja jetzt kommen leise Aufschreie von Euch das die Seitendecals nicht in der Länge passen.Stimmt,deshalb nimmt man das Stirnwandbild zum Verlängern mit dazu,es passt sich motivmässig passend an den langen Decals an.Siehe auch ModellFan 12/98 da ist alles beschrieben.So jetzt aber wieder zurück zum Bausatz,Motor,Fahrgestell,Innenraum und Felgen sind verklebt und befinden sich im Abschnitt Bemalung.Hier die ersten Bilder.
Motor vorm Lackieren

Motor Lackiert


Chassis fertig zusammengebaut,statt rot werde ich es schwarz lackieren

Kühler zusammengebaut

Innenraum zusammengebaut

Felgen und Tank sind angefangen und werden in Chromsilber lackiert

Das war es erst mal wieder von der Baustelle und bis die Tage

Lg Thorsten

danskman



Beiträge: 755

18.03.2011 20:08
#5 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hei Thorsten, sorry aber ich wollte dir nur schildern was bei Revell mit alten Decals passieren kann, nicht muss!! Das mit einwenig Spülmittel wusste ich vor 13 jahren noch nicht, so lange ist's her das ich mir den bauen wollte. Der Trailer von Revell ist ja auch der selbe wie der NTFS Trailer und der an den Peterbilt und Kenworth Trucks drann wahren.(Thurn und Thaxis)ect. Wie lange liegt dein Bausatz in der Schachtel? Ist ja schon gut 15 jahre her seit Revell diesen Bausatz offiziell nicht mehr Produziert und Mittlerweile überholt weil der Zug im original so nicht mehr existiert?
Ich wünsche dir viel Erfolg und gutes gelingen.
Schöne Grüße, Luigi

Freight67



Beiträge: 528

18.03.2011 20:18
#6 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Luigi

Also meine beiden Bausätze sind auch schon saualt und die Decals sehe noch einigermassen gut aus.Ich hoffe das alles glatt geht,wenn nicht werde ich mich mit den Köln truck trösten.der ist noch orginal eingepackt.Ich kann Dich beruhigen denn den trailer werde ich net kürzen sondern diese 9mm mit Decals überbrücken,habe schon ne idee welche ich nehme aber dazu später mehr.

Lg Thorsten

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

18.03.2011 20:49
#7 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo thorsten!
du hast dir echt was sau geil vorgenommen!Wünsche dir ein gutes gelingen!Wenn dir etwas mehr mut machen kann sag ich dir das gerade eben wo ich schreibe meine frau sitz in wohnzimmer und flucht und schreit dursch die gegen!Warum das so ist?
Sie hat gerade begonnen die Decals an Kölner Truck(Ja genau,die hab ich gestern angefangen) anzubringen.Sie hat sich das vorgenommen nachdemm vor paar jahren schon mal den Friedenfells (oder wie das ding auch heisst)Beklebt hat!Aber eine ist uns BZW sie sofort aufgefallen!Die Decals am Kölner sind zu kleine geraten!Naja mal schauen wie es weiter geht!Grüße
und weiter so,bis jetz sieht alles TOP aus
Flo!

Freight67



Beiträge: 528

19.03.2011 20:05
#8 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

hallo Flo

Thanks und ich gebe mir dann an den Tag grosse Mühe und bin schon jetzt gespannt wie es bei mir sein wird wenn ich die Decals am ICE anbringe,ich glaube an den Tag wird meine Freundin das Haus verlassen oder sie läuft an den Tag mit Ohrstöpsel rum weil Sie ein sehr lautes Fluchen von mir hörtJa da haben wir drei,also Du,Deine Frau und ich wirklich was vorgenommen mit unseren Projekten

Lg Thorsten

plastiktruck



Beiträge: 1.698

19.03.2011 20:09
#9 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Interessantes Projekt , denn ich habe den auch noch ungebaut hier liegen. Hatte auch mal Originalfotos davon von einen Modellbaukollegen bekommen muß sie aber erst suchen.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



plastiktruck



Beiträge: 1.698

19.03.2011 20:16
#10 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Habe die Bilder in meiner Bausatzvorstellung gefunden

hier mal 3 Bilder des Originals.







und hier der Link vom Airbrusher falls du noch mehr Details brauchst.

http://www.airbrusher.de/showtrucks/dream/eiszug/eiszug.htm

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

19.03.2011 21:19
#11 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Thorsten,
wenn Du Dir mit den Decals nicht sicher bist solltest sie vielleicht vorher mit Microsol Decal Film behandeln.
Lg Günter

danskman



Beiträge: 755

20.03.2011 03:19
#12 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Heiko, so wie es aussieht sind einige augenscheinliche Veränderungen geschehen seit W.Rosner ihn fertiggestellt hat. In deinem Link kann man ja sehen das das Fahrgestell früher Rot war und ohne Pallettenkoffer. Von wann deine Bilder sind weisst Du nicht Zufällig noch?
So wie es auch aussieht, ist es auch noch ein alter Kühltrailer mit nur 12,50 Aussenlänge (ohne Kühlagregat). Da würde der alte "Albatros" Aufbau von Italeri passen und vom neuen das Fahrgestell anpassen, dann passts mit dem Original noch etwas besser! Vielleicht macht das ja noch einer von euch?
Auf jedenfall viel Glück und Erfolg, allen die sich an das Projekt noch wagen.
Schöne Grüße,Luigi

Freight67



Beiträge: 528

20.03.2011 18:30
#13 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo leuts

@günter..vielen dank für Deinen Tipp und ich werde ihn vorsichtshalber beherzigen.
@Luigi....Das Chassis im Orginal ist Rot sowie das des Trailers,bloss ich habe mich für schwarz entschieden.

Heute war ich mal ein wenig Faul und habe die einzelne Bauteile mal ans Chassis angebracht um zu sehen wie alles miteinander wirkt.
Felgen und Tank in Chromsilber

Das ganze von oben,beim Einsetzen des Motors ist zu beachten das er gemeinsam mit den Kühler in den Rahmen eingesetzt wird,denn setzt man erst den Kühler rein passt der Motor nicht mehr in den geschlossenen Rahmen.

Schräg von vorne

Innenraum aufgesetzt

Kleiner bruder trifft seinen grossen

So das war es erstmal von mir und weiter geht es beim next Update,

Lg Thorsten

Freight67



Beiträge: 528

10.04.2011 19:27
#14 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Leuts

Die letzten Tage habe ich mich mal wieder an die Zugmaschine begeben und den Motor samt Kühler,Tank und Auspuff ins Chassis geklebt,desweiteren kamen die Seitenschürzen dran und wurden in Dunkelblau mittels Sprühdose lackiert,da die Decals nicht alles bedecken.



Desweiteren wurden die ersten Decals angebracht und ich muss ehrlich sagen das man Ihnen das Alter anmerktDas erste Decal ging gleich am Anfang kaputt und ich konnte es grad noch so an der Seitenschürze,Beifahrerseite"Eskimo",anbringen.Trotz des ersten Missgeschick habe ich es geschafft und die Seitenschürzen sind beklebt





Das war es erstmal wieder und bis zum nächtsen Update mit den Fahrerhaus

Gruss Thorsten

Honcho



Beiträge: 1.838

10.04.2011 21:29
#15 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Thorsten!

Das sieht schon sehr gut aus! Auf dem Bild sieht man jedenfalls nicht mehr, dass dir beim "Bekleben" ein Missgeschick passiert ist! Ich wünsche dir schon mal viel Geduld für die Fortsetzung...

LG Björn

Freight67



Beiträge: 528

24.04.2011 18:36
#16 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Leute
Hallo Björn
Ja die Decals waren schon nicht einfach anzubringen und man hat Ihnen das Alter angemerkt.Aber ich habe ja noch einige vor mir wo ich viel Geduld und Spucke brauchen werdeBesonders die Decals für den Trailer werden schwer weil sie schon mal mit Wasser in Berührung kamenund jetzt weiter mit den ICE....
Die Kabine vom ICE ist fertig zusammengebaut,lackiert und Fenstergummis nachgebildet.Dann habe ich Sie probeweise aufs Fahrgestell plaziert um zu sehen wie das ganze wirkt.Hier mal ein kleines Update.

von Vorne

In der Zwischenzeit wo die Farbe der Kabine getrocknet hat,habe ich angefangen den Trailer zu bauen und Fahrgestell,Reifen und Koffer trocken zusammengefügt und die Zugmaschine an den Trailer gekoppelt.

Bis zum next Update
LG Thorsten

Honcho



Beiträge: 1.838

03.05.2011 23:10
#17 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Thorsten!

Das sieht bis jetzt schon sehr gut aus!

Ich habe erst jetzt gemerkt, dass du nun doch den AE als Zugmaschine nimmst.
Das wird ja ein recht mächtiges Gespann, was du da auf die Räder stellst! Passt aber gut zusammen. Wie war der Trailer zu bauen?

LG Björn

Freight67



Beiträge: 528

09.05.2011 20:23
#18 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Björn

Ja von den Magnum brauchte ich das Fahrgestell und die Kabine,weil diese Bauteile bei beiden Bausätzen des ICE Truck die ich ersteigert habe,nicht mehr dabei waren.Warum ich zweimal den ICE mir zugelegt habe werde ich next Woche verraten,bis dahin habe ich die ersten Decals am Trailer(ist bereits Lackiert) angebracht.Bloss zur Zeit steht das Projekt still weil bei diesen supi Wetter irgendwie die Lust zum Bauen fehltaber es soll ja bald regnen.
Zum Trailer kann ich nur soviel sagen...Passgenauigkeit 1A..denn ich war selber erstaunt das ich den Rahmen und den Koffer so schnell bauen konnte denn es passte alles sehr gut zusammen.

Lg Thorsten

Freight67



Beiträge: 528

15.05.2011 18:31
#19 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

hallo Leute und Mitleser

die letzten Tage habe ich mich mal wieder an mein kleines Projekt gewagt und hatte den Mut weitere Decals am ICE anzubringen.Auch diesmal ging das anbringen der Decals nicht ganz einfach von der Hand und man merkt Ihnen das Alter schon an bzw die Lagerung von den Vorgängern der Bausätze. Ich hatte einige Risse beim Anbringen die ich grade noch so ausbessern konnte. Aber hier erstmal die Fotos vom Renault





Das war die Zugmaschine und wie ich auf den Fotos gesehen habe muss ich noch einiges nachgebessern.
Hier mal der Renault mit Auflieger.

Fahrgestell habe ich in schwarz,den Koffer in Dunkelblau und die Felgen in Chrommetallic lackiert.

Anbringen des ersten Decals am Auflieger,hierbei handelt es sich um das Decal das für die Stirnwand des Aufliegers vorgesehen war..

Mit reichlich Wasser und Spülmittel als gleitmittel habe ich die Seitenwand benässt und das längere Decal vorsichtig angebracht.Es sollte ja nicht reissen

Jetzt hatte ich noch 3cm freiraum und musste versuchen diesen platz mit einen Decal zu überbrücken und ich hoffe es ist mir gelungen.

Und hier der Truck mit den Trailer gekoppelt.

Das soll es erstmal wieder von mir gewesen sein und beim nächsten Update ist dann die andere Seite vom Trailer fertig sowie die Heckseite.
Lg Thorsten

Freight67



Beiträge: 528

13.06.2011 13:18
#20 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Leute

Heute habe ich es endlich geschafft mich an den PC zu setzen und Bilder zu verkleinern um Sie hier zu veröffentlichen.Am ICE wurden die Letzten decals angebracht und diesmal muss ich sagen es war eine sch..ss Arbeit,denn diesmal habe ich das Alter der Decals zu spüren gekriegt und Sie fingen an zu Reissen beim Auftragen aufs Modell.
Als erstes wurde wieder das Decalbild was für die Stirnfront vorgesehen war angebracht

Danach kam das vorgesehende Decal an den Trailer,was beim Anbringen in der Mitte anfing zu reissen.

danach ging es mit den ausfüllen der restlichen Fläche weiter

Am schlimmsten anzubringen war das Decal für die Rückfront.

und das ist das Ergebnis

Trotz dieser Rückschläge habe ich mich weiter dazu entschlossen das Projekt weiterzumachen und zu vollenden,dehalb hier einige Aussenaufnahmen.



Lg Thorsten

Diesel



Beiträge: 1.665

13.06.2011 16:06
#21 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hy Toto,Dein durchhaltevermögen ist beeindruckend.Das ergebnis ist super geworden.
Die bilder sprechen für sich!!!

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Honcho



Beiträge: 1.838

13.06.2011 22:24
#22 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Thorsten!

Gratulation zu deinem Durchhaltevermögen! Da hätte ich spätestens nach der Hälfte den ganzen Trailer mit einer Farbe eingesprüht...

Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen!

LG Björn

Freight67



Beiträge: 528

16.06.2011 18:23
#23 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Werner und Björn

Also mal unter uns gesagt...Es gab Momente da hätte ich den ICE zu gerne an die Wand geklatscht zwecks Decalsund Ihr könnt gerne meine Freundin fragen wie laut ich Fluchen kannGott sei Dank baue ich neben den ICE wieder nen Ami Truck(ja ich habe das Ami Fieber wieder in mir)so das ich dabei meine Nerven runterfahren konnte
Nochmals vielen dank für eurer Feedback und spätestens im Winter ist der ICE fertig

Lg Thorsten

Diesel



Beiträge: 1.665

17.06.2011 08:05
#24 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Thorsten,solche momente wo ein truck "fliegen lernt" beziehungsweise fliegen lernen könnte hat so ziemlich jeder truck-bauer ab und zu.
Lackierungen gehen daneben,teile passen nicht,die "tollen" revell-asphalt-trennscheiben sehen sowieso unecht aus und so weiter.
Aber es gibt immer wieder die momente wo ALLES passt und gut aussieht und dann wissen wir wofür der "nerventest" gut war.
für Deine leistung was die "graffiti`s" angeht,mir "graust" es vor so grossen decals.
So...wann zeigst bilder vom neuen ami

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Freight67



Beiträge: 528

19.06.2011 17:28
#25 RE: Renault AE & Trailer "ICE TRUCK" Zitat · antworten

Hallo Werner

Also vor so grossen Decals brauchst Du keine Angst haben,denn WENN alles gut geht,gehen diese Decals wie von allein aufs Modell
Mit den Ami wird es noch ein klein wenig dauern bis er fertig ist für die Galarie,denn ich baue eben zur Zeit sehr wenig an meinen Modellen rum weil mein Privi leben zur Zeit wenig Zeit dafür lässt.Aber extra für Dich habe ich mal den jetzigen Stand des Ken fotografiert und stelle die Bilder hier hinein
Das Fahrgestell

und hier mit Hütte

wie Du siehst ist er in ein paar monaten fertig

Lg Thorsten

Seiten 1 | 2
«« Der Kölner
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor