Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 187 Antworten
und wurde 7.285 mal aufgerufen
 Euro Trucks
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
doubleF



Beiträge: 629

24.11.2012 12:05
deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo liebe Modellbaufreunde,

heute möchte ich euch nun nach 1,5 Jahren Abwesenheit mein neues Projekt vorstellen.



Das wichtigste für mich ist, dass dieses Modell realistisch und authentisch rüberkommt. Daher wird es ein ganz normaler V6 Actros 6x2 2546 mit 456 PS. Schlepp- oder Nachlaufachse wird geliftet. Ebenfalls am Trailer.

Ich habe gestern eine "Groß"bestellung durchgegeben. Unter anderen entsteht das Modell aus diesen Bausätzen:

1x


2x


1x


ettliche Resinteile wie z.B. Achsnaben, Sitze, Anschlüsse wurden ebenfalls bestellt.

Ich freue mich schon sehr mit diesem Projekt zu beginnen.

P.S. aus den Überresten wird ein Highlight entstehen. Ich sag nur Mersdonk, FRANZ Mersdonk.......

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

trucker124



Beiträge: 94

24.11.2012 12:57
#2 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo!
da hast du dir aber ein tolles projekt rausgesucht
Ich werde den Baubericht ganz sicher weiter verfolgen

Viele Grüße

Paul

V 8 Trucker



Beiträge: 866

25.11.2012 10:56
#3 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hi Frank,

tolle Idee,das schau ich mir auch an. So einen Zug will ich auch mal bauen.Hast du schon eine Idee für den Drehschemel? Ich nehme einen vom NTFS.
Rigterik Gigaliner sieht man öfters mal.....

Gruß Jan

http://www.jansmodeltruckandcarcorner.de/

doubleF



Beiträge: 629

25.11.2012 11:28
#4 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo Jan,

ich brauche keinen Drehschemel. Ich baue einen Lufgefederten Dolly von Schmitz mit Sattelplatte.

Das ist echt ein umfangreiches projekt. Die Planungen hierfür waren echt anstrengend. Ich habe Tagelang Vorbilder und Detailaufnahmen gegooglet. Dann die Überlegungen, welche Bausätze ich dafür brauche und und und.....

Aber ich habe nun alles zusammen und warte auf meine Bestellung. ich kann es kaum abwarten.

Das Vorbildfoto vom Actros ist nur zur Darstellung von dem Projekt. Is soll kein Regterik Nachbau werden.

Mein Plan ein niegelnagelneuer Actros MP3 Motorwagen 6x2 2546 Blue Tec mit Schmitz Dolly und Schmitz Kühlauflieger. Direkt frisch aus dem Werk.

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

plastiktruck



Beiträge: 1.698

25.11.2012 11:56
#5 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

na da bin ich mal gespannt was du draus zauberst. Momentan ist im Forum Großprojekte angesagt , je länger und größer umso besser. Liegt es vielleicht an der langen bauzeit oder einfach an dem Bau des Modells. Egal ich werde auf jedenfall mal aufpassen.. Da bekomme ich richtig Lust meinen MAN TGA Tridandem weiter zu bauen.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



doubleF



Beiträge: 629

25.11.2012 12:25
#6 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

ich habe mal ein bisschen mit Paint rumgespielt.

Die roten Kreise sind die Luftbälge, die ich für die luftgefederten Achsen brauche. In den bestellten Bausätzen sind tatsächlich 18 St. enthalten. 17 brauche ich.

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

doubleF



Beiträge: 629

25.11.2012 21:29
#7 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Guten Abend Leute,

wie man unschwer erkennen kann, kann ich zur Zeit mein Bauvorhaben nicht aus meinem Kopf bekommen. Hier in Dubai wirds nun auch etwas kälter, somit ist der tägliche Strandbesuch auch nciht mehr zu machen (nachts 26°C / Tags 31-32°) bibber bibber.

Ich habe einen Plan/Zeichnung in Paint zurecht gefrickelt um mal zu sehen wie ich alle Anbauteile am Rahmen des Actros anbringen kann.

2 Feuerlöscher, Tank, Reserverad, 5 Luftkessel, Kühlmaschine (wird ja ein Kühlzug), BlueTec Zusatztank, Endschalldämpfer, Batteriebox. Fehlt etwas?

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

25.11.2012 21:30
#8 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

I like where you are heading, look forward to progress pic's...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Mustang
Admin
Austrian Connection


Beiträge: 4.772

25.11.2012 22:25
#9 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Bitte ändere etwas das Format Deiner Zeichnung Du bist etwas zu gross.

doubleF



Beiträge: 629

25.11.2012 23:05
#10 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

da werd ich dden Dolly wohl ankuppeln müssen, damit es auf 800 pixeln passt.

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Breaker One Nine


Beiträge: 71

26.11.2012 23:06
#11 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Moin

Da hast du ja wieder ein schönes Grossprojekt am Start.
Und ich finde du solltest mal über eine Beleuchtung nachdenken....aber hast du vermutlich schon

Bin gespannt wie es weitergeht.

Gruß Breaker

doubleF



Beiträge: 629

27.11.2012 09:07
#12 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hi Breaker,

tja, Beleuchtung. Drüber nachgedacht habe ich bestimmt, aber 1. hab ich das noch nie nie gemacht. Und 2. habe ich hier einfach nicht die Möglichkeiten. Hier in Dubai kann man nix aber auch garnix zum Thema Modellbau finden. Außerdem sitze ich in meinem 100 qm Apartment in einem 36 Stöckigen Wolkenkratzer. Da ist das mit dem Platzangebot auch nicht so toll. Hier mal n Foto von meinem Zuhause





_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

doubleF



Beiträge: 629

17.12.2012 21:12
#13 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo zusammen,

am Freitag gehts zurück nach Hause in die Sonne. Ich werde dann schnellstmöglich beginnen.

Mein Gepäck sieht so aus:

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

doubleF



Beiträge: 629

22.12.2012 20:38
#14 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo Kollegen,

ich bin wieder im warmen Dubai angekomen und habe es tatsächlich geschafft meine gekauften Modellbausätze unbeschadet hier zu verfrachten.

Da ich diese Quälerei des wartens nicht mehr ausgehalten habe ging es heute sofort los.

Als erstes habe ich Breitreifen und Actrosradnaben verbaut. Dann ging es weiter mit Vorder- und Hinterrahmen. Da ich die tatsächliche länge noch nicht wusste, habe ich schonmal die Antriebsachse und die Kotflügel angebaut.








das erste mal mit Resinteilen gearbeitet:



_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

23.12.2012 01:21
#15 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Nice work so far...Ken..

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

23.12.2012 13:14
#16 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo Frank !

Sehr schön geht es endlich los bei Deinem Gigaliner
Wie ich es immer hasse diese fahrgestell zersägerei hab da immer Angst dass nacher nichts mehr zusammen passt sieht aber bislang ganz gut aus was Du da baust
Eine frage hab ich dennoch sieht das auf den Bildern nur so aus oder ist der Kotflügel von Deiner späteren Liftachse etwas versetzt nach innen zu denen von der Antriebsachse ?

Weiter so dann kann ich mir ja schon mal einiges abschauen bevor es bei mir am Dienstag weiter geht

Gruß Georg

doubleF



Beiträge: 629

23.12.2012 13:36
#17 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hi Georg,

hab ich doch gewusst, dass du spionierst .

Ne quatsch, is doch schön, dass wir quasi zusammen einen Gigaliner bauen.

Also die Kotflügel der Liftachse sind ganz bewusst nach innen gesetzt ja. einzel bereifte Liftachsen haben ja eine schmalere Spuhr als die Antriebsachsen. Allerdings wird es richtig gut aussehen, da die Liftachse auch Breitreifen bekommt.

Das zersägen der Rahmen ist immer eine heikle Angelegenheit das stimmt, jedoch könnt ich jedes mal wenn es an die wackeligen Kotflügel geht.

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

danskman



Beiträge: 755

23.12.2012 14:23
#18 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo Frank,
schön das Du wohlbehalten in Dubai angekommen bist und wieder Modelle bauen kannst.

Eine rechtzeitige Nachricht von dir wegen dem nicht vorbeikommen oder doch nicht Kauf einiger meiner Bausätze, wäre auch nett gewesen.

Wünsche dir trotzdem eine schöne Weihnachts- und Silvesterzeit und viel Erfolg bei deinem Gigaliner.

Gruß, Luigi

doubleF



Beiträge: 629

23.12.2012 14:28
#19 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Oh mein Gott Luigi,

dich hab ich ja totaaaal vergessen. Ach man ej, das tut mir jetzt voll Leid.

Die große Tour in den Süden habe ich auch nicht machen können, da (wie man sich sicherlich denken kann) ich auch flach lag. Totale Erkältung usw.

Dennoch hätte ich natürlich bescheid sagen müssen. Mist ej, hab jetzt wirklich n schlechtes Gewissen.

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

doubleF



Beiträge: 629

23.12.2012 18:26
#20 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo,

heute war die Liftachse angesagt. Ich habe mein bestes gegeben und bin mit dem Ergebnis recht zufrieden. Sie ist nicht 100%ig original geworden, aber ich denke doch man kann erkennen was Sachse ist.

Hier nun die Bilder:






ich werde noch ein paar Detailaufnahmen nachreichen

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

doubleF



Beiträge: 629

23.12.2012 20:50
#21 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

hier noch einige Bilder der Schleppachse und einige Anbauteile







_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Honcho



Beiträge: 1.838

23.12.2012 23:49
#22 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo Frank!

Die Liftachse ist gut geworden!
Wo lackierst du eigentlich in deinem Apartment?

LG Björn

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

24.12.2012 10:21
#23 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hi Frank

Na logo spioniere ich bei Dir muss ja schauen wie Du das eine oder andere Detail lösen tust somit hab ich dann weniger Probleme beim Bau von meinem

Ah ok dass die Spur von der Liftachse schmaler ist weiß ich da mein Chef auch einen 6X2 hat allerdings einen Volvo und da sind dieKotflügel genauso breit wie die an der Zwillingsachse deshalb hat es mich etwas gewundert .
Muss dann doch glatt mal auf der Scania Homepage nachsehen wie die das beim R Scania mit der Luftfederung bauen weil ich kenn es vom Volvo so dass die ( zumindest an dem von meinem Chef ) wie an der Antriebsachse links und rechts je einen Federbalg haben . Ist mir demzufolge also auch neu dass beim Actros es da nur einen zentral liegenden Federbalg gibt . Sonst hätte ich es einfach so gemacht die 2 Seruien Luftbälge montiert und so wie Du eine gekürzte Aufliegerachse eingeklebt .

Ja so hatte ich bei meinen ersten verlängerten fahrgestellen auch gemacht erst alles zusammengebaut dann zersägt und verlängert . das Problem war dann immer nur dass man nach dem Spachteln nicht mehr so gut die übrige Spachtel abschleifen konnte . Deswegen versuche ich nun dieses mal erst die beiden rahmenteile zu verlängern und zu verspachteln danach fang ich an die restlichen Teile anzukleben und den rahmen zusammen zu bauen !

Bin jedenfalls gespannt wie es bei Dir weiter geht und bleibe gespannt an Deinem Baubericht dran ( zwecks Ideen Klau ?

Wünsche Dir auf jedenfall mal nochschöne Weihnachten !

Gruß Georg

danskman



Beiträge: 755

24.12.2012 13:00
#24 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hi Frank,
für deinen LKW ist bei MB ein normaler Radstand von 4,6 Meter zwischen Vorderachse und Antriebsachse einzuplanen. Das sind 19,2cm im Modell 1/24

Schöne Grüße und frohe Festtage, Luigi

doubleF



Beiträge: 629

24.12.2012 13:02
#25 RE: deutscher Gigaliner Actros 2546 Zitat · antworten

Hallo Georg,

ich glaube du hast beim Ansehen der bilder etwas falsch verstanden. Die Listachse des Actros hat ebenfalls je einen Luftbalg auf jeder Seite. Den großen voll ausgefahrenen Luftbalg in der Mitte ist lediglich zum anheben der Achse installiert.

hier mal ein Originalfoto

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor