Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 3.075 mal aufgerufen
 Tow Trucks / Exoten / Oldtimer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Honcho



Beiträge: 1.838

11.01.2011 07:23
#51 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo Flo!

Die Räder sehen gut aus!

Das Design der Hütte ist einfach passt absolut zum Wrecker!

LG Björn

doubleF



Beiträge: 629

11.01.2011 11:44
#52 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Moun Flo,

sieht fett aus die Karre.

Ich ruf dich an, wenn ich mal mit meinem Tanker liegenbleibe und der alter Italiener nich mehr will

LG

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

11.01.2011 12:34
#53 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Kannst gerne machen aber ich glaube das soweit nicht kommen wird!
So n´alte Italiener bleibt nicht so einfach liegen
Grüße
Flo!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

12.01.2011 17:49
#54 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo jungs!
Bin etwas weiter gekommen.Langsam kann man ein truck aus das ganze eraus sehen!
Wie jeder die diese baubericht von anfang an verfolgt hat weiss, war von anfang an vorgeseh das diese projekt reine FANTASY sein sollte und das ein doppel Sleeper bekommen wurde.
Und so ist auch gekommen!Der Rahmen hab ich mit viel arbeit und schleiferei verlängert, und mit alles was dazu gehört proberweise versehn!
Hier mal paar bilder!Es ist nicht jedermann sache ich weiss!Aber ich hoffe wird manche von euch trotzdem gefallen.Der BRO aufbau ist nur eine etrappe zum probieren!Was am ender drauf kommt mit kran und alles wird noch gebau, und die räder werden noch gerade gerichtet.Ob die vorderäder so bleiben werden steht noch in den sternen.Mir fählen viel zu glöbig aus!Mal schauen
MFH
Flo!



Diesel



Beiträge: 1.665

12.01.2011 19:32
#55 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Moin Flo,der Kenworth wirkt durch den verlängerten aufbau
richtig wuchtig,das finde ich toll!!!
Die breiten vorderräder passen meiner ansicht nach gut zu einem
tow truck.Hm...hast Du mal darüber nachgedacht ein flaches dach
draufzubauen?
So,so..der bro-aufbau ist nur zum testen drauf...falls du den abgeben
willst hätte ich interesse daran.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

13.01.2011 08:38
#56 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo Diesel,
freut mich das die der Kenny geffält!Es war relativ einfach die verlängerung des rahme
zu stande zu bringen!Hab auch mal versucht ein vorschlag von John zu folgen und hab das Bro
etwas tiefer auf den rahmen gelegt so das die radkasten nicht so weit weg vom räder stehen
was mir auch ganz gut gelungen ist obwohl meine meinung nach das ganze etwas zu tief ausgefallen ist!
Auf eine tief dach hab auch gedacht aber aus zwei grunden habe die idee verlassen!Als erste ist so ein dach so gut wie nicht mehr zu finden,und als zweite hat mir einfach bei probieren nicht gefallen!Mit Flachdach wirckt der ganze truck irgendwie aüßer proportionen zu geraten und scheint einfach viel zu lang zu sein!Mann wurde denken das von jetz auf jetz in die mitte brechen wurde!
Heute geht mit den bau der neue Bro aufbau weiter!den aufbau auf die bilder hab aus meine grabbelkiste
und diente nur als muster so zu sagen!
Mal schauen wie weiter geht
grüße
Flo!

Diesel



Beiträge: 1.665

13.01.2011 17:19
#57 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Das stimmt Flo,ein flachdach würde auch noch mehr aufwand machen weil Du dann die auspuffrohre und den ansaugstutzen etwas kürzen müsstest!!!
Dann mach mal schön so weiter.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

24.01.2011 16:33
#58 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo zusammen!Heute hab endlich mal geschafft weiter zu machen!Die erste lackierung vorgang am aufbau und kran ging (Von mir ja nichit anderes zu erwarten)voll in die hose!Ging der masse schief das ich mir eine ersatz aufbau
samt Kran besorgen müsste!
Aber heute ging alles reibungslos und so sieht jetz das ganzes aus!Neues ist auch der kühlergrill!Das mittleren bereich hab ich komplett weg geschnitten samt ünterteil,und neue gebaut!Das gitter wird jetz von ein Peterbilt vermisst!Leider hab ich auf den rat von John nicht gehört und keine zusätzlische achse dran gebaut!Jetz ist der Truck so lang das in der mitte etwas nach ünten knickt(Des wegen in moment die kleine farbe fläschen drunter)
Das wird noch bearbeitet und verstärkt!Und wenn alles passt und ich damit zufrieden bin wird alles definitiv zusammen gefügt!Die rote antene wird noch mit crom überzogen und ich möchte mich entschuldigen für das GRÜNE hintergründ aber leider meine wohnzimmer bietet in moment nicht besseres Hoffe geffält euch!
P.S.Der sleeper wird auch neue lackiert das der ton nicht mit der rest passt!Der beweis das schwarz(Selbst matt) nicht gleich schwarz ist
Nun jetz die bilder






Grüße
Flo!

Diesel



Beiträge: 1.665

24.01.2011 17:10
#59 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hy Flo,der umbau ist Dir gut gelungen! Das beim lackieren was passieren kann kennt man .
Das ist immer ärgerlich aber man lernt fürs nächste mal.
Hm...ich würde dem bro-aufbau noch orange streifen verpassen

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

24.01.2011 17:27
#60 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo Diesel!
Glaubst wohl nicht ernshafft das der aufbau so bleibt oder?Lecker Bier
Alles wird noch umgebung gerecht lackiert!Nur ich überlege mir ob sinnvoll wäre die tanks zu kurzen und den sleeper raus zu lassen!Ist vielleicht das besste!Bis morgen hab ich eraus und werde handeln.
Grüße
Flo!

Diesel



Beiträge: 1.665

25.01.2011 14:19
#61 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Also ich würde alles so lassen,sieht doch prima aus.
Denn wenn Du den sleeper runternimmst und die tanks kürzt musst Du dann auch das chassie wieder kürzen

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Diesel



Beiträge: 1.665

25.01.2011 23:39
#62 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hy Flo,ich hab mal ein wenig rumgesurft auf der website vom K-100 Club.
Das ist ein normaler wrecker...sieht im vergleich zu dem welchen Du gerade baust etwas "niedlich" aus

So wird ein K-100 gewaschen

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

26.01.2011 08:53
#63 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Ach wie süüüüüüüüüüüüüüß
der kenny meine ich natürlich!Schon niedlich aber auch realisticher als meine
Die entscheidung ist gefallen!Mein kenny bleibt so wie ist.Gestern habe
ich allerdings der komplette hintere rahmen neue konstruiert und angepasst!sieht viel besser wie davor!
Heute wird das ganze zusammen befestigt,klein kram noch drauf udn ab in die gallery!
grüße
Flo!

Diesel



Beiträge: 1.665

26.01.2011 10:34
#64 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Was gabs denn am rahmen noch zu verbessern...der schien zwar etwas durchzuhängen...sah aber okay aus wie das war.

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

26.01.2011 10:41
#65 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hi Diesel!
Eben das etwas (Durchhängen)hat mich gestört!Hab also nochmal kaltblutig gesägt und eine neue
aus 4 eckige profilen konstruiert!Jetz sieht viel besser aus und was wichtiges ist
Hängt nciht mehr!Dabei hab auch die hinteachsen unter messer genommen und neue platziert!Jetz sind mittig mit den kotflugel!Es nimmt keine ende mehrbin echt froh wenn es vorbei ist
grüße
Flo!

Honcho



Beiträge: 1.838

26.01.2011 13:25
#66 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo Flo!

Das kenne ich nur zu gut! Nur noch rasch hier anpassen... Dann passt zwar HIER, dafür aber Dort nicht mehr... Ich denke aber, du schaffst das schon noch!

LG Björn

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

26.01.2011 19:09
#67 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo jungs!Heute bin wieder etwas weiter gekommen und habe mit der stößstange weiter gemacht!
So wird am ende aussehn!In moment ist nur so drauf gestezt aber noch nciht fest!Konnte mich noch anderes entschieden!Leider ging mir die farbe aus mitte in der Baustelle des wegen sieht so halb fertig aus und da ich ja krank geschrieben bin und mir in moment recht dreckig geht konnte mir keine neue farbe besorgen!Wenn so weit ist dann geht auch am aufbau etwas farblich zu.
Hoffe die erste eindrück geffält euch und wie immer kriticken und vorschläge sind erzlich willkommen!
Das eck wird noch paar mm hoch kommen!So wie aus sieht geffält mir personlich nicht,und wenn jemanden sich fragen sollte ob eine Luft gekühlte motor drunter steckt, die antwort lautet NEIN!Heute morgen ist mir prachtisch alles runter gefallen,von tanks bis auspuff und Kühler!hab jetz alles wieder dran.Nur der Kühler hab noch nciht wieder dran geschmissen, aber die tage kommt wieder am ort und stelle
Hier nur noch paar bilder








Bis dann
Flo!

Diesel



Beiträge: 1.665

26.01.2011 22:59
#68 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hy Flo,den ärger mit dem "mal eben anpassen und fertig"kenne ich aus eigener erfahrung.
Dein wrecker sieht toll aus,nur diese riesenstossstange...irgendwie sieht das doch etwas zu wuchtig aus...aber hauptsache Dir gefällt das!

Nobody is perfect. Diesel means Power!

Honcho



Beiträge: 1.838

27.01.2011 07:41
#69 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo Flo!

Ich finde, es sieht sehr wuchtig aus, aber das muss bei einem Wrecker nicht stören. Die frabliche Gestaltung gefällt mir recht gut, die Stossstange passt gut zur Hütte. Kannst du die Hütte noch kippen, wenn diese Stossstange dran ist?

LG Björn

doubleF



Beiträge: 629

27.01.2011 08:27
#70 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hey Flo,

ich finde die Stoßstange richtig gut. Zu einem Wrecker passt die super. Kann man die vordere Achse noch einlenken?

LG

_______________________________________________________________
Im Bau: deutscher Gigaliner Actros 2546

Im Bau: Mercedes NG73 2026 6x2 aus dem mittleren Osten

Im Bau: Volvo FH16 mit Combi-Container-Trailer

Im Bau: Actros 2050 MP2 Euro3 Kippsattel

Im Bau: Actros 2550 MP3 Euro5 6x2 Lowliner

Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

27.01.2011 23:28
#71 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo jungs!Freut mich das euch geffält!Die stange farblich so hinzubekommen hat etwas zeit in anspruch genommen aber danke Tamiya Tape hat alles gut geklappt!Muss nur nochmal lackiert werden.Wie gesagt ist mir mitte ins LACKEN der sprit ausgegangen!An beide frage die antwort lautet JA!
Die Hütte kann ich noch kippen und die räder kann mann noch einlenken!Mir geffält personlich recht gut mit den riesigen teil davor aber zugegebene massse ist doch etwas überdimensioniert!Naja ich glaube das es doch so bleiben wird und wenn jemanden sich auf den weg stellen sollte dann wurde ich mal sagen SELBER SCHULD
grüße
Flo!

Diesel



Beiträge: 1.665

28.01.2011 10:19
#72 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Wenn jemand im weg steht kann der dann direkt abgeschleppt werden

Nobody is perfect. Diesel means Power!

plastiktruck



Beiträge: 1.698

28.01.2011 11:22
#73 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hi Flo ,

sieht ja bis jetzt super aus und auch gut umgesetzt. Vielleicht solltest mal ein Testbild machen mit dem Gitter von der Stoßstange welches dem Bausatz doch angehört. Würde die Wuchtigkeit ein wenig nehmen da es einen würdigen Abschluß hätte. Sag mal der Orange Streifen , wird der am Dach noch weitergeführt oder bleibt der so. Sieht irgendwie abgebrochen aus. Oder verlängerst das Muster Richtung Slepper und Aufbau und läßt es dort auslaufen

Habe mal mit deinen Foto experimentiert hoffe es ist OK und auch nur ein Vorschlag.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Mazzysanna
The Italian Truckie


Beiträge: 1.346

28.01.2011 21:58
#74 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hallo Plastik!Was du da vorzeigst ist ziemlich genau was ich vor habe was die alckierung angeht!
DANKE das DU MIR die überraschung roiniert hast!Nein ist nur ein witz!
Du hast meine vorstellung mit deine vorschlag nur minimal verfählt!In größ und ganz wird genau so am ende
aussehn.Am dach denke ich wird nichts mehr am farbe kommen oder doch?Weiss noch nicht genau,und das gitter auf die stößstange wird auch dran kommen!Hab die erst mal raus gelassen weil sonst wäre recht kompliziert gewesen die stange vor den lackierung abzukleben vobei dadursch problematisch wird mit kippen!Aber am ende selbst bei den größe reale trucks die so ein vorbau haben bevor die hütte gekippt werden kann muss das ganze erst abmontiert werden!
Danke auf jeden fall für deine mühe und vorschläge!Freut mich sehr das doch ein paar leute gibt das das ganze gut geffält und noch mehr froh bin ich das langsam das ganze das ende in gegen geht!
Grüße
Flo!
P.S.@ Diesel!
Genau so abschleppen oder erst platt machen und dann mit recht abschleppen

plastiktruck



Beiträge: 1.698

28.01.2011 23:03
#75 RE: Kenworth K100 mit Bro Aufbau Zitat · antworten

Hi Flo ,

sorry das ich deine Überrachung versaut habe aber das war eine Idee wie es sein könnte , das es genauso wird ist Zufall.

Heiko grüßt aus der Plastikkiste....
... denn daraus wird auch mal ein Modell


im Bau:
Scania R730 8x4 Heavy Haulage Tractor



Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Nodwell 110 »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor