Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 3.112 mal aufgerufen
 Euro Trucks
Seiten 1 | 2
hauberman



Beiträge: 148

10.08.2013 01:04
Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Modellbaugemeinde

Heute möchte ich mal mit einem neuen BB starten, und hoffe, Ihr seit mit dabei und unterstützt mich mit Anregungen, Antworten, klein wenig Aufmunterung falls ich am Boden liege und natürlich auch mit Kritik wenn's Sch......aussieht.
Erwartet aber bitte nicht, daß er Weihnachten fertig ist - vielleicht Weihnachten 2015 - also nicht ungeduldig werden wenns zeitweise ruhiger wird.

So etwas in dieser Art soll es werden.

Dabei ist zu sagen, das es eine anderes Fahrerhaus wird (hauberman), der Versuch eines Z-Kranes ohne Kabine und die Fahrzeugbeleuchtung darf auch nicht fehlen.

Hier meine Anfangs-Zutaten:


Diesen Dolly hab ich vor längerer Zeit in der Bucht geschossen, wird aber umgebaut.

und noch ein paar lose Gießäste, die ich geordert habe.

Weltbewegendes ist nicht passiert, aber eben der Anfang gemacht am Hänger.
4 Achsen

danach den Rahmen mit Doppelachse hinten

als nächstes muß der Rahmen in Höhe und Breite diesem Anhänger mit Zwillingsbereifung mit kleineren Reifen angepaßt werden.


So, fürs Erste genug Bilder und Text. Bin dann mal

VG Holger

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

10.08.2013 06:57
#2 RE: Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Holger

Na sieht doch intressant aus bleibe auf jeden Fall dran an Deinem BB
Na da wird Dein Holzzug ja doch ganz anderst wie ich mir das bei Deiner Beschreibung vorgestellt habe die Idee mit den 19,5 ZollFelgen finde ich klasse

na Du bist ja gut Weihnachten 2015 ? Du willst uns wohl auf die Folter spannen und uns vor Neugierde wohl quälen oder wie [aetsch?

Geh dann mal nacher die Notration füpr die nächsten 2,5 jahre kaufen dass ich am PC nicht verhungere

Gruß georg

plastiktruck



Beiträge: 1.698

10.08.2013 06:59
#3 RE: Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Interessantes Projekt stellst Du da auf die Räder. Zum Thema Kran hätte ich noch ne Idee

http://lkwmodelle.de/EMEK/Zubehoer/Holzgreifer-neu::386.html

Mit ein bisschen Umbau wird das doch der passnde sein oder ?

Falls Du die Decals des Jubiläumstrucks nicht mehr brauchen solltest , hätte ich Interesse dran.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



mpiu



Beiträge: 81

10.08.2013 14:06
#4 RE: Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo,

ein schönes Projekt hast du da angefangen.
Bin gespannt was du daraus machen wirst.

Werde dir über die Schulter gucken.

Schöne Grüße Mario

hauberman



Beiträge: 148

10.08.2013 23:52
#5 RE: Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Ihr "Klebstoffschnüffler"

@ all: Vielen Dank für Eure Kommentare und Euer Vorhaben, mich in der nächsten Zeit "mit Wort" unterstützen zu wollen.

@Georg: ja ich finde die kleineren Felgen/Reifen an diesen Anhängern schöner.,na dann stell Dich schon mal am Kiosk an, die wollen vor Dir auch alle dasselbe wie Du!!!!

@Heiko: den Kran hab ich doch schon mit aufn Foto (ohne Kabine) -
das Decal kannst Du haben, aber ist in diesem Bausatz ein Aufkleber - warum - Italeri wird es wissen!
Ich schreib Dir ne pm.

Sodele dann mal weiter im Text.
Habe heute nur Müll mit dem Dremel produziert

Spaß beseite, da das Trailerachsengedöns dieser beiden Bausätze nu mal so gar nicht miteinander harmoniert, war es nötig alles weg zuschneiden und wieder neu auf zubauen. In Breite und Höhe dem timberrahmen anpassen

und dann mußte ich die Achsen ein klein wenig verlängern, damit die Zwillinge nirgends schleifen

Das Tagesergebnis sah dann so aus....

achso, das rote Teilchen rechts im Bild was da so unkultiviert rumhängt dient nur der Verklebungsunterstützung
So morgen geht's dann mit dem Dremel an den Dolly.

Schönen Abend noch
Und wech

VG Holger

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

11.08.2013 03:52
#6 RE: Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Looking good so far.

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

hauberman



Beiträge: 148

24.08.2013 17:04
#7 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo an Alle!

Hurra, die Arbeit hat mich wieder - oder anders herum - Urlaub vorbei

@Ken: thank you - for your interest and your comments


So weiter ging es dann wie angekündigt mit dem Dolly und dem Dremel. Habe die neuen Achsen dem alten Dollyfahrgestell
angepaßt.

Eine erste Stellprobe des Anhängers - mal im Vergleich der normale Reifen

ergab, daß das Fahrgestell gerade dasteht

Der 2-achs Dolly wurde nun nach meinen Vorstellungen "verkleidet"

So schaut es nun heute an meinem Anhänger aus

Es fehlen natürlich die Stoßstangen sowie alle anderen Anbauteile, eben nur das verstärkte Fahrgestell

So, nun mal eine Frage an Euch - was möchte der hauberman daraus "zaubern"??


Mal sehen was Ihr mir so an Vorschlägen unterbreitet, damit ich weiter bauen kann

Ein schönes Wochenende

Holger

hauberman



Beiträge: 148

19.09.2013 21:05
#8 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo an Alle

Hier ist auch wieder ein klein wenig passiert. Habe das Rohr eines Spülenablaufes und die Stiele einer Tüte Lutscher zu Kotflügeln umgearbeitet.

Von diesen dann 8 Stück gebaut. Die Halterohre der Kotflügel mußten unbedingt ein Loch haben, aber dazu zu einem späteren Zeitpunkt mehr.....
So sieht jetzt das Hängerfahrgestell aus.



VG Holger

plastiktruck



Beiträge: 1.698

21.09.2013 08:23
#9 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

also die Idee mit den Kotflügeln hat ja auch mal was. ansonsten sieht der Trailer doch sehr gut aus auch wenn ich davon ausgehen das Du die Räder von 1:32 Bausatzmodellen verwendet hast oder ? Passt aber doch ganz gut.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



hauberman



Beiträge: 148

21.09.2013 14:02
#10 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Heiko,
danke für "die Blumen".
Auf diese Idee kam ich, weil ich nicht die passenden Kotflügel gefunden habe, die dann auch noch ne Halterung mit Löchlein haben .
ne ne, keine Räder in 1:32!!! Das sind 16 Stück Trailerreifen vom Italeri 3875.

VG Holger

fogdwella
Kiwi Trucker


Beiträge: 1.808

21.09.2013 23:02
#11 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Looking good so far.,

Cheers from down under.Ken..
From out of the mist and into the fogg
http://s163.photobucket.com/albums/t290/chewchewnz/

hauberman



Beiträge: 148

03.01.2014 15:14
#12 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Forumsgemeinde

Nach einer "kleinen" Pause gibt es auch bei meinem Bau ein paar kleinere Neuigkeiten.
Als erstes sei mal gesagt, daß es kein Z-Kran wird - weil ich kaum (bis gar keine) skandinavische Holzzüge mit Z-Kran gesehen habe.
Wie konnte mir nur das passieren
Ich versuche mich dann zu einem späteren Zeitpunkt an einem L-Kran mit Kniehebelgelenk (So soll dieser sich nennen)

Aber jetzt weiter zum Geschehen. Das Fahrgestell für den Motorwagen hat schon mal Gestalt angenommen.

Die Vorderachse darf sich auf selbstgebaute breitere Reifen incl. Felgen freuen


rechts ist immer das Original zum Vergleich, die Felgen werden nochmal bearbeitet-Ränder ect.
weiter habe ich die Lampeneinfassungen der Rückleuchten angefangen zu bauen. Dies sind kleine Plastscheiben, die ich dann übereinander geklebt habe


So, daß solls für den Moment gewesen sein

VG Holger

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

04.01.2014 00:03
#13 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Holger

Schön dass es bei Deinem Holzzug endlich mal weiter geht

Gruß Georg

hauberman



Beiträge: 148

12.01.2014 19:12
#14 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Modellfreaks

Möchte Euch nicht vorenthalten, daß auch bei mir wieder ein klein wenig geschafft wurde.
Das Chassis vom Anhänger bekam sein Lackkleid, wobei zu sagen ist, daß u.a. Felgen(weiß oder silber), Kotis+Halterungen und Hängergabel(heißt die so)noch ne andere Farbe bekommen. Bin noch am überlegen ob schwarz oder eher dunkelgrau-was meint Ihr?



Dann hab ich angefangen, meinen Heckkran (im Moment Unterbau und Stützen)so gut es geht nachzubilden

Kranstützen im Fahrzustand
hierzu ist noch zu erwähnen, daß der "Unterbau" noch nicht in der richtigen Größe und noch locker ist

und hier dann mal im Ladungszustand


So daß soll es gewesen sein.

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

12.01.2014 20:25
#15 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Holger

Sieht soweit schon recht gut aus
Zu Deiner Frage das Ding was Du Hängergabel nennst heißt Zuggabel
Die Abstützung von Deinem Heckkran würde ich persöhnlich nochmal überarbeiten sieht etwas dünn aus ich schätze die würden sonst weg knicken wenn die den Auflieger abstützen müssten und dann noch einen Baumstamm oder 2 bis 3 in der Greifzange alles abstützen müssten .
Die Kotis würde ich Anthrazit 09 lackieren ergiebt in meinen Augen die realistischte Farbe von Kotflügeln .

Gruß Georg

hauberman



Beiträge: 148

16.01.2014 20:53
#16 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Georg,

na klar - Zuggabelmanchmal kommt man nicht drauf....
Meine Kranstützen müssen keinen Auflieger abstützennur den Kran
Die Stützen vom Heckkran sind die originalen aus den Italeri-Bausätzen bloß eben verlängert.
Mal sehen, am Montag mache ich einen Ausflug zu einem Aufbautenhersteller, der Kurzholzkräne verbaut. Da kann ich dann mal nachmessen! Muß ich unbedingt den Akku meiner Kamera vorher laden...
So hier habe ich mal deinen Farbevorschlag umgesetzt (naja nicht die gleiche Nummer09)aber so in diese Richtung gehen auch meine Vorstellungen

Foto ist etwas unscharf, habe aber nur das Eine auf die Schnelle gemacht
Dazu könnte ich mir dann weiß/rote Felgen vorstellen

VG

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

18.01.2014 07:26
#17 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Holger

Kenne ich das Problem da überlegst Stundenlang wie etwas heißt aber man kommt nicht drauf und dann wenn es geschrieben ist oder man etwas gemacht hat kommt man drauf wie es heißt oder wie man es hätte besser machen können
Na der arme Chef dann wird er nach jedem Laden den Rahmen wieder gerade biegen lassen müssen ich würde mir bei www.architekturbedarf.de ein paar Evergreen Rohre holen , und dann etwas tüfteln , denn die Italeri Kranstützen sind etwas mickrig geraten meiner Meinung nach .
Sehen doch schon ganz gut aus Deine Kotis nun noch die Halterungen rot machen und ich würde sagen es passt ja ja immer diese Nachbauer willst nicht gleich zu meinem LKW Aufbau Hersteller fahren und meine Felgen abschrauben und einpacken ?
Nein kleiner Spaß ich denke die rot / weißen Felgen werden bei Deinem sicher auch gut aussehen

Gruß Georg

hauberman



Beiträge: 148

19.01.2014 17:38
#18 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Klebstoffgemeinde
Hallo Georg,

ob Chefe die Kranstützen gerade biegen muß, werde ich morgen am Originalsehen!!!!!
Halterungen für die Kotis in ROT? Ich dachte an SILBER oder ALU o.ä.! Werde zu gegebener Zeit mal beide Varianten machen.
Habe leider nicht so große Tüten mit für Deine Felgen

Am Holztruck ging es auch ein wenig weiter. Das Anhängerchasis wurde angefangen seitlich mit LED's zu bestücken(Bilder davon später wenns funzt. Dann wurde das Heck des Anhängers vorbereitet

Dann habe ich mal versucht, dieses Teil nachzubauen

so schaut dann mein Ergebnis im ersten Rohzustand aus

An alle: Wie heißt dieses Teil????
So das war es für heute, noch Akkus für die Kamera ladenund dann ab in den Hobbykeller...

VG Holger

doubleF



Beiträge: 629

20.01.2014 17:57
#19 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

wie wärs mit: AUSPUFF oder Kat

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

20.01.2014 20:18
#20 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Holger

Sieht schon mal nicht schlecht aus was Du wieder zeigst
Also ich würde die Kotflügelhalterungen in Chassisfarbe lackieren so ist es in 99% der Fälle eigentlich immer zumindest ist mir bisweilen kein LKW begegnet der die halterungen in einer anderen Farbe hat .
Die Heckstoßstange sieht intressant aus da wünsch ich Dir schon mal viel Spaß beim verkabeln .
Bekommen sie Spurhalteleuchten auch LED`s bei Dir ? Sieht zumindest mal so aus als wenn du da auch Löcher rein gebohrt hast . Wenn ja bin ich mal gespannt wie Du das lösen tust mit der Verkabelung bin nämlich auch am überlegen meine zu beleuchten wusste bislang nur noch nicht wie ohne dasss man irgendwelche Kabel sieht

Gruß Georg

hauberman



Beiträge: 148

20.01.2014 21:26
#21 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo

@Frank- Naja irgendwie hängt ja alles zusammen, habe mal bei Scania gesucht, ich würde es als den "Raum" benennen wo Abgase
und Harnstoffgemisch sich "treffen" bzw. zusammen geführt werden. Wie auch immer, wollen ja keinen Großen reparieren.

@Georg - zu den Kotflügelhalterungen werde ich dann nochmal in meinen "Spezialseiten" suchen
Heckstoßstange verkabeln-ich?-die habe ich doch schon zu Dir los geschickt-dachte Du bist einmal dabei!! nönö, ich freue mich da schon drauf
Ja mit den Spurhalteleuchten (ich unwissendes Küchenfuzzi hätte diese als seitliche Begrenzungsleuchten bezeichnet) sollen dieses Mal auch beleuchtet sein, und nicht nur die an der Stoßstange - so jedenfalls mein Plan. Mal sehen ob und wie ich das lösen kann.
So heut war ich beim Aufbautenhersteller, oder anders gesagt "Krandraufbauer"Die Kranstützen haben schon den korrekten Durchmesser
(mit 4,5mm am Modell-Original ca. 100mm) Nur die unteren Auflageteller sind beim Italerikran viel zu klein, die muß ich nochmal erneuern. So nachdem ich die ersten 4 LED's im Anhängerrahmen verlötet habe (und funzt) muß ich jetzt nen Kabelplan zeichnen, da kommen ja noch ein paar mehr.
Bilder später

VG Holger

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

20.01.2014 22:12
#22 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Holger

lach Träum weiter Du hast angefangen mit Der Stoßstange dann darfst diese auch selber verkabeln werde Dir allerdings dabei über die Schulter schauen um dan zu sehen wo und wie Du das ganze kabelgedöhns dann verstecken tust ebenfalls bin ich gespannt wie Du es mit den Spurhalteleuchten machst
Ok dann habe ich nichts gesagt wegen den Kranstützen sahen auf den Bilder halt irgendwie zu mickrig aus .

Gruß Georg

hauberman



Beiträge: 148

29.01.2014 00:13
#23 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Freunde der verklebten Finger!

Hallo Georg!

Na gut, wenn Du meine Stoßstange nicht mit machen willst, hab ich diese dann einmal selbst angefangen mit Beleuchtung zu versehen.
Verwendet werden 1,8mm LED wasserklar in den Farben rot, orange und weiß sowie SMD 0402 für die Begrenzungsleuchten in rot und weiß. Wie sich jeder von Euch
(der es zum ersten Mal mit SMD's versucht) vorstellen kann, ist deren Verarbeitung ein GROSSER SPASS. Dagegen sind 1,8mmm LED's wahre Giganten
Naja nu genug gelabert, hier die ersten sichtbaren Resultate
Erste Rücklichtgruppe mit Begrenzungsleuchte im Hellen

und hier dann noch im Nachten

An den anderen 3 senkrechten LED rechts daneben hängt die weiße SMD der Begrenzungsleuchten mit dran, die aber nach vorn leuchtet. Ja weiße Lichter in den Begrenzungsleuchten nach vorn strahlend hab ich im WWW gesehen und mir
hat es gefallen. Kann ich erst später zeigen, wenn ich Verteiler verbaut habe.....gehen aber schon
Dann hat der Anhängerrahmen noch auf jeder Seite 4 orangene LED erhalten.

Kann man etwas schlecht erkennen, da ich von weiter weg knipsen mußte.
So, das wars dann von mir, mehr Licht dann bald wieder hier.

VG Holger

Volvo FH12 Kieskutscher



Beiträge: 425

30.01.2014 11:01
#24 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Holger

Sieht super aus wieder wo und wie hast du die kabel der Spurhalteleuchten verlegt entweder bin ich nun total blind oder ich doof
Da sagst was mit den SMD`s hab es auch versucht am besten geht es mit einer dünnen und spitzen Lötspitze alles andere kannst fast vergesen da es sonst früher oder später wieder bricht
Also nu sag mal wie das mit den Kabeln gelöst hast sonst gibts haue

Gruß Georg

hauberman



Beiträge: 148

05.02.2014 21:04
#25 RE: Scania Hauber Holztransport auf skandinavische Art Zitat · Antworten

Hallo Klebegemeinde

ein wenig ging es auch bei mir weiter

@Georg, hier mal speziell für Dich - und für alle anderen natürlich auch die Kabel von den SMD's. Habe diese dünn mit 2-K-Kleber auf der in Richtung Stoßstange befestigt. Nach dem Lackieren wird man diese nicht mehr sehen.

Als nächstes kamen die Stromverteiler an den Rahmen und die ersten zwei Gruppen angeschlossen:




Dann hab ich alle Kabel verlegt und zuletzt alles durch den Rahmen gezogen. hier ein paar Bilder davon:



Dann nochmals alle Kabel sortiert und die Gruppen auf Funktion geprüft, was das es leuchtet nicht mehr allesdas der Augenblick wo mankönnte. na gut dann gibt es heut kein Licht mehr für Euch, sondern ein Foto in Reparaturstellung

So, wenn ich alles wieder hin bekommen habe (auch LED's auswechseln) hoffe ich, Euch eine Stoßstange mit Licht zeigen zu können.
Wann das sein wird,

VG Holger

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz