Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 3.976 mal aufgerufen
 Euro Trucks
Seiten 1 | 2 | 3
Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

25.12.2011 11:40
Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Nun möchte ich hier bei Euch mal meinen ersten Baubericht starten .
Hierbei handelt es sich um den limitierten Volvo FH16Globetrotter Rigid Box Truck von Modelltrucks&Parts . Da dies mein erster Umbau dieser Art wird hoffe ich dass Ihr Geduld habt und mir jemand von Euch der sowas schon mal gemacht hat auch unter meine Arme greifen tut
Die beleuchtung stammt von Modelltrucks&lights und wird dann später über Standlicht , Abblendlicht , 4 orange Seitenmarkierungsleuchten , Rücklicht , 4 oben am Kühleraufbau befindliche rote Abschlußlichter, 5 Positionslichter auf dem Dach , 4 Fernscheinwerfer auf dem Dach und 2 Rundumleuchten mit Blitzlicht erhalten.

Begonnen habe ich mit dem trennen des Sattelzug - Fahrgestells um den im Bausatz beiliegenden verlängerten Rahmen zu montieren .









So das war es erst mal lasse das ganze erst mal schön trocknen derweil wird der Schwiegereltern Besuch heute Mittag abgewickelt und heute Abend werde ich den Rahmen weiterbauen der bis dahin hoffentlich stabil verklebt ist

Gruß Georg

plastiktruck



Beiträge: 1.698

25.12.2011 12:17
#2 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

habe den auch noch hier und werde Dir einfach mal über die Schulter schauen.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

25.12.2011 12:43
#3 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Zitat von plastiktruck
habe den auch noch hier und werde Dir einfach mal über die Schulter schauen.



Nur zu hoffe dass es gleich auf anhieb klappt mit dem kabelgedöhns

Diesel



Beiträge: 1.665

25.12.2011 13:10
#4 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Wow...da hast Du Dir was vorgenommen.Viel erfolg dabei.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

25.12.2011 21:10
#5 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Diesel !

danke Erfolg kann ich gut gebrauchen ist mein erster mit Elektrschnickschnack den ich baue .

an alle anderen

habe heute Abend den Rahmen die Vorderachse und die Hinterachse zusammengebaut und angebracht . Was mich wieder wahnsinnig aufgeregt hat ist dass es die Herrschaften von Italeri immer noch nicht geschafft haben mal ein Luftgefedertes Fahrwerk dem Volvo zu spendieren es sind immer noch die Federpakete aus dem F12 im Bausatz enthalten genauso wie der Fahrer und Beifahrersitz stammen auch noch aus dem F12
Den Motor habe ich auch schon so gut wie fertig und begonnen ihn zu lackieren allerdings mit dem Pinsel da man von dem später eh nichts mehr sieht da das Fahrerhaus nicht mehr zu Kippen ist weil die Kabel von den LED´s im Innenraum verlegt werden hinter den Verkleidungen und dann unter der Rückwand des Fahrerhauses ins freie gehen um dann im Aufbau wieder zu verschwinden wo die ganze Elektronik dann verbaut wird ( Nur mal so vorab erwähnt )
Aber nun genug gequatscht hier gibt es was zum anschauen







Die Vorderachse gerade ...



die Vorderachse nach links gelenkt ...



und die Vorderachse nach rechts gelenkt ...



die komplette Hinterachse ...



und die beiden Achsen eingebaut



und hier das immer noch alte Blattfedern Paket der Hinterachse ...



und an der Vorderachse und meine kleine süße Tochter wollte Papa helfen als ich mal eben draußen war und hat mit dem Kleber gespielt Gottseidank nicht allzuviel mehr raus gekommen



Hier noch ein Bild von der Hinterachse samt dem Differential und der Anhängerkupplung werde morgen wenn alles trocken ist links und rechts noch 2 Löcher bohren für die Druckluftanschlüsse für einen eventuell mals späteren Anhänger .

So das war es dann mal für heute von mir Gruß Georg

danskman



Beiträge: 755

25.12.2011 23:56
#6 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Das mit den alten Volvo Blattfedern, haben wir neulich schon mal an anderer Stelle diskutiert, kann dir nur raten, mach sie gleich wieder weg und lass dir etwas Zeit beim bauen. Bestell bei KFS das Luftfederpacket, dann hast Du gleich von Anfang an was rechtes auf den Rädern. Den Blumen wird es später sicher auch gefallen.,
viel Geduld und Spass beim bauen.
Gruß, Luigi

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

26.12.2011 11:34
#7 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Zitat von danskman
Das mit den alten Volvo Blattfedern, haben wir neulich schon mal an anderer Stelle diskutiert, kann dir nur raten, mach sie gleich wieder weg und lass dir etwas Zeit beim bauen. Bestell bei KFS das Luftfederpacket, dann hast Du gleich von Anfang an was rechtes auf den Rädern. Den Blumen wird es später sicher auch gefallen.,
viel Geduld und Spass beim bauen.
Gruß, Luigi



Hallo Luigi !

Die Blattfedern lasse ich jetzt drin weil man wenn der LKW fertig ist davon eh nichts mehr sieht durch die ganzen Verkleidungen. Meinte damit ja auch nur dass es eben ärgerlich ist da hat man einen modernen LKW aber nur äußerlich weil die es nicht auf die Reihe bekommen da am fahrwerk und auch an der Innenausstattung etwas moderner werden zu lassen. Ist ja jetzt nicht nur hier beim Volvo beim Scania ist es ja auch so da ist immer noch das Lenkrad aus der H baureihe im new R Scania ob das im LB schon drin war da bin ich überfragt

Danke die Geduld und den Spaß werde ich haben :)

Gruß Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

26.12.2011 16:39
#8 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Freunde der Plastiktrucks

Heute morgen habe ich wieder am Fahrggestell weiter gebaut dass alles dran ist was später mal ein rotes Lackkleid bekommt .
Montiert wurden Volvo Radnaben von KFS der Tank der Ersatzradhalter der Batteriekasten , die halter für den Unterfahrschutz und die Kotflügel sowie der Lufttank unter dem Batteriekasten wie der Lufttank auf der Beifahrerseite.
Da muss ich gleich mal allen sagen die diesen LKW mal bauen wollen der Lufttank der auf der Beifahrerseite sitzt ist im Bauplan auf Seite 7 Bild Nr. 8auf der Fahrerseite angeordnet zu montieren aber komischerweise fehlt dort der zapfen um den Lufttank zu befestigen . Wenn man dan allerdings auf Seite 8 weiter blättert da siehtt man den Lufttank plötzlich auf der Beifahrerseite sitzen und da ist dann auch der zapfen um den Tank daran zu befestigen .
Weiter mit dem Treibstofftank da sollten 2 Adapterstücke am Tank angeklebt werden wenn man diese allerdings am tank anklebt kann man den Tank nicht mehr in die dafür vorgesehenen Nuten ankleben bzw wen man den tank nach vorne verschiebt dass man Ihn ankleben kann bekommt man den vorderen Halter für den Unterfahrschutz nicht mehr in das dafür vorgesehene Loch rein.
Genauso auf der Fahrerseite bei dem Batteriekasten dafür sollte man eine Montageplatte die mit 2 Nasen ausgestattet ist in die Löcher am Fahrwerk kleben wenn man allerdings den Batteriekasten so monntiert dass die beiden Führungen ineinander passen bekommt man auf der Fahrerseite wieder nicht die erste Halterung für den Unterfahrschutz montiert da hat wohl jemand beim Bauplan zeichnen nicht ganz aufgepasst ...







So nun wird erst mal was gefuttert und heute Mittag werde ich den Aufbau so weit es geht zusammenkleben und dann mal in die Stoßstange die beiden Unteerfahrschutz sowie mal in den Kofferbau die Löcher für die LED`s bohren .

Gruß und einen schönen 2. Weihnachtstag Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

27.12.2011 02:16
#9 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo !

Habe heute Mittag noch den Kofferaufbau zusammengeklebt und Löcher für die LED`s gebohrt.
Ist mir nicht hundert prozent gelungen trotz dem vor bohren mit einem 0,6 mm Bohrer ist mir bei dem 1,8 mm Bohrer der Kopf etwas verlaufen weswegen nun die oberen Abschlußlampen am Koffer nicht gerade verlaufen das selbe ist mir dann auch noch bei dem Unterfahrschutz passiert wo es aber nicht ganz so schlimm ist da ich dort klare Plastikteile die ich noch aus anderen Modellen übrig habe darüber kleben kann .
Im Koffer habe ich die Löcher für die Strmzufuhr schon gebohrt und Plastikreste zum unterlegen der Stromverteiler eingeklebt .
Aber seht selbst



der Einblick in den Kofferaufbau da kommen aber noch einige Kabel mehr rein



der Koffer mit seinem Dach



Seitenansicht von der Fahrerseite



die Hecktüren mit den Löchern für die oberen Positionsleuchten



und die Seiten Ansicht von der Beifahrerseite aus

So das war es dann mal für heute werde heute Abend noch den Motor fertig lackieren und morgen fang ich dann an das Fahrerhaus zusammen zu bauen dass alles fertig zum lackieren ist .

Gruß Georg

danskman



Beiträge: 755

27.12.2011 07:13
#10 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

hallo Georg,
Kleiner Vorschlag zu den Heckdachleuchten. Versuch über den Türen die Lämpchen einzubauen, es gipt ja LED für die Eisenbahnen die nur 1mm durchmesser haben und schon die passende farbe haben. Von Faller gibts ein Döschen Leitzinn zum aufpinseln das hält auf den Bausatzplatten auf jedenfall. Schade das du die löcher schon in die Türen gebohrt hast. Sieht man an originalFahrzeugen nicht, oder es ist mir nie zu gesicht gekommen.
Auf jedenfall ein intressantes Vorhaben. ich wollte das auch schon offt mal machen, da ich aber null Ahnung habe vom elektrischen in diesem Format, ist auch nie was drauss geworden, mit einem Beleuchteten LKW Modell.Viel Spass beim ausprobieren.
Schönen Gruß, Luigi

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

27.12.2011 11:23
#11 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Luigi !


Ja das müsste man vorher wissen dass es bei den Modellbahnern so kleine LED`s gibt Das Problem an der ganzen Geschichte ist nur dass es über den Hecktüren keinen Platz gibt um die LED`s einzubauen . Die Hecktüren gehen bis unters Dach am Koffer und im Dach selber sind selbst die 1mm LED`s zu groß .
Wenn Du auch mal ein beleuchtetes Modell bauen möchtest kann ich Dir Modelltrucks&Lights http://modelltrucks-and-lights.de/ nur wärmstens empfehlen Da gibt es unter anderem ein komplett Set unter anderen für diesen LKW wo alles drin ist also Standlicht , Abblendlicht , Positionsleuchten , Seitenmarkierungsleuchten , Rücklicht und die Standlichter in den Zusatzscheinwerfern auf dem Dach desweiteren ist ein Netzteil für die Steckdose dabei Kabel und eine Workshop DVD wo schön erklärt wird wie man was macht kostenpunkt dafür ist gerade mal knappe 45 Euro .
Also ich habe mit Lötkolben und Co auch keine Erfahrung und mir gestern beim Löten der Stromverteiler erst mal kräftig die Flossen verbrannt und ob es was wird ( ich hoffe es mal ) wird sich dann zeigen . Ich habe mal mit 18 versucht mein VW Zeichen am Auto zu beleuchten mit Dioden und mit 27 dann an meinem ersten LKW den Stern nunja was soll ich sagen das VW Zeichen hat nie angefangen zu leuchten und beim Stern der hat eine Woche funktioniert dann gingen einzelne Stromkreise dan nicht mehr .
Was mir persöhnlich die größten Sorgen macht ist erstens dass ich dann irgendwo mal eine kalte Lötstelle habe und zweitens die Standlichter in den Dachscheinwerfer die ja nicht gerade sonderlich groß sind naja man wird sehen wie und obs was wird wenn es nichts wird dann wird es halt eben ein etwas teurer normaler LKW ohne besondere funktionen .

Gruß Georg

danskman



Beiträge: 755

27.12.2011 11:32
#12 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Georg, mach doch den Aufbau über den Türen 3mm höher mit Profilleisten. Das fällt kaum ins Auge.
Ich war ende März in karlsruhe bei der "Modellbau Süd" Messe. Da war der "Zoro" Schwedenzug von Herpa mit lauter LEDs versehen und fuhr auf der Faller "Carsystem". Alles hat funktioniert, selbst Blink-,Brems- und Fernlichter waren separat gesteuert. ich werde mal auf You Tube schauen ob ich was davon finde. Das Modellbauen habe ich seit 3 jahren aufgeben müssen.
Schöne Grüße aus der Ortenau, Luigi

Diesel



Beiträge: 1.665

27.12.2011 12:05
#13 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Moin,moin Georg.Dein Volvo macht gute fortschritte,kleine missgeschicke können vorkommen,kenne das von diversen gelegenheiten.Ich hab auch was mit licht am truck gemacht,habe dafür allerdings nur eine rote lichterkette verwendet und den batteriekasten im "schlafzimmer" untergebracht.Es ging mir hauptsächlich um die "netten" roten augen,sieh selbst.
Black 359r (2)

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

27.12.2011 17:39
#14 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Luigi !

Ok das wäre natürlich eine Alternative mit dem Plastikstreifen werde mir das für meinen nächsten im Hinterkopf behalten .
Oh das ist natürlich sehr bedauerlich dass Du das Modelle bauen aufgeben musstest . naja wenn es eigentlich nach meiner Frau ginge wäre es Ihr auch lieber meine ganzen LKW würden aus dem Wohnzimmer verschwinden . Hab Ihr aber gesagt und wenn Du dich auf den Kopf stellst und Lapaloma rückwärts pfeiffen tust die bleiben .

Hallo Diesel !

Schaut gut aus Dein Pete richtig böse

Gruß Georg

Hallo an alle anderen Freunde des Modellbaus !

Heuute habe ich nicht allzuviel gemacht habe nur das Fahrerhaus zusammen geklebt und ein "paar" Löcher gebohrt für die ganzen Dachaufbauten und die ganzen LED`s die mal reinkommen sollen .
Zu dem dach sei gesagt die einzigsten Löcher die da noch original sind , sind die für den Halter des dachspoilers also die 3 hintersten .



gottseidank werfe ich übrig gebliebene Teile aus anderen Bausätzen nicht weg weil der erste Seitenspoiler ging beim kürzen in die brüche





hmm villeicht sollte ich einen Volvo FH16 Cabrio Tulpen-Express bauen nein Spaß mach ich nicht ^^



So hier seht Ihr das durchlöcherte Volvo Dach wie gesagt die hintersten 3 Löcher sind für die Halter des Dachspoilers dann vorne die 5 für die Positionslichter dahinter 8 Löcher für das Standlicht im Lampenbügel links und rechts daneben je 2 Löcher für die Rundumblitzer etwas versetzt dahinter auf beiden Seiten 4 Löcher für die Drucklufthörner ( was mir gerade einfällt beim schreiben ich müsste ja noch irgendwo ALU Hörner liegen haben von KFS nu ist es zu spät mist ) und auf beiden seiten nochmals je ein Loch für die Radio und CB Funk Antenne .

Werde heute Abend den Motor noch fertig lackieren dann kann ich den morgen zusammenbauen dann kann es im Prinzip mit der lackiererei schon mal losgehen .

Gruß Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

29.12.2011 10:36
#15 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Modellbauer !

Heute Nacht habe ich mal die Rundumblitzer provisorisch angeschlossen und ein kleines Video gemacht .
Muss allerdings nochmal nachfragen weil die eigentlich abwechselnd blitzen sollten meine aber gleichzeitig geblitzt haben .
Schauts Euch doch mal an villeicht kann mir ja auch einer von Euch was dazu sagen
http://www.youtube.com/watch?v=4cKWevpyaEc&feature=share

Gruß Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

29.12.2011 23:29
#16 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Modellbauer !

Habe heute schon eine Antwort bekommen warum die beiden Blitzer gleichzeitig blinken laut Anschlussplan von dem Hersteller sollte man beide Dioden im gleichen Anschluss anschließen was ja auch folglich dazu führt dass die beiden gleichzeitig blitzen . Aber an der Elektronik gibt es noch einen 3. Anschluss und da soll ich mit einer Plus leitung von einer Diode rein gehen und mit der anderen Plus Leitung in den 1. Anschluss gehen dann müssten beide abwechselnd blitzen . Bin ich mal gespannt wenn es soweit ist .

Heute jedoch habe ich erst mal den unteren Teil des Fahrerhauses und der beiden Spoiler Grau lackiert. Muss mich morgen mal in die Stadt begeben und schauen was man zum abkleben nutzen kann was keine falten wirft wie das Maler Klebeband dass ich verwendet habe . Wie man deutlich sehen kann ist die Front des Fahrerhauses nicht gerade geworden , also die Lackierung .
Werde morgen mit 2000er Schleifpapier die Lackkante nass anschleifen dass es einen schönen übergang später zu dem Dunkelblau gibt .
Hier nun die Bilder







nicht irritieren lassen die Seiten sind gerade lackiert das täuscht nur weil die Sicke von der Rückwand zur Front ausläuft





So nun hoffe ich noch dass mir mein Kollege morgen seine Airbrush vorbei bringt dass ich das Fahrgestell und das Dunkelblau noch lackieren kann komm mit der Aztek Airbrush Pistole einfach nicht klar beim lackieren

Gruß Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

05.01.2012 16:25
#17 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo zusammen !

So nun habe ich mich gestern und heute mal über die anweisung des Augenarztes gesetzt da ich etwas tun wollte
Nun habe ich mal das Fahrgestell , Frontstoßstange und das Fahrerhaus lackiert am trocknen und deswegen noch nicht Fotografiert sind die Seitenverkleidungen und der Kofferaufbau .
Den Kofferaufbau muss ich wohl irgendwie nochmals machen da mir beim letzten Spritzgang die Airbrush anfangen hat mit spucken mal überlegen wie ich den scheiß Revell Lack wieder abbekomme ...
So aber jetzt mal die Bilder vom Fahrerhaus Frontstoßstange und dem Fahrgestell













So nun hoff ich mal dass die Seitenverkleidungen auch so gut geworden sind mit dem lackieren

Gruß Georg

danskman



Beiträge: 755

05.01.2012 17:34
#18 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Es gibt Möglichkeiten genug, die Farbe wieder weg zu bekommen vom Aufbau und den anderen Teilen. Früher haben wir Bremsflüssigkeit benutzt, oder mit Verdüner getränke Lappen. Auf jedenfall danach mit einer Spühlmittellauge das Fett der Bremsflüssigkeit Neutraliesieren, sonst hält die neue Farbschicht nicht. Ich habe, später in den 90ern und danach, erst Grundiert mit hellgrauer Grundierung, 2-3 Tage wirklich Trocknen lassen und dann im Abstand von etwa 30cm mit Spraydosenfarbe gleichmässig aufgetragen. Nicht anhalten und zügig arbeiten. Mindestens einen halben tag richtig Trocknen lassen und nochmal mit gleicher Farbe wiederholen. So entstehen keine "Nasen" und Tropfen im Farbbild, auch auf Staub achten. Am Besten man hat eine Art Absaugkammer zum Lackieren. Ein Freund und Modellbauer hatte mir mal eine sollche Hobbyabsaug-Vorrichtung gebastelt aus einer alten Dunstabzugsanlage, die sonst über den Kochherden, und die Seiten und den Deckel kann man aus Holtplatten oder Alublechen selber Basteln. Jeder der eine Garage oder Kellerraum für sein Hobby zur verfühgung hat, ist gut drann. Die anderen können mit so einer Vorrichtung auch im Zimmer arbeiten. Die Dunstabzugshaube und der Filter dazu, saugt den Staub und den Farbnehbel auf, so das weder die Umgebung, noch das zu lackierende Teil beeinträchtigt wird.
Hoffe das hilft dem einen oder anderen beim lackieren seiner Modelle, falls er sowas noch nicht kennt.
Gruß, Luigi

plastiktruck



Beiträge: 1.698

05.01.2012 19:02
#19 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Georg,

wie ich sehe lackierst du ihn nach Vorlage des Kartons. Ich bin mir über die Lackierung noch nicht schlüssig und daher auch noch nicht begonnen. Was mich aber interessieren würde ist , wie du die hinteren Naben angebracht hast, sind die nur aufgebohrt und angeklebt ?interessiert mich da ich die auch demnächst verarbeiten will.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

05.01.2012 22:51
#20 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Heiko !

Ja ich baue Ihn nach dem Karton nur wird er von meiner fiktiven Spedition ein paar Decals auf den Koffer bekommen .
Die radnaben habe ich aufgebohrt dann ca 2-3 mm abgeschliffen dass sie an die Bremsscheibe oder was das Darstellen soll am Bausatz schön anliegen dann mt einem alten Kotflügel geschaut wie es passt und festgeklebt.

Gruß Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

05.01.2012 22:56
#21 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Nachdem nun der Motor das Fahrgestell usw fertig lackiert sind habe ich heute Abend mal daran gesetzt und den Motor , die kardanwelle und den Kühler eingebaut .
Morgen werde ich wohl den Turbolader einbauen und die ganzen Waserschläuche es konnte also Hochzeit gefeiert werden





Wie ich weiter oben schon geschrieben habe da das Fahrerhaus später eh nicht mehr gekippt werden kann durch die ganze Beleuchtung habe ich auch nicht allzusehr auf die Detaillierung des Motors geachtet und Ihn nur mit dem Pinsel angemalt.

Gruß Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

07.01.2012 16:11
#22 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo zusammen !

So hab wieder bisschen was an meinem Tulpen Volvo gearbeitet .
Habe den Motor fertig gemacht die Inneneinrichtung vom Fahrerhaus lackiert und zusammengebaut und heute Mittag habe ich mal angefangen LED`s in das Dach und die Hauptscheinwerfer einzukleben . Die Hauptscheinwerfer muss ich heute noch die LED`s zusammenlöten dann ist diese auch fertig .
Leider sieht man bei den Makro Aufnahmen von der Digi Cam wieder jede Kleinigkeit was so nicht ins Auge sticht aber seht selbst hier mal die aktuellen Bilder von meinem Bau Fortschritt :

Der Motor...






Die Inneneinrichtung vom Fahrerhaus ...


der Trucker auf dem Armaturenbrett ein Atlas auf dem mittleren Ablagefach und die Beifahrerin liest einen EMP katalog und kann nicht aufräumen ^^



in den Betten liegen Schlafsack und Kissen ...



Nun mal schauen ob bis jetzt alles so zusammenpasst mal alles zusammengesteckt ...
















so und zu guter letzt das Dach mit den eingebauten Positionslichter und es hat auf anhieb funktioniert



so das war es für heute von mir morgen werde icxh das Bild von der Frontstoßstange mit den eingebauten Scheinwerfern zeigen

Gruß Georg

Honcho



Beiträge: 1.838

07.01.2012 19:23
#23 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Georg!

Tolle Fortschritte! Dein Tulpenexpress wird ja super!
Bei der Inneneinrichtung hast du dich ja recht ins Zeug gelegt, die Schlafsäcke sehen jedenfalls toll aus und die verschiedenen Lektüreangebote können sich auch sehen lassen.

LG Björn

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

07.01.2012 21:19
#24 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Hallo Björn !

Freut mich dass Dir mein Tulpern Express gefällt . Ich muss nur mal aufpassen dass ich fertig lackierte Teile entweder in nen Beutel packe wenn sie soweit fertig sind oder sicher im Karton verstaue wen ich Teile lackiere . Gottseidank fällt der Lacknebekl wenn man das Armaturenbrett so anschaut nicht auf sonst hätte ich mir nen neuen Decalbogen besorgen müssen .
Komisch dass solche sachen immer erst nach dem Fotografieren auffallen .
Na was zum lesen braucht der Mensch ja in seiner Pause meine frau meinte ich solle ein Blumenheft verkleinern aber das war meiner Meinung nach dann zu viel des guten reicht ja schon wenn hinten alles voll mit dem Grünzeugs ist

Gruß Georg

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

07.01.2012 21:29
#25 RE: Volvo FH16 Tulpen-Express beleuchtet Zitat · Antworten

Guten Abend zusammen !

So da ich nun die Standlichter und das Xenon Abblendlicht verkabelt habe musste ich gleich mal testen ob mein Glück mir weiterhin hold bleibt und das Stand . sowie das Xenonlicht auch auf anhieb funktioniert
Bei einem solchen Meister mit einem Lötkolben ( der den Lötkolben eher vorne wo es heiß ist anfasst anstatt hinten am Griff ) ist das schon sehr ratsam da gleiich nachzuschauen .
Nunja was soll ich sagen ?? schaut Euch mal die Bilder an und urteilt selber


Standlicht bei Dämmerung


Standlicht bei Nacht


Xenonlicht bei Dämmerung


Xenonlicht bei Nacht

später wenn der Kofferaufbau mal lackiert ist und soweit alles fertig ist dass ich die Anschlüsse machen kann leuchten Stand- und Xenonlicht zusammen .
Ich bin auf jeden Fall von dem Bausatz mit der Elektrik begeistert kann es jedem nur Empfehlen der seinem Modell auch das gewisse Etwas noch verpassen möchte

Gruß Georg

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz