Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.979 mal aufgerufen
 Trailer
Seiten 1 | 2
doubleF



Beiträge: 629

10.03.2011 00:35
Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Moin Moin,

hier stelle ich euch den Bau eines (vorerst einen ) Curtainside Trailers vor. Dieser soll von meinem Actros 5481 durchs Outback gezogen werden.

Ich habe gleich zu Anfang schon eine Frage an euch alle bzgl. der Felgen.

Heutzutage haben die meisten Trailer (z.B. von Schmitz) andere Felgen als die, die beim Bausatz vorhanden sind. Ich habe mal einige Felgen
zusammengebaut. Für welche Variante seit ihr?

der Bausatz:

die Felgen

original Felge

Variante 2

Variante 3

Variante 4


LG Frank

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

doubleF



Beiträge: 629

10.03.2011 00:52
#2 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

hier die original Schmitzfelgen

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Diesel



Beiträge: 1.665

10.03.2011 06:06
#3 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hm,verkaufen schmitz denn überhaupt trailer nach australien?

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Claus



Beiträge: 361

10.03.2011 08:23
#4 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hallo,

du könntest auch versuchen die Felgen vom Italeri Dump Trailer zu besorgen, die sehen fast so aus wie deine Vorbildfelgen. Allerdings stimmt bei den Italerifelgen die Anzahl der Löcher nicht. Am nächsten dran am Vorbild sind sie aber trotzdem.

Oder du fragst mal Oliver über die genannte Internetseite, ich weiß nicht genau ob er auch hier im Forum ist:




Gruß Claus


doubleF



Beiträge: 629

10.03.2011 08:59
#5 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Moin Moin,

Claus, danke für den Tipp.

Ich habe mal bei Ebay einen riesigen Restposten an Italeri Truck und Trailerfelgen ersteigert. Daher bin ich erst auf die Idee gekommen eigene Felgen zu bauen. Den Dumper hab ich auch schon gebaut, das stimmt, da sind die "fast" richtigen Felgen drauf.

Welche Variante der oben gezeigten Felgen sind am besten?

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Claus



Beiträge: 361

10.03.2011 11:28
#6 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Ich würde die dritte Variante nehmen und noch eine passende Radnabe bauen.

mfg Claus


doubleF



Beiträge: 629

10.03.2011 11:36
#7 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Zitat von Diesel
Hm,verkaufen schmitz denn überhaupt trailer nach australien?



ob Schmitz Trailer ins Outback liefert weiß ich nicht. Eine Bestellung über Curtainside Roadtraintrailer liegt auf jeden Fall bei Schmitz vor

Son Deutscher Freak hat sich n Actros Longline gebaut und will nun in Australien die dicke Kohle verdienen. Dafür braucht er Trailer

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

danskman



Beiträge: 755

11.03.2011 03:22
#8 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hallo Frank, kleine videoklipps von you tube von Astralischen Roadtrains mit Courtainside Trailern.
http://www.youtube.com/watch?v=2W4_84c8w68&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=Bf-2AoNyp0k&NR=1
http://www.youtube.com/watch?v=1bOl772cgtU&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=KiyWVkzF2Yg&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=EDJ8sjiVsyc&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=2N2UFtGr7_o&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HlGmT4mFx7Y&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=Wty2xn-_6g8&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=64DsvQDc2ds&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=UOeNt-lmN...re=more_related
Soviele habe ich auf die schnelle gefunden für dich als Ideen-stütze. Wenn Du da weiter blätterst findest Du sicher auch andere Gartienentrailer.
Ich habe aber fast keine gesehen die ohne Zwillingsbereifung abgebildet oder gezeigt wurden.
Viel Spass beim ansehen und schöne Grüsse, Luigi

PS; Vielleicht kann dir John oder Ken da sicher besser weiter Helfen und Bilder von originalen beschaffen,die leben ja da.Zumindestens John.

doubleF



Beiträge: 629

11.03.2011 08:55
#9 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hey Luigi,

danke für die (echt coolen) Videos. Da sind ja ein paar richtig geile Trucks bei. Ich habe mir schon etwas überlegt. Ich gehe allerdings ein bisschen unsicher an die Sache ran, weil dieser Curtainside Trailer ziemlich selten geworden ist. Ich habe jedenfalls sehr lange gesucht um einen zu ergattern.

Die Videos haben mir auf jeden Fall weitergeholfen

LG Frank

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

11.03.2011 21:18
#10 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hallo Frank,
Vielleicht kannst Du hier Bilder brauchen,nach unten scrollen zu den Trailern.
http://truckmadpeople.smfforfree3.com/index.php

Lg Günter

Diesel



Beiträge: 1.665

13.03.2011 09:22
#11 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Nobody is perfect. Diesel means Power!

doubleF



Beiträge: 629

13.03.2011 23:34
#12 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Moin Moin,

danke für eure Tipps, ichhabe mich mitlerweile für eine Variante entschieden und bin direkt angefangen. Ich hoffe ich mache diesen "teuren" Bausatz nicht kaputt.

Es werden übrigens besondere Reifen draufgezogen: 445/50 R22,5, damit hat sich das mit den Doppelreifen auch erledigt

hier gehts los:



LG Frank

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Diesel



Beiträge: 1.665

14.03.2011 07:27
#13 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Einfache lösungen sind die besten.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

doubleF



Beiträge: 629

14.03.2011 21:59
#14 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Moin Moin,

hier zeige ich euch die 445er Schlappen. Echt fette Dinger:





die Reifen wurde wie immer mit Hilfe von Dremel und Cuttermesser abgedreht und aus 2 Teilen zusammengeklebt. Aus 3 Trailerreifen (385er) habe ich dann 2 445er rausbekommen. Die Felgen wurden einfach mit Ringen verbreitert.

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

doubleF



Beiträge: 629

14.03.2011 22:03
#15 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

nicht erschrecken

aber ich habe es wirklich getan: Den fertig geklebten Aufbau zersägt:


der Rahmen wurde angepasst und zurechtgeschliffen:


Rahmen und Aufbau wurden verklebt:



untenrum wurde schon grundiert:


so das wars für heute.

LG

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

danskman



Beiträge: 755

15.03.2011 00:43
#16 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Super Lösung die Du dir da hast einfallen lassen, alle Achtung. In Deutschland hat man lange darüber Diskutiert, auch auf Antriebsachsen solch dicke Reifen einzuführen. Wie fast alles Gute und Gewichtssparende, ist es nur bei Versuchen geblieben und Gerede. Schade eigentlich. Im Modell lässt es sich natürlich wunderbar umsetzen.
Willst Du nicht doch mal über einen anderen Nickname nachdenken? Allmählich glaube ich, das Du den absichtlich gewählt hast und Tiefstapelst um deine wahren Fähigkeiten erst so langsam aufdecken zu können?
Weiter so Du machst dich prima.
Noch ein kleiner Tipp, damit dir Überraschungen erspart beiben durch Matreialermühdung.
Den Rahmen musst Du da unbedingt verstärken, wo der Aufbau aufhört und Du ausgesägt hast, auf Dauer bricht er da durch!!!
Schöne Grüße, Luigi

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

15.03.2011 08:59
#17 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hallo Frank!
Wieder mal eine pracht stück wird das licht der welt blicken nachdam du damit fertig bist!
Einfach super idee und tolle umbau!Bin gespannt wie es weiter geht!
Was die diskussion um die super single schlappe angeht, durfte das die vergangenheit gehören nachdemm vor kurze
Continental siene Conti-Supersingle für antribsachsen auf der makt gebracht in der größe 495/65 R 22,5!
Damit wurde eine sprit ersparniss von knapp 3% gegenüber normale zwilling reifen!Der preis dafür (Um die 1000 €) ist wie mann sich denken kann nicht gerade ein vorteil.
Grüße
Flo!

Claus



Beiträge: 361

15.03.2011 17:04
#18 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hallo,

das sieht schonmal sehr gut aus.

Luigi hat aber recht, an der Verbindungsstelle solltest du noch eine Verstärkung einbauen.

Hast du schon darüber nachgedacht den Reifen in Resin abzuformen ? Wäre sicher auch für andere Modellbauer interessant und man msste nicht 18 Reifen für einen Trailer zerstören.

mfg CLaus


Honcho



Beiträge: 1.838

15.03.2011 18:48
#19 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Aber Günter!

Als Lehrer muss ich dir da widersprechen

Zitat von anfänger 0815

Aus 3 Trailerreifen (385er) habe ich dann 2 445er rausbekommen.



Das sind nach Adam Riese:
6:2=3 Paare Reifen, Für ein Paar werden 3 Reifen benötigt, also 3x3=9 Reifen für einen Trailer...

In einem Punkt gebe ich dir aber recht: Es ist auch so noch ein rechter Aufwand. Aber es sieht zugegebenermassen super aus!

LG Björn

doubleF



Beiträge: 629

15.03.2011 22:11
#20 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Moin Moin,

danke für eure Antworten und Tipps.

Über eine Stabilisierung des Rahmens habe ich mir noch garkeine Gedanken gemacht, (DANKE FÜR DEN TIPP) aber ich habe da schon eine Idee.

@ Claus: Wie macht man denn einen Resinabdruck??

ich hab da noch ne Frage. Wie würdet ihr die Plane lackieren? Hochglanz, Seidenmatt oder Matt

LG

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.775

15.03.2011 22:17
#21 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hallo Honcho,
Du bringst schon Claus und mich durcheinander
Lg Günter

Honcho



Beiträge: 1.838

15.03.2011 22:23
#22 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Tja, ihr habt ja beide einen Ford auf eurem Avatar...

Dann spiel ich den Ball mal an Claus weiter...

LG Björn

danskman



Beiträge: 755

16.03.2011 02:29
#23 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Supi Frank, jetzt hats doch geklappt mit unserer Überredungskunst,Du hast deinen Nickname geändert!!
Zu deiner Frage wegen dem Lackieren deiner Plane, schau dir nochmal alle Videos an von den Roadtrains,dann sollte es dir keine Probleme mehr bereiten ob Glanz,Matt oder Seidenmatt. Kommt sowie so drauf an was Du für Pläne hast und ob Du die Gardienen Beschriften willst mit Decals.
Seidenmatt mit hang zu mehr Matt wäre sicher idealer für einen Roadtrain der im Outbak unterwegs sein soll. Spätestens nach 2-4 Touren in der Wüste wäre jede Glänzende Plane nur noch Seidenmatt bis ganz Matt.
Zu deinen Trailerreifen, ich benötigte max. 2 Reifen um sie auf deine Dicken Schlappen umzubauen. Man schneidet mit einem sehr scharfen Messer nur durch die jeweils äusserste Rille im Profil eines normalen reifens,Klebe die 2 fast noch ganzen Reifen zusammen, so hast Du die dicksen Schlappen, die es auch in Original geben kann.
Schönen Gruß und weiterhin viel Spass

Luigi

Diesel



Beiträge: 1.665

16.03.2011 06:39
#24 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Wow,das wird ja ein B-train!!!Goil

Nobody is perfect. Diesel means Power!

doubleF



Beiträge: 629

16.03.2011 15:59
#25 RE: Curtainside Trailer Roadtrain Zitat · Antworten

Hey Luigi,

ich bekomme 2 445er Reifen aus 3 385er. D.h. ist benötige für einen dicken Schlappen nur 1,5 Trailerreifen.

Hmm wegen der Plane nochmal. Ich meinte eigentlich wie eine Plane normalerweise aussieht (NEUZUSTAND). Eher glänzend seidenmatt oder matt .

Ein nigelnagelneuer Planenauflieger glänz doch nicht so wie ein lackiertes Fahrerhaus oder doch

LG

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz